August - 2020
M D M D F S S
 
01
02
03 04
05
06
07
08 09
10 11
12
13
14
15 16
17 18
19
20
21
22
23
24 25
26
27
28
29 30
31  
Samstag, 01. August 2020
19:30 - OPEN-AIR: PULSAR TRIO
Treibend, pulsierend, vital. Raffinierte Rhythmen, freie Improvisation und Stücke, deren Melodien das Zeug zum Ohrwurm haben
Mittwoch, 05. August 2020
21:30 - TUFA-Open-Air-Kino: The Farewell | Es lebe das Alter!
Tragikomödie US / CN 2019, 100 Min. FSK 0 R.: Lulu Wang, D.: Shuzhen Zhao, Awkwafina, X Mayo
Freitag, 07. August 2020
19:30 - AUSVERKAUFT!!! Ab in den Süden: Trio Fado
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
Mittwoch, 12. August 2020
21:00 - TUFA-Open-Air-Kino: Honig im Kopf
Tragikomödie, Deutschland 2014, 139 Minuten FSK 6 R: Til Schweiger D.: Til Schweiger, Emma Schweiger, Dieter Hallervorden
Freitag, 14. August 2020
19:30 - Ab in den Süden: Das Smyrna Trio
Musik der Mediteranen Kulturen
Mittwoch, 19. August 2020
21:00 - TUFA-Open-Air-Kino: Knives out – Mord ist Familiensache
Mystery/ Komödie US 2019, 130 Min FSK 12. R.: Rian Johnson, D.: Daniel Craig, Chris Evans, Ana de Armas
Donnerstag, 20. August 2020
19:30 - Creole Summer Festival: Antigua
ANTIGUA poliert den Sound vergangener Zeiten auf Hochglanz und schafft dabei etwas Neues
Freitag, 21. August 2020
19:30 - Creole Summer Festival: TRIBUBU
Die Musik von Tribubu ist eine vielseitige Mischung aus Rumba, Folk, Blues und afrikanischem Beat.
Samstag, 22. August 2020
19:30 - Creole Summer Festival: Bavaschôro
Bayerisch-brasilianischer Choro
Mittwoch, 26. August 2020
20:30 - TUFA-Open-Air-Kino: Das Beste kommt zum Schluss
US Tragikomödie 2007 FSK0 97 Minuten R.: Rob Reiner D.: Jack Nicholson, Morgan Freeman, Sean Hayes
Donnerstag, 27. August 2020
20:30 - TUFA Open-Air-Kino: Gig´n´go - Roadmovie
Eine ambitiöse Tanzgruppe begibt sich auf den Weg zu einem großen Gig.
Freitag, 28. August 2020
  • ... Freunde für Kunst und Kultur

    Die TUFA besteht seit 1985 und ist damit eines der ältesten Kultur- und Kommunikationszentren in Deutschland. Jährlich nutzen rund 70.000 Besucher aller Altersklassen und sozialen Gruppen die äußerst vielfältigen Angebote. Die TUFA ist damit nicht mehr aus dem kulturellen Leben Triers und seines Umlands wegzudenken.

    Möglich wurde dies durch vorbildliches kommunales und zivilgesellschaftliches Engagement, durch eine beispielhafte Zusammenarbeit zwischen der Stadt und einer Vielzahl von Vereinen, aber auch durch den Mut zum Experiment und die Bereitschaft zur Innovation.

    Damit die TUFA auch zukünftig immer wieder neue Wege des Kunstschaffens einschlagen und immer wieder neue Themen aufgreifen kann, ist sie auf eine möglichst breite Unterstützung angewiesen. Denn sie muss ihr Umfeld neu gestalten, ihre Technik auf den aktuellen Stand bringen, kurz: die gestiegenen Anforderungen unterschiedlichster Art erfüllen, ohne dabei ihren Stil, ihren Charme, ihre Attraktivität und ihre Offenheit zu verlieren.

    Begleiten und unterstützen Sie deshalb die Arbeit der TUFA! Bringen Sie sich ein und treten Sie dem TUFA-Freundeskreis bei.



    Regularien

    Mindestjahresbeitrag: für Einzelpersonen 60 Euro, für Familien 90 Euro pro Jahr. Über den gesamten Förderbeitrag wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

    Fördermitglieder können nicht übertragbare Reduktionskarten erwerben: Einzelpersonen für 30 Euro, Familien für 45 Euro.
    Damit erhalten Sie Eintrittskarten zu Veranstaltungen des TUFA e.V. und seiner Mitgliedsvereine zum ermäßigten Preis. Bei der Leihe in der Artothek wird ein Rabatt von 10% gewährt.

    Mindestjahresbeitrag: für juristische Personen 500 Euro pro Jahr. Über den gesamten Förderbeitrag wird eine Spendenbescheinigung ausgestellt.


    Mit fördernden juristischen Personen kann die Geschäftsführung für einzelne Veranstaltungen gesonderte Vereinbarungen treffen. Sie können Ihren Beitrag auch in Form von Sachleistungen erbringen.

    Fördermitglieder können sich privilegiert in das TUFA-Geschehen einbringen. Sie werden regelmäßig über alle TUFA-Angelegenheiten informiert und zu gemeinsamen Veranstaltungen wie dem Sommerfest und dem Neujahrsempfang eingeladen. Sie erhalten jährlich einen Rechenschaftsbericht und einen Aktionsplan, die beide auf der Versammlung der Fördermitglieder besprochen werden.
    Fördermitglieder sind eingeladen, dem TUFA-Vorstand Vorschläge über die Verwendung der Fördermittel zu machen. Sie können zudem festlegen, für welche Maßnahmen Ihre über den Mindestbeitrag hinausgehenden Beiträge verwandt werden sollen.

     

    Auszug aus der Satzung des Tuchfabrik Trier e.V.

    § 7 Fördernde Mitglieder
    Förderndes Mitglied kann jede juristische und natürliche Person werden, die die Vereinsinteressen ideell und/oder materiell unterstützt.
    Weitere Regelungen entscheidet der Vorstand.
    Der Antrag auf Aufnahme als förderndes Mitglied ist schriftlich an den Vorsitzenden des Vereins zu richten. Über die Aufnahme entscheidet der Vorstand.
    Die Mitgliedschaft endet durch schriftliche Nachricht an den Vorsitzenden des Vereins, durch Ausschluss gemäß § 6 Abs. 4 der Satzung oder durch Tod.

  • erneuern | stärken | bewegen

    » TUFA & Freunde - Formular zum Download


    Bei Interesse laden Sie sich bitte einfach unser Formular herunter und senden Sie dies vollständig ausgefüllt an uns zurück.

    per E-Mail an info(@)tufa-trier.de

    oder postalisch an

    Tuchfabrik Trier e.V.
    Wechselstr. 4 - 6
    54290 Trier

    Oder Sie überweisen den Jahresbeitrag* nach Ausfüllen des TUFA & Freunde - Formulars direkt auf unser Konto:

    Empfänger:
    Tuchfabrik Trier e.V.
    Verwendungszweck: TUFA & Freunde
    Sparkasse Trier

    IBAN DE55 58550130 0001005859
    BIC / SWIFT-code TRISDE 55 XXX

    Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihren Namen und Vornamen bzw. Ihren Unternehmensnamen an.

    * Mindestjahresbeitrag:

    für Einzelpersonen 60 Euro,
    für Familien 90 Euro pro Jahr
    für juristische Personen 500 Euro

    Über den gesamten Förderbeitrag wird eine Spenden­bescheinigung ausgestellt.

zum Seitenanfang
privatehd.org