April - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04 05
07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21
22
23
24
25
26
27 28
29
30
 
Mittwoch, 22. April 2020
19:30 - Günter Dixius, Michael Scholer, Jochen Sudau, Wolfgang Tabellion
Das Briefzentrum – welche Stationen ein "Roter Brief" durchläuft Die modernen Briefzentren der Deutschen Post sind heute "Hightech-Center".
20:00 - VERSCHOBEN! Joerg Widmoser & Stephan Holstein Quintet: The Music of Charlie Parker
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auf den 16.10.2020 verschoben! Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit, können aber auch bei den jeweiligen VVK-Stellen ...
Freitag, 24. April 2020
20:00 - ABGESAGT!!! International Fingerstyle Guitar Night
Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden! Ein Ersatztermin steht derzeit noch nicht fest!
Samstag, 25. April 2020
Sonntag, 26. April 2020
17:00 - VERSCHOBEN, NEUER TERMIN IN KÜRZE! Zweierpasch: Un peu d'Amour | Wortakrobatik und Widerstand |Release-Tour
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verschoben! Ein Ersatztermin steht derzeit leider noch nicht fest, wird aber zeitnah bekannt gegeben! Die Tickets beh...
Mittwoch, 29. April 2020
20:00 - Tutty Tran: Augen zu und durch
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Situation auf den 13.10.2020 verlegt. Die bereits gekauften Tickets behalten Ihre Gültigkeit können aber auch bei den VVK-Stellen zur...
Donnerstag, 30. April 2020
22:00 - Dancefever - Hexennacht
„Dancefever“ - der Name ist auch dieses Mal am 30.04.20 wieder Programm.

1000 Tücher: Freiheit vs. Authorität – Community-Dance-Workshop mit Hannah Ma

hannahmadance_LEM- Studios Berlin

Ab Samstag | 07.03.2020 | | 11-14 Uhr ||| Workshop

Der Körper als Sphäre der steten Reibung zwischen „Wollen“ und „Müssen“ reflektiert nicht nur persönliche, individuelle Bedürfnisse und das individuelle Wesen - er ist stets auch Zeitzeuge und Spiegel kollektiver Erfahrungen und gesellschaftlicher Gegebenheiten.
Im eigenen Körpererleben ist eine Reflexion auf die gesellschaftlichen Gegebenheiten des „etwas Müssens“ und gleichzeitig „frei- sein Wollens“ möglich.
Gelingt es mir selbst, mich trotz der „Unfreiheit“, der ich mich im „Körperhaben“ ausgeliefert  fühle, frei zu fühlen- das Ringen mit der Autonomie des Körpers auf ein Minimum zu reduzieren- kann ich maximale Freiheit erleben.
Verschiedenen Techniken wie Yoga, Meditation und Tanz- und Theaterimprovisationsmethoden machen spielerisch sichtbar, wo die Grenzen unseres Körpers sind und wie wir diese ausdehnen können.
Betrachtet man den Körper als das „ureigene Hoheitsgebiet“, als das jedem Menschen geschenkte, individuelle „Land“, kann man Analogien zu politischen Gegebenheiten, Territorialkonflikten und gewaltvollen Übergriffen durch Körperarbeit veranschaulichen.
An drei Wochenenden erarbeiten die Teilnehmer Räume der Freiheit und Unfreiheit, Autoritäre Systeme, Begegnungen und Möglichkeiten der Annäherung und Abgrenzung.
In einer Improvisierten Performance werden diese Räume in der Ausstellung „1000 Tücher“ zum Ausdruck kommen.

Termine:
07./08.03.2020: 11:00 – 14:00 Uhr
04./05.04.2020: 14:00 – 17:00 Uhr mit anschl. Besuch der Performance von Nora Amin
25./26.04.2020: 11:00 – 14:00 Uhr, 13:00 – 14:00 Uhr Abschlussperformance Ausstellungsraum

Balletsaal | Veranstalter: TUFA e.V. |

COPYRIGHT FOTO: hannahmadance_LEM- Studios Berlin

Workshopzeitraum: 07.03.2020 – 26.04.2020
Anmeldung und Info: hannahma(@)icloud.com
Kosten: 135 € / ermäßigt 85 €
www.hannahmadance.com


1000 Tücher: SevdaLab mit Damir Imamović

Samstag | 18.04.2020 || 11:00 – 15:00 Uhr ||| Musik-Workshop

Damir Imamović ist die Stimme der zeitgenössischen Balkan-Musik. In seinem Projekt SevdahLab führt er seine intensiven Recherchen über das Genre und seine Wunsch, die Musikrichtung weiterzugeben zusammen: SevadhLab ist ein spannender Workshop mit Vorträgen und Praxis zur Geschichte, Kultur und Ästhetik der Sevdah-Musik.

Mit seinem SevdahLab unterrichtete Damir Imamović bereits in internationalen Musik-Instituten wie der Old Town School of Folk Music (Chicago, USA) oder dem Collegio Internazionale Ca' Foscari (Venice, Italy).

Anmeldung und Info unter info(@)tufa-trier.de

Ausstellung 1.OG | Veranstalter: TUFA e.V. |

 



zum Seitenanfang
privatehd.org