Januar - 2020
M D M D F S S
  01
02
03
04
05
06 07 08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 30
31
 
Donnerstag, 02. Januar 2020
20:00 - Anna Piechotta: Schneewittchen ist tot
Anna Piechotta – die Sängerin mit dem Schneewittchengesicht, so wurde sie einst betitelt. Doch Schneewittchen ist tot! Ihre liebliche Aura entpuppt sich in Wirklichkeit als ironisc...
Freitag, 03. Januar 2020
20:00 - Annette Postel: Alles Tango oder was?
Argentinischer Tango – deutsche Texte – Augenzwinkern!
20:00 - Boris Stijelja: Voll integriert! Aber mein Schutzengel hat Burnout
Boris Stijelja ist Kroate mit deutschem Migrationshintergrund: In Mannheim geboren wuchs er in Kroatien auf.
Samstag, 04. Januar 2020
20:00 - ONKeL fISCH blickt zurück
Der satirische Jahresrückblick mit dem Wichtigsten Witzigsten aus 2019
Donnerstag, 09. Januar 2020
Freitag, 10. Januar 2020
20:00 - Parnass-Ensemble: Mich hätten Sie mal lesen soll`n!
Lyrik, Swing und Klassik Ein Kempner – Abend
Samstag, 11. Januar 2020
18:00 - Kunstasyl – Jahresausstellung
Die TeilnehmerInnen des ‚Kunstasyls‘ zeigen ihre Arbeiten aus dem Jahr 2019 in einer gemeinsamen Gruppenausstellung.
18:30 - INDUSTRIE: verblasste Welten, verblasste Helden.
Der Übergang vom Industrie-, zum Informationszeitalter ist annähernd vollendet. Wie wird uns dieses Zeitalter und ihre Arbeiter in Erinnerung bleiben? Welche Gefühle und welche E...
20:00 - Parnass-Ensemble: Mich hätten Sie mal lesen soll`n!
Lyrik, Swing und Klassik Ein Kempner – Abend
20:00 - Hans Werner Olm - Happy Aua!
Hans Werner Olm ist ein Komik - und Kabarett Klassiker der speziellen Art - Seit fast vierzig Jahren im Geschäft, gilt er als Steinbruch für viele, die sich in diesem mittlerweile ...
Montag, 13. Januar 2020
20:00 - Trier English Drama: William Shakespeare’s A Midsummer Night’s Dream
It is summer in the small and up to now peaceful town of Athens (Ohio).
Mittwoch, 15. Januar 2020
20:00 - Roberto Capitoni: Italiener schlafen nackt – manchmal auch in Socken
Die besten Geschichten schreibt das Leben. Mit vollen Händen schöpft Roberto Capitoni in seinem neuen Stand-up Comedy-Programm aus diesem Fundus.
Donnerstag, 16. Januar 2020
20:00 - Crosswind
Crosswind – so heißt eine der aktivsten und kreativsten jungen Bands der deutschen Irish Folk Szene.
Freitag, 17. Januar 2020
Samstag, 18. Januar 2020
20:00 - Murzarellas Music-Puppet-Show – Bauchgesänge und andere Ungereimtheiten
2018 ausgezeichnet mit dem 1. Preis beim Euskirchener, beim Dattelner Kleinkunstpreis und bei der Heilighafener Lachmöwe, dem 2. Preis beim Komiker Jackpot und beim Gauklerfest in ...
Sonntag, 19. Januar 2020
17:00 - Trier English Drama: William Shakespeare’s A Midsummer Night’s Dream
It is summer in the small and up to now peaceful town of Athens (Ohio).
18:00 - Ensemble Kalliope: Heinrich Heine: Wie fern die Heimat!
Heine und die Heimat - ein komplexes Kapitel, in dem der aus Preußen nach Paris vertriebene Heinrich Heine von Liebe und Sehnsucht, von Verlust, von Angst, Verrat und Hass erzählt....
Dienstag, 21. Januar 2020
20:00 - Götz Widmann (Ex-Haus-Show)
Neues Album – neues Programm!
Mittwoch, 22. Januar 2020
20:00 - Trier English Drama: William Shakespeare’s A Midsummer Night’s Dream
It is summer in the small and up to now peaceful town of Athens (Ohio).
Donnerstag, 23. Januar 2020
20:00 - Trier English Drama: William Shakespeare’s A Midsummer Night’s Dream
It is summer in the small and up to now peaceful town of Athens (Ohio).
Freitag, 24. Januar 2020
20:00 - 21. Trierer Jazzgipfel
START: 20:00 UHR!!! Er ist Kult, und er kommt alle Jahre als Club-Highlight zum Jahresbeginn: Der Trierer Jazzgipfel.
Samstag, 25. Januar 2020
20:00 - Hans Gerzlich - Und wie war dein Tag, Schatz?
Lägen Sie bei einer Beerdigung lieber im Sarg, statt die Totenrede halten zu müssen?
Sonntag, 26. Januar 2020
16:00 - ABGESAGT! Netzwerktreffen Großregion: Referenzworkshops für Musiker zum Thema DIY
Die Veranstaltung wurde aus organisatorischen Gründen abgesagt! Wir bitten um Ihr Verständnis!
Freitag, 31. Januar 2020
18:00 - com.guck-Theater: In einem unbekannten Land
Ein inklusives Theaterstück für Kinder ab 6 Jahre von und mit dem com.guck Theater

» MUSIK und GESANG


FRAUENCHOR POLYHYMNIA

Unter der Leitung von Angela Händel singen sich ca. 35 Frauen durch die Jahrhunderte der Chormusik.
Stimmbildung steht am Anfang jeder Chorprobe, die jeweils montags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Kleinen Saal der TUFA (mit Flügel!) stattfindet.

Noch Fragen?
http://www.frauenchor-polyhymnia.de/

Sylvie van der Straeten-Gerten
s.vanderstraeten-gerten(@)freenet.de
Edinger Berg, 54310 Ralingen
Tel.: 06585-531

JAZZ- & POPCHOR TRIER

JAZZ- & POPCHOR Trier

Wir proben Dienstags 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Wer Lust hat regelmäßig mit uns zu singen kann sich gerne per E-Mail für eine Schnupperprobe anmelden.

Kontakt:
jazzundopchortrier(@)yahoo.de, www.jazzpopchor.de

Trommelrhythmen und Klangreisen

Wir musizieren und improvisieren gemeinsam auf Trommeln sowie mit Perkussion- und Klanginstrumenten und lernen afrikanische und südafrikanische Trommelrhythmen.
Jeweils Mittwochs: 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, WSR VI
Einstieg jederzeit möglich.

Info und Anmeldung:
Birgitt Raabe, Tel.: 0152/22528143, birgittraabe(@)aol.com


» KUNST und THEATER


KREATIVE SCHREIBGRUPPE

Interessant für Menschen die sich bereits seit längerem schriftstellerisch betätigen oder Einsteiger die gerne schreiben möchten und durch verschiedene Schreibaufgaben, die in der Gruppe bearbeitet werden, ausloten können wo ihre Vorlieben liegen.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Termin: jeden 1. und 3. Donnerstag | Workshopraum V

Infos & Anmeldung: Betty Jüngling | Mobil: 0177-6341291 | mail: betty-juengling@gmx.de


FREIE MALGRUPPE DER ÉDITIONS TRÈVES

Mi.: 17.30 bis 19.30 Uhr, Atelier

Anmeldung und Info
Tel.: 0651 309010

FREIES AKTZEICHNEN der Kulturwerkstatt Trier

Aktzeichnen für Jedermann

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Keine Anmeldung nötig.

Kosten der Session (2 Stunden) werden unter allen Beteiligten des jeweiligen Abends aufgeteilt (zwischen 3 und 7 Euro je nach Teilnehmerzahl am Abend).

Kein Lehrer, Material bitte selber mitbringen.

immer montags von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Atelier, 2. Stock, TUFA Trier

Kontakt
E-Mail: jenz(@)inside-artzine.de

AUTORENGRUPPE DER ÉDITIONS TRÈVES

Termine unregelmäßig

Anmeldung und Info
Tel.: 0651 309010


» SPORT und TANZ


Contact Improvisation

Sonntag | 02.02.2020 || 12.00 - 15:00 Uhr |||
Sonntag | 01.03.2020 || 12.00 - 18:00 Uhr |||
Sonntag | 19.04.2020 || 12.00 - 15:00 Uhr |||
Sonntag | 24.05.2020 || 12.00 - 15:00 Uhr |||


Jam und CI Workshop zum Thema: Lifts und Hebungen am:

Samstag | 21.03.2020 || 11:00 - 18:00 Uhr |||
Sonntag | 22.03.2020 || 12:00 - 15:00 Uhr |||


Was ist Contact Improvisation?
Contact Improvisation (CI)
Tanz. Begegnung. Fluß
Beim "Contact" folgt man dem spontanen Bewegungsfluss und nutzt die Tanztechnik kreativ, ohne vorgegebene Schritte.
Ob spielerisch, akrobatisch, ruhig oder ausgelassen - der stimmige Tanz entsteht jeden Augenblick neu. Ganz nach den Bedürfnissen und Impulsen der Tänzer.

Getanzt wird oft im Körperkontakt: führen, folgen, drehen, springen, lehnen, rollen, mühelos heben.

Contact Impro berührt die Sinne, schult das Körpergefühl, erforscht Begegnung und weckt die Lust an der Bewegung.

CI ist motiviert
• vom Spass am Miteinander
• vom Entdecken und überrascht werden
• vom Interesse an Körperbewusstsein, Bewegung und Tanz
• von der Neugier seine feinfühligen und körperlichen Möglichkeiten zu erkunden
• vom Wunsch seine Grenzen zu erweitern.
Contact Improvisations Jam
Noch nie davon gehört?
Eine Jam ist eine freie und zwanglose Zusammenkunft für alle, die tanzend in authentischen Kontakt kommen wollen: zu sich, zum Boden, zum Raum und zu den Mittanzenden. Achtsam folgen wir den Impulsen des Körpers und der Berührung und landen tanzend im hier und jetzt: Alleine, zu zweit, in Gruppe, mal wild oder still.

Vor der Jam gibt es ein kurzes, angeleitetes warm up.
Für alle Levels geeignet. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.
Bequeme Kleidung und Socken mitbringen.
Veranstalter: TUFA Tanz e.V.

Ort: Workshopraum 1, 1. OG

Anmeldung und Info:
Ele Geulen
ele.geulen(@)gmail.com; mobil: 01777813737


Qi Gong der Vier Jahreszeiten – Frühling

Samstag | 15.02.2020 | 10:00 - 15:00 Uhr
Sonntag | 16.02.2020 | 10:00 - 13:00 Uhr


Qi Gong wird in China bezeichnet als „Kultivierungsübungen für Körper und Geist“. Sie schließen sanfte Bewegungen, Atmung und Affirmationen mit ein, auf Grundlage der chinesischen Medizin. Leicht zu erlernen und wirkungsvoll, können die Übungen zu Hause weiter selbständig praktiziert werden.

Qi Gong der Vier Jahreszeiten – Frühling: Mit den Bewegungen aus dem werden wir vor allem die Durchblutung, den Hormonhaushalt und die Sehkraft stärken, sowie das innere Gleichgewicht, die Vitalität und Lebensfreude fördern.

Die beiden Seminare zählen auch als Baustein einer Qi Gong Ausbildung.
Zuschuss / Erstattung von der Krankenkasse möglich.

Leitung:
Katrin Blumenberg
anerkannte Qi Gong Ausbilderin, Leiterin der ZHENG YI DAO Seminare

Workshopraum I
Kosten: € 120

weitere Infos und Anmeldung unter:
www.qigong-vier-jahreszeiten.de
info(@)qigong-vier-jahreszeiten.de
Tel: 06865-180878


Sinnlichkeit, Tanz, Ruhe

Samstag & Sonntag | 15.02. & 16.02.2020 | jew. 10:30 - 14:30 Uhr

Ein Workshop um mit sich Sinnlichkeit, Gelassenheit, Weiblichkeit, Akzeptanz und Feingefühl dem sanften Fluss des Lebens hinzugeben und daraus kreative Schöpferkraft wachsen zu lassen. Mittels choreografischem Tanz, Yoga, Meditationen, Gesprächsrunden, gegenseitiger Unterstützung und Coaching werden wir gemeinsam ein Wochenende kreieren, welches dir Tore für mehr Entspannung, Wohlgefühl und sinnliche Hingabe öffnen wird.
Es sind keine Vorerfahrungen nötig und jede*r ist herzlich willkommen. Dieses Wochenende im Februar soll dir Möglichkeiten zeigen, dein Herz sanft zu öffnen, zur Ruhe zu kommen und deine eigene, ganz persönliche Sinnlichkeit zu zelebrieren.

Ballettsaal / WSR IV
Veranstalter: TUFA-Tanz e.V.
Kosten: 60€ | Ermäßigung möglich

Weitere Infos & Anmeldung:
jennifercarmenkubistin(@)gmail.com 
www.jennifercarmenkubistin.de

TANGO ARGENTINO mit Reveriano & Felizia

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Keine Partnerpflicht!
Montags von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Ballettsaal

Für Anfänger mit Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!
Donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, WSR I

Für Mittelstufe mit Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!
Montags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Ballettsaal

Anmeldung und Infos:
Felizia Roth
Tel.: 0176 - 322 49041
E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

Bachata meets Salsa

Zwei der meist beliebteste und sozialer Lateinamerikanischen Tänze Salsa und Bachata präsentieren sich in dieser Tanzkurs, hier mixen wir Lateinamerikanische Kultur mit Musik, wir verwandeln Bewegung in Tanz und bringen euch so stückweise eine der schönste Lebensfreude der Welt, das Tanzen.
In unsere Bachata Stunde lernen wir mit Elementen aus Tango, Salsa, und Zouk zu kombinieren und daraus wunderschöne Bachata Moves entstehen zu lassen. Wir tanzen auf normale Bachata aber auch auf spezielle Bachatango Musik. An dieser Kurs kann jeder teilnehmen, der sicher in Bachata Basic ist.
In der zweite Stunde tanzen wir Salsa, eine der aufregendste und populärste Tänze der Lateinamerikanische Kultur, mit ihrer ansteckende Musik und ihren heißen Rhythmen. Wir beginnen mit den Basics so dass jeder Anfänger aber auch solche mit geringen Vorkenntnissen wieder schnell den Einstieg finden können.
Keine Mitgliedschaft. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Bachatango und Bachata Moderna:
Mittwochs 20:00-21:00 Uhr: Für Mittelstufe und Fortgeschrittene. Keine Partnerpflicht!

Salsa
Mittwochs 21:00-22:00 Uhr: Für AnfängerInnen mit/ohne Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!

Ballettsaal  | Mit Tanzkarte für 4 Termine 30,- Euro
Ohne Tanzkarte pro Termin 10,- Euro

Kursleiter: Paulo Calderon,
Anmeldung: www.salsa-brava.de
Kontakt: info(@)salsa-brava.de | Oder 0651 – 44 907

CONTACT IMPROVISATION - OPEN FLOOR

Was ist Contact Improvisation?
Contact Improvisation (CI)
Tanz. Begegnung. Fluß
Beim "Contact" folgt man dem spontanen Bewegungsfluss und nutzt die Tanztechnik kreativ, ohne vorgegebene Schritte.
Ob spielerisch, akrobatisch, ruhig oder ausgelassen - der stimmige Tanz entsteht jeden Augenblick neu. Ganz nach den Bedürfnissen und Impulsen der Tänzer.

Getanzt wird oft im Körperkontakt: führen, folgen, drehen, springen, lehnen, rollen, mühelos heben.

Contact Impro berührt die Sinne, schult das Körpergefühl, erforscht Begegnung und weckt die Lust an der Bewegung.

CI ist motiviert
• vom Spass am Miteinander
• vom Entdecken und überrascht werden
• vom Interesse an Körperbewusstsein, Bewegung und Tanz
• von der Neugier seine feinfühligen und körperlichen Möglichkeiten zu erkunden
• vom Wunsch seine Grenzen zu erweitern.
Contact Improvisations Jam
Noch nie davon gehört?
Eine Jam ist eine freie und zwanglose Zusammenkunft für alle, die tanzend in authentischen Kontakt kommen wollen: zu sich, zum Boden, zum Raum und zu den Mittanzenden. Achtsam folgen wir den Impulsen des Körpers und der Berührung und landen tanzend im hier und jetzt: Alleine, zu zweit, in Gruppe, mal wild oder still.

Vor der Jam gibt es ein kurzes, angeleitetes warm up.
Für alle Levels geeignet. Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig.
Bequeme Kleidung und Socken mitbringen.
Veranstalter: TUFA Tanz e.V.
Workshopraum I | Dienstags | 19:00 – 20:00 Uhr
Infos & Anmeldung unter:

Ele Geulen | ele.geulen(@)web.de | ele.geulen(@)gmail.com | mobil: 01777813737


Salsa mit Florian

Anfängerkurs ohne Vorkenntnisse. Keine Partnerpflicht!
Mi. von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr
WSR IV, 1. OG

Anmeldung:
www.salsa-brava.de | info(@)salsa-brava.de | Tel.: 0651/44907

MODERNE GARDE für junge Erwachsene

Kursleiter: Reveriano Camil

für Jungen und Mädchen ab 14 Jahre


Dieser Kurs bietet Euch ein Tanztraining mit Elementen von u.a. Garde, Jazz, Hip Hop und Ballett.

Trainiert wird 2-mal die Woche:

montags 17.30 Uhr, Ballettsaal
donnerstags 19.00 Uhr, WSR I

Über das Jahr verteilt habt ihr Auftritte wie u.a. bei den Sitzungen des K.G.Heuschreck.

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

MODERNE KINDERGARDE

Kursleiter: Reveriano Camil

Fr.: 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr, für Jungen & Mädchen von 7 bis 11 Jahren Ballettsaal
Fr.: 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr, für Jungen & Mädchen von 12 bis 15 Jahren Ballettsaal

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

Ü-30-Dance mit Felizia Roth

Ein Kurs speziell designed für diejenigen von Euch, die nach 30 noch das Tanzen erlernen oder ein altes Hobby wiederbeleben möchten. Ein aufregender Mix mit Elementen von Jazz, Hip Hop und Fitness wartet auf Euch.

Jetzt zur gratis Probestunde anmelden: www.camildanceacademy.com
Email: camildanceacademy(@)gmail.com

Freitag: 18:00 - 19:00 Uhr Workshopraum I


HIP HOP mit Reveriano Camil

Kursleiter: Reveriano Camil

In diesem intensiven und aufregenden Kurs bringt euch Reveriano Hip Hop mit den verschiedensten Elementen bei: von Old School über Breakdance bis Crumping. Der Kurs beginnt mit einem Warm-Up, sodass ihr für das Erlernen verschiedener Schritte, Tricks und Choreos gewappnet seid.

BABY HIP HOP: 3-5 Jahre

Dienstag: 15:30 – 16:10 Uhr Ballettsaal
Donnerstag: 17:00 - 17:40 Uhr Workshopraum IV

KIDS HIP HOP A: 6-10 Jahre
Donnerstag: 17:45 - 18:45 Uhr Workshopraum IV

KIDS HIP HOP B: 10-12 Jahre
Dienstag: 17:00 - 18:00 Uhr Workshopraum I

HIP HOP TEENS: 13-15 Jahre
Freitag: 17:00 - 18:00 Uhr Workshopraum IV

HIP HOP: ab 16 Jahre
Dienstag: 18:00 - 19:00 Uhr Workshopraum I

Kontakt:
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

JAZZ DANCE für Jugendliche & Erwachsene

Kursleiter: Reveriano Camil

Für Männer und Frauen sowie Jugendliche ab 14 Jahren.


In diesem Kurs erwartet Euch eine tolle Mischung von lyrischem-, Funky- und Old-School-Jazz.

Mo.: von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Anfänger, Ballettsaal
Do.: von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Mittelstufe, Workshopraum I

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

BALLETT mit Felizia Roth

Montags, 16:30 bis 17:00 Uhr Baby Ballett (Kinder von 3-5 Jahren)
Dienstags, 16:30 bis 17:00 Uhr Kids Ballett (Kinder 6-8 Jahren)
Workshopraum I
Infos und Anmeldung unter: 0176/32249041 oder feliziaroth(@)gmail.com

BALLETT mit Reveriano Camil

Montags, 17:30 Uhr Anfänger & Mittelstufe (ab 13 Jahren)
Ballettsaal 

Infos und Anmeldung unter:

Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

YOGA

YOGA
Mo: 9.00 - 10.00 Uhr, Ballettsaal; 18.30 - 20.00 Uhr, WSR I (Ruth Schmitz-Pross)
Di: 20.00 - 21.15 Uhr, Ballettsaal (Ruth Schmitz-Pross) 
Do: 9.00 - 10.00 Uhr (Ruth Schmitz-Pross)
Do: 20.00 - 21.30 Uhr Ballettsaal (Hannah Ma)

Kontakte:
Ruth Schmitz-Pross: Tel. 0651/4604304 | Mobil 0160/4813189 | Mail: ruthpross(@)web.de
Hannah Ma: Tel.: 0176/21689418 | Mail: hannahma(@)icloud.com

TANZGRUPPE DER LEBENSHILFE TRIER

Barrierefreies Tanzen für Menschen mit Beeinträchtigung ab 6 Jahren.

Montag: 17:00 – 19:00 Uhr

Kontakt: Lebenshilfe Trier | Tel.: 0651/25718 | fed(@)lebenshilfe-trier.de


RÜCKENSCHULUNG

mit Gaby Kuhn

Wahrnehmung des eigenen Körpers, besseres Wohlbefinden

Di.: 9.00 bis 10.00 Uhr, Ballettsaal, 1. OG

Anmeldung und Info
Gaby Kuhn
Tel.: 06581 996101

BODYSTYLING FÜR FRAUEN

mit Vera Orth
staatlich geprüfte Sportlehrerin


Di.: 9:00-10:00 Uhr, Workshopraum I, 1. OG

Bodystyling für Frauen beinhaltet ein Ganzkörperkräftigungstraining für alle Muskelgruppen mit und ohne Gerät (Theraband, Tube, Hantel, Ball etc.)

- Aufwärmen in Form von einfachen Aerobic-Kombinationen
- systematische und gezielte Kräftigungsübungen für Oberkörper, Rücken, Bauch, Beine, Po
- funktionelle Fitness- und Haltungsübungen
- Stretching für Aufrichtung, Balance, Stabilität und Ausstrahlung.

Kosten: 50,- Euro für 10 Stunden

Anmeldung und Info
Vera Orth
Tel.: 0651 34104
E-Mail: tanz(@)vera-orth.de

www.vera-orth.de

ORIENTALTANZ

mit Alice Andersson und Alexandra Dietze

Bauchtanz, unterrichtet nach den ganzheitlichen Prinzipien der integrativen Tanz-Pädagogik mit
verschiedenen orientalischen Folkloretanzstilen und Tribal Dance-Elementen.

Fr.: 16.30 bis 17.30 Uhr, Kreativer Orientaltanz für Teenies, Ballettsaal
Fr.: 17.30 bis 18.30 Uhr, Basis, Ballettsaal
Fr.: 18.30 bis 19.30 Uhr, Medium, Ballettsaal
Fr.: 19.30 bis 20.30 Uhr, Fortgeschrittene

Anmeldung und Info

Alice Andersson
Tel.: 0176 831 58 392 oder 0651/ 976 369 930651

Alexandra Dietze
Tel.: 0651 52038

STEPPTANZ

mit Vera Orth

Do.: 19.00 bis 20.00 Uhr

Workshopraum IV

Anmeldung und Info
Vera Orth
Tel.: 0651 34104
E-Mail: tanz(@)vera-orth.de

www.vera-orth.de

KLASSISCHES BALLETT

Mit Hannah Ma & Christin Braband

Di.: 16.30  bis 17.15 Uhr / Kinder ab 6 Jahre
Di.: 17.15  bis 18.00 Uhr / Kinder ab 8 Jahre
Di.: 18.00  bis 19.30 Uhr / Erwachsene mit Vorkenntnissen

Mi.: 16.45 bis 18.15 Uhr / Jugendliche
Mi.: 18.30 bis 20.00 Uhr / Erwachsene Medium

Do.: 15:00-16:00 Uhr: ab 10 Jahre: Anfänger und Fortgeschrittene
Do.: 16:00-16.40 Uhr: ab 4 Jahre
Do.: 16.40-17.40 Uhr: ab 8 Jahre
Do.: 17.40-19.00 Uhr: Teenager

Ballettsaal, 1. OG, Probestunden u. Einstieg in laufende Kurse nach Absprache mit der Kursleiterin.

Anmeldung und Info
Kontakt: Leitung: Christin Braband und Hannah Ma
E-Mail: tinesbb(@)hotmail.de/ hannahma(@)icloud.com
Handy: +49-1573/0321477/ +49-176/21689418

ENSEMBLE BEWEGGRUND TRIER

mit Maja Hehlen

DanceAbility - Tanz für Menschen mit oder ohne Behinderung

Mi.: 19.00 bis 21.00 Uhr, Workshopraum I, 1. OG

Anmeldung und Info

Maja Hehlen
Tel.: 0175 6074794
www.beweggrund.net

EXPERIMENTELLER TANZ UND IMPROVISATION

mit Gudrun Paulsen

In diesem Kurs geht es darum, durch Experimentieren mit dem Körper, dem Raum und manchmal auch der Stimme neue Ausdrucksmöglichkeiten zu finden. das persönlichen Bewegungsrepertoire wird erweitert und die Präsenz  verbessert. Nach aufwärmender und wohltuender Körperarbeit werden verschiedene Übungen angeleitet, um die Improvisation zu strukturieren und zu erlernen. Dabei werden Techniken des New Dance, des Butohtanzes und der Contactimprovisation, als auch Schauspiel und Stimm-Improvisationen vermittelt und künstlerisch umgesetzt.

Ein Kurs für alle, die Freude am experimentieren haben. Offen für alle Levels.

Di.: 20.00 bis 21.30 Uhr, Workshopraum I, 1. OG, offen für alle Levels

Anmeldung und Info
Gudrun Paulsen
Tel.: 0049 176 22 83 14 25

E-Mail: gudrunkoerzel(@)aol.com

www.gudrunpaulsen.eu

zum Seitenanfang