September - 2019
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25
26
27
28
29
30  
Sonntag, 01. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: VINTAGE! WOMEN! VARIETÉ!
Eine artistische Zeitreise zu den ersten großen Artistinnen Ab 10
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
16:00 - SommerHeckMeck 2019: KÖNIG LINDWURM oder WIE SCHREIBT MAN EINEN BRIEF?
Ein humorvoll erzähltes Märchen aus dem Norden I AGORA Theater St. Vith Ab 8
Montag, 02. September 2019
10:00 - SommerHeckMeck 2019: KÖNIG LINDWURM oder WIE SCHREIBT MAN EINEN BRIEF? Schul-&KiGA-Vorstellung
Ein humorvoll erzähltes Märchen aus dem Norden I AGORA Theater St. Vith Ab 8
Mittwoch, 04. September 2019
19:30 - Ulrich Strobel: Astrofotografie für Amateure
Vom heimischen Balkon bis zu fernen Galaxien
Donnerstag, 05. September 2019
20:00 - KGB in der TuFa
Erneut wird der legendäre Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kulturzentrum in der Wechselstraße stattfinden, nämlich im kleinen Saal der TuFa.
Freitag, 06. September 2019
20:00 - TUFA-Youngstars: Micha Marx – Vom Leben gezeichnet
Micha Marx ist ein Meister des Lichtbildvortrags.
Samstag, 07. September 2019
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
20:00 - BIG FART
BIG FART, Rock-Blues & Boogie, elektrisch und auch akustisch, aus Mosel-Metropolis Trier.
Sonntag, 08. September 2019
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
16:00 - SommerHeckMeck 2019: Zweieinander
Musiktheater von Anselm Dalferth, Ina Karr, Birgit Kellner, Johannes Stange und Joss Turnbull I Staatstheater Mainz
17:00 - Musik von Wolfgang Grandjean zum 75. Geburtstag
Mit Julia Henning (Sopran) | E-MEX Neue Musik Ensemble | Thomas Günther (Klavier)
Montag, 09. September 2019
10:00 - SommerHeckMeck 2019: Zweieinander | Schul- & KIGAvorstellung
Musiktheater von Anselm Dalferth, Ina Karr, Birgit Kellner, Johannes Stange und Joss Turnbull I Staatstheater Mainz
Mittwoch, 11. September 2019
20:00 - Alois Hahn im Gespräch mit Klaus Reeh über Marcel Proust und seine Zeit
Im Vorlauf zur Proust-Veranstaltung am 18. September, auf der Andreas Platthaus (FAZ) Stéphane Heuets Graphic Novel über Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vor...
Donnerstag, 12. September 2019
19:00 - Viktor Staudt: … wenn ein Riss durchs Leben geht
Viktor Staudt, Schriftsteller, Referent und Überlebender eines Suizidversuches, wird uns zum Welttag der Suizidprävention in einer Lesung von seinem bewegenden Leben erzählen und u...
Freitag, 13. September 2019
16:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Häwelmann
Magisches Schattentheater nach dem Märchen von Theodor Storm I Theater Handgemenge Ab
19:00 - Forum für Fotografie Mosel-Eifel: Fotografisches Gastspiel
Präsentiert von der Fotografische Gesellschaft Trier e.V.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 14. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Die Pause
Ein turbulentes Zirkusspektakel der Nablus Circus School 3-99 Jahre
20:00 - Udo-Jürgens-Abend mit Ferry Seidl
Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit den größten Hits und wichtigsten Stationen eines der größten deutschen Künstler aller Zeiten.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 15. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Häwelmann
Magisches Schattentheater nach dem Märchen von Theodor Storm I Theater Handgemenge Ab 4 Jahren
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Montag, 16. September 2019
20:00 - Just Sing
Du hast Spaß am Singen, ganz egal ob in einem Chor, unter der Dusche, oder im Auto? Dann bist du hier genau richtig!
Mittwoch, 18. September 2019
20:00 - Andreas Platthaus
(FAZ) stellt Stéphane Heuets Graphic Novel über Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vor.
Donnerstag, 19. September 2019
09:00 - Kulturwandertag der Trierer Schulen
Zum ersten Mal bietet die Stadt Trier in Zusammenarbeit mit ihren Kultureinrichtungen ein umfassendes Programm für Schulklassen an, die kostenlosen Eintritt bei Museen, Veranstaltu...
10:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN - Schulvorstellung
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
18:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
Freitag, 20. September 2019
09:00 - Kulturwandertag der Trierer Schulen
Zum ersten Mal bietet die Stadt Trier in Zusammenarbeit mit ihren Kultureinrichtungen ein umfassendes Programm für Schulklassen an, die kostenlosen Eintritt bei Museen, Veranstaltu...
10:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN - Schulvorstellung
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
20:00 - Internationale Jahresausstellung der éditions trèves
Künstler*innen aus mehreren Ländern zeigen aktuelle Arbeiten; genaugenommen sind es mehrere kleine Einzelausstellungen.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 21. September 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Oh, wie schön ist Panama
Eine musikalische Reise ins Glück nach dem Kinderbuch von Janosch / von livekonzepte Michael Köstner Ab 5
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 22. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: OLIVER STELLER – GEDICHTE FÜR KINDER
Mitreißende Beats, Lieder, Zaubertricks und ein atemberaubender Stehschlagzeuger Ab 6
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Donnerstag, 26. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Freitag, 27. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 28. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 29. September 2019
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder

» MUSIK und GESANG


Trommelrhythmen & Klangreisen Workshop

Samstag | 31.08.2019 | 10:00 – 15:00 Uhr | Workshop

Wir musizieren und improvisieren gemeinsam auf Trommeln sowie mit Perkussion- und Klanginstrumenten und lernen afrikanische und südamerikanische Trommelrhythmen.

Workshopraum VI | Kosten: 60 Euro
Anmeldung und Info:
Birgitt Raabe Tel.: 0152/22528143 oder per Mail:
birgittraabe(@)aol.com



FRAUENCHOR POLYHYMNIA

Unter der Leitung von Angela Händel singen sich ca. 35 Frauen durch die Jahrhunderte der Chormusik.
Stimmbildung steht am Anfang jeder Chorprobe, die jeweils montags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Kleinen Saal der TUFA (mit Flügel!) stattfindet.

Noch Fragen?
http://www.frauenchor-polyhymnia.de/

Sylvie van der Straeten-Gerten
s.vanderstraeten-gerten(@)freenet.de
Edinger Berg, 54310 Ralingen
Tel.: 06585-531

JAZZ- & POPCHOR TRIER

JAZZ- & POPCHOR Trier

Wir proben Dienstags 20:00 Uhr bis 21:30 Uhr
Wer Lust hat regelmäßig mit uns zu singen kann sich gerne per E-Mail für eine Schnupperprobe anmelden.

Kontakt:
jazzundopchortrier(@)yahoo.de, www.jazzpopchor.de

Trommelrhythmen und Klangreisen

Wir musizieren und improvisieren gemeinsam auf Trommeln sowie mit Perkussion- und Klanginstrumenten und lernen afrikanische und südafrikanische Trommelrhythmen.
Jeweils Mittwochs: 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr, WSR VI
Einstieg jederzeit möglich.

Info und Anmeldung:
Birgitt Raabe, Tel.: 0152/22528143, birgittraabe(@)aol.com


» KUNST und THEATER


KREATIVE SCHREIBGRUPPE

Interessant für Menschen die sich bereits seit längerem schriftstellerisch betätigen oder Einsteiger die gerne schreiben möchten und durch verschiedene Schreibaufgaben, die in der Gruppe bearbeitet werden, ausloten können wo ihre Vorlieben liegen.

Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen

Termin: jeden 1. und 3. Donnerstag | Workshopraum V

Infos & Anmeldung: Betty Jüngling | Mobil: 0177-6341291 | mail: betty-juengling@gmx.de


WERKSTATT FÜR INNERE BILDER - Systemaufstellungs- und Beratungswerkstatt

Manche unserer wiederkehrenden Konflikte lassen sich über uns vertraute Gedanken- und Verhaltensmuster nicht lösen, sondern zeigen sich selbst unseren besten Absichten gegenüber resistent – oder werden sogar chronisch. Es kommt zu Schwierigkeiten innerhalb der Familie, in der Partnerschaft oder im beruflichen Umfeld.

Wenn wir alle uns bekannten Möglichkeiten ausgeschöpft haben und dennoch jeder nächste Schritt falsch oder zu schwer erscheint, wenn wir uns blockiert fühlen angesichts des anhaltenden Konfliktes, kann es hilfreich sein, aus einer Außenperspektive auf unser inneres Bild zu schauen.

Das Auslagern und Sichtbarmachen der einzelnen am inneren Konflikt beteiligten Aspekte oder Personen durch das Aufstellen im Raum ermöglicht es uns, neue, ungewohnte Perspektiven einzunehmen. Dadurch wird die eigene Situation anders erlebt und erfühlt, und unerwartete Lösungsimpulse tauchen auf.

Termine 2019

29.06.2019: 9:30-19:00 Uhr
14.09.2019: 9:30-19:00 Uhr
09.11.2019: 9:30-19:00 Uhr

Kosten

Grundtarif:
60 Euro für Teilnehmer/innen, die ohne eigenes Anliegen kommen und an den Gruppenprozessen teilnehmen möchten

Haupttarif:
140 Euro für Teilnehmer/innen, die ein eigenes Anliegen mit in den Gruppenprozess einbringen möchten, und an deren Thema persönlich gearbeitet wird.

Anmeldung und Info
Ulrike Kadar

Systemische Therapie & Beratung | Therapeutischer Tanz | Kulturwissenschaften | Hebamme |
T. +352 2644 1212 | mobil: +352 691 690 518
Email: ulrike.kadar(@)gmail.com | www.aufstellungswerkstatt.com

FREIE MALGRUPPE DER ÉDITIONS TRÈVES

Mi.: 17.30 bis 19.30 Uhr, Atelier

Anmeldung und Info
Tel.: 0651 309010

FREIES AKTZEICHNEN der Kulturwerkstatt Trier

Aktzeichnen für Jedermann

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Keine Anmeldung nötig.

Kosten der Session (2 Stunden) werden unter allen Beteiligten des jeweiligen Abends aufgeteilt (zwischen 3 und 7 Euro je nach Teilnehmerzahl am Abend).

Kein Lehrer, Material bitte selber mitbringen.

immer montags von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr
Atelier, 2. Stock, TUFA Trier

Kontakt
E-Mail: jenz(@)inside-artzine.de

AUTORENGRUPPE DER ÉDITIONS TRÈVES

Termine unregelmäßig

Anmeldung und Info
Tel.: 0651 309010


» SPORT und TANZ


Tangazo # 3

Samstag | 19.10.2019 – 20.10.2019 |

Tango Argentino Workshop-Wochenende

Bereits das dritte Mal findet der beliebte Tangazo Workshop statt. Für Anfänger, Anfänger mit Vorkentnissen & Mittelstufe/ Fortgeschrittene.

Mit Milonga Party im Grossen Saal der TUFA am 19.10.2019

Die Dozenten sind Gaia Pisauro und Leandro Furlan.
Gaia aus Italien studierte klassischen & modernen Tanz in Rom & Paris. Sie unterrichtet seit mehreren Jahren Tango Argentino in ganz Europa.
Leandro aus Buenos Aires, ausgebildet in Tango Argentino & Gymnastik kam 2005 das erste Mal nach Europa. Seitdem sind er & Gaia ein Tango Argentino- Paar & unterrichten und tanzen zur Zeit in Berlin.

(Gastlehrer für den Anfängerkurs: Reveriano Camil aus Mexiko. Ausgebildeter Bühnentänzer, Choreograf und Tanzlehrer.)

Sichert euch jetzt euren Platz!

Infos und Anmeldung:

camildanceacademy(@)gmail.com und 0049 176 3224904
unter www.camildanceacademy.com.

TUFA | Veranstalter: TUFA-Tanz e.V.|


SingingDancing Bones

Sa. | 11:00 – 16:00 Uhr || + 16:00 – 18:00 Uhr Contact Jam |||
So. | 10:00 – 15:00 Uhr ||

Contactimprovisation mit Gaby Koch in Trier

Ein Workshop rund um die Struktur des Körpers. Über das Verständnis, wie unser Skelett aufgebaut ist, welche Bewegungsmöglichkeiten unsere Gelenke haben, erfahren wir Stabilität und Mobilität. Wir spielen mit Bildern die uns die Lebendigkeit und die Resonanz in den Knochen verdeutlichen,
Wir finden Struktur die uns erlaubt mit Leichtigkeit Gewicht zu nehmen, zu Lehnen und zu Heben.
In der Komplexität der Gelenke ergibt sich unendlicher Variationsreichtum der Richtungen, die ineinander, miteinander Fließen erlauben, loslassen und gehen lassen. So bewegen wir uns zwischen Struktur und Chaos, Stabilität und Weichheit und Allem dazwischen.
Masse und Strukturen in und um die Gelenke und Knochen, sowie Körperräume mögen je nach Gruppenflow miteinbezogen werden. Bodywork, Solo, Duo wie auch Gruppenscores unterstützen uns uns später, uns auf Jams spontan, frei und sicher zu bewegen.

Gaby Koch ist freischaffende Tänzerin, Choreografin und Bewegungspädagogin. Sie hat international auf vielen Festivals zeitgenössischen Tanz, Improvisation, Contact Improvisation, Contact-Tango und Aerial Dance, sowohl professionellen Tänzern als auch Laien unterrichtet und tut dies mit Begeisterung im Moment im Raum Düsseldorf/ Wuppertal.
www.dancefields.de
www.fairope.de
www.1001tropfen.de
Kontakt: Gabriele Koch | Helmholtzstr. 43 | 42105 Wuppertal m.: 0160-5258336 g_f_koch(@)yahoo.de | http://www.dance-fields.de


Infos & Anmeldung:
Ele Geulen: | ele.geulen(@)web.de oder ele.geulen(@)gmail.com
Gaby Koch: g_f_koch(@)yahoo.de

85€/95€  jam: 5€ (Earlybird bis 1. August 2019)

Ballettsaal | Veranstalter: TUFA-Tanz e.V. |  

english version

This workshop focus is arround the structure of the body. From the understanding of the skeleton is built, which possibilies of movement and direction are given by the joints, we experience stability and mobility. We play with images which give us an understanding of the livelyness and resonance of the bones.. We find structure, which allows us to take weight easily. To lean and lift. The complexety of the joint offer endless variations of directions, which allow us to float into each other, fitting in, letting go and release. We move between stucture and chaos, stabitity and softness and everything in between. Mass and structure in and arround our bones might be included, depending on the flow. Bodywork, Solo, Duo as well as groupscores support us and give freedom to move easy and save on opn jams.For all levels !


Bachata, Salsa und Rueda de Casino

Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene

- Samstag 14/09/19: 11:30 – 14h30 Uhr: Bachata
 
Anfänger mit / ohne Vorkenntnisse
- Samstag 12/10/19: 11:30 – 14h30 Uhr: Rueda de Casino
 
Anfänger/Aufbau: Vorauss. du solltest Salsa fliessend tanzen können.
- Samstag 09/11/19:  11:30 – 14h30 Uhr: Bachata
 
Anfänger mit / ohne Vorkenntnisse
- Samstag 14/12/19:  11:30 – 14h30 Uhr: Salsa
 
Anfänger mit Vorkenntnissen

Ballettsaal

16,-€ p Person, Studenten/Schüler 13,-€.

Anmeldung und Info:

Phone : (+49) 651 44 907 

E-mail :info@salsa-brava.de 

Web Site: www.salsa-brava.de


TANGO ARGENTINO mit Reveriano & Felizia

Für Anfänger ohne Vorkenntnisse. Keine Partnerpflicht!
Montags von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Ballettsaal

Für Anfänger mit Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!
Donnerstags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, WSR I

Für Mittelstufe mit Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!
Montags von 20.00 Uhr bis 21.00 Uhr, Ballettsaal

Anmeldung und Infos:
Felizia Roth
Tel.: 0176 - 322 49041
E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

Bachata meets Salsa

Zwei der meist beliebteste und sozialer Lateinamerikanischen Tänze Salsa und Bachata präsentieren sich in dieser Tanzkurs, hier mixen wir Lateinamerikanische Kultur mit Musik, wir verwandeln Bewegung in Tanz und bringen euch so stückweise eine der schönste Lebensfreude der Welt, das Tanzen.
In unsere Bachata Stunde lernen wir mit Elementen aus Tango, Salsa, und Zouk zu kombinieren und daraus wunderschöne Bachata Moves entstehen zu lassen. Wir tanzen auf normale Bachata aber auch auf spezielle Bachatango Musik. An dieser Kurs kann jeder teilnehmen, der sicher in Bachata Basic ist.
In der zweite Stunde tanzen wir Salsa, eine der aufregendste und populärste Tänze der Lateinamerikanische Kultur, mit ihrer ansteckende Musik und ihren heißen Rhythmen. Wir beginnen mit den Basics so dass jeder Anfänger aber auch solche mit geringen Vorkenntnissen wieder schnell den Einstieg finden können.
Keine Mitgliedschaft. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Bachatango und Bachata Moderna:
Mittwochs 20:00-21:00 Uhr: Für Mittelstufe und Fortgeschrittene. Keine Partnerpflicht!

Salsa
Mittwochs 21:00-22:00 Uhr: Für AnfängerInnen mit/ohne Vorkenntnissen. Keine Partnerpflicht!

Ballettsaal  | Mit Tanzkarte für 4 Termine 30,- Euro
Ohne Tanzkarte pro Termin 10,- Euro

Kursleiter: Paulo Calderon,
Anmeldung: www.salsa-brava.de
Kontakt: info(@)salsa-brava.de | Oder 0651 – 44 907

Salsa mit Florian

Anfängerkurs ohne Vorkenntnisse. Keine Partnerpflicht!
Mi. von 21.00 Uhr bis 22.00 Uhr
WSR IV, 1. OG

Anmeldung:
www.salsa-brava.de | info(@)salsa-brava.de | Tel.: 0651/44907

MODERNE GARDE für junge Erwachsene

Kursleiter: Reveriano Camil

für Jungen und Mädchen ab 14 Jahre


Dieser Kurs bietet Euch ein Tanztraining mit Elementen von u.a. Garde, Jazz, Hip Hop und Ballett.

Trainiert wird 2-mal die Woche:

montags 17.30 Uhr, Ballettsaal
donnerstags 19.00 Uhr, WSR I

Über das Jahr verteilt habt ihr Auftritte wie u.a. bei den Sitzungen des K.G.Heuschreck.

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

MODERNE KINDERGARDE

Kursleiter: Reveriano Camil

Fr.: 14:30 Uhr bis 15:30 Uhr, für Jungen & Mädchen von 7 bis 11 Jahren Ballettsaal
Fr.: 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr, für Jungen & Mädchen von 12 bis 15 Jahren Ballettsaal

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

Ü-30-Dance mit Felizia Roth

Ein Kurs speziell designed für diejenigen von Euch, die nach 30 noch das Tanzen erlernen oder ein altes Hobby wiederbeleben möchten. Ein aufregender Mix mit Elementen von Jazz, Hip Hop und Fitness wartet auf Euch.

Jetzt zur gratis Probestunde anmelden: www.camildanceacademy.com
Email: camildanceacademy(@)gmail.com

Freitag: 18:00 - 19:00 Uhr Workshopraum I


HIP HOP mit Reveriano Camil

Kursleiter: Reveriano Camil

In diesem intensiven und aufregenden Kurs bringt euch Reveriano Hip Hop mit den verschiedensten Elementen bei: von Old School über Breakdance bis Crumping. Der Kurs beginnt mit einem Warm-Up, sodass ihr für das Erlernen verschiedener Schritte, Tricks und Choreos gewappnet seid.

BABY HIP HOP: 3-5 Jahre

Dienstag: 15:30 – 16:10 Uhr Ballettsaal
Donnerstag: 17:00 - 17:40 Uhr Workshopraum IV

KIDS HIP HOP A: 6-10 Jahre
Donnerstag: 17:45 - 18:45 Uhr Workshopraum IV

KIDS HIP HOP B: 10-12 Jahre
Dienstag: 17:00 - 18:00 Uhr Workshopraum I

HIP HOP TEENS: 13-15 Jahre
Freitag: 17:00 - 18:00 Uhr Workshopraum IV

HIP HOP: ab 16 Jahre
Dienstag: 18:00 - 19:00 Uhr Workshopraum I

Kontakt:
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

JAZZ DANCE für Jugendliche & Erwachsene

Kursleiter: Reveriano Camil

Für Männer und Frauen sowie Jugendliche ab 14 Jahren.


In diesem Kurs erwartet Euch eine tolle Mischung von lyrischem-, Funky- und Old-School-Jazz.

Mo.: von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Anfänger, Ballettsaal
Do.: von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr, Mittelstufe, Workshopraum I

Kontakt
Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

BALLETT mit Felizia Roth

Montags, 16:30 bis 17:00 Uhr Baby Ballett (Kinder von 3-5 Jahren)
Dienstags, 16:30 bis 17:00 Uhr Kids Ballett (Kinder 6-8 Jahren)
Workshopraum I
Infos und Anmeldung unter: 0176/32249041 oder feliziaroth(@)gmail.com

BALLETT mit Reveriano Camil

Montags, 17:30 Uhr Anfänger & Mittelstufe (ab 13 Jahren)
Ballettsaal 

Infos und Anmeldung unter:

Tel.: +49 651 20603235

E-Mail: camildanceacademy(@)gmail.com

YOGA

YOGA
Mo: 9.00 - 10.00 Uhr, Ballettsaal; 18.30 - 20.00 Uhr, WSR I (Ruth Schmitz-Pross)
Di: 20.00 - 21.15 Uhr, Ballettsaal (Ruth Schmitz-Pross) 
Do: 9.00 - 10.00 Uhr (Ruth Schmitz-Pross)
Do: 20.00 - 21.30 Uhr Ballettsaal (Hannah Ma)

Kontakte:
Ruth Schmitz-Pross: Tel. 0651/4604304 | Mobil 0160/4813189 | Mail: ruthpross(@)web.de
Hannah Ma: Tel.: 0176/21689418 | Mail: hannahma(@)icloud.com

RÜCKENSCHULUNG

mit Gaby Kuhn

Wahrnehmung des eigenen Körpers, besseres Wohlbefinden

Di.: 9.00 bis 10.00 Uhr, Ballettsaal, 1. OG

Anmeldung und Info
Gaby Kuhn
Tel.: 06581 996101

BODYSTYLING FÜR FRAUEN

mit Vera Orth
staatlich geprüfte Sportlehrerin


Di.: 9:00-10:00 Uhr, Workshopraum I, 1. OG

Bodystyling für Frauen beinhaltet ein Ganzkörperkräftigungstraining für alle Muskelgruppen mit und ohne Gerät (Theraband, Tube, Hantel, Ball etc.)

- Aufwärmen in Form von einfachen Aerobic-Kombinationen
- systematische und gezielte Kräftigungsübungen für Oberkörper, Rücken, Bauch, Beine, Po
- funktionelle Fitness- und Haltungsübungen
- Stretching für Aufrichtung, Balance, Stabilität und Ausstrahlung.

Kosten: 50,- Euro für 10 Stunden

Anmeldung und Info
Vera Orth
Tel.: 0651 34104
E-Mail: tanz(@)vera-orth.de

www.vera-orth.de

ORIENTALTANZ

mit Alice Andersson und Alexandra Dietze

Bauchtanz, unterrichtet nach den ganzheitlichen Prinzipien der integrativen Tanz-Pädagogik mit
verschiedenen orientalischen Folkloretanzstilen und Tribal Dance-Elementen.

Fr.: 16.30 bis 17.30 Uhr, Kreativer Orientaltanz für Teenies, Ballettsaal
Fr.: 17.30 bis 18.30 Uhr, Basis, Ballettsaal
Fr.: 18.30 bis 19.30 Uhr, Medium, Ballettsaal
Fr.: 19.30 bis 20.30 Uhr, Fortgeschrittene

Anmeldung und Info

Alice Andersson
Tel.: 0176 831 58 392 oder 0651/ 976 369 930651

Alexandra Dietze
Tel.: 0651 52038

IRISH DANCE

Kursleiterin: Monika Wender

Klassischer Irischer Tanz, vom Softshoe zum Hardshoe Dance

Fr.: 17.00 bis 18.00 Uhr, ab 14 Jahren | Workshopraum I

Start bei ausreichenden Anmeldungen

Anmeldung
Monika Wender
Tel.: 0651 15590
E-Mail: Monika.Wender(@)gmail.com

PILATES

mit Monika Wender

Klassisches Pilates-Mattentraining wird kombiniert mit schwungvoller Dynamik und entspannenden Bewegungen.
Körper, Geist, Gefühl im Einklang.

Der Kurs findet erst nach den Sommerferien 2019 wieder statt.

Di.: 19.00 bis 20.00 Uhr, WSR I
Do.: 10.00 bis 11.00 Uhr, WSR I

Anmeldung und Info
Monika Wender
Tel.: 0651 15590
E-Mail: Monika.Wender(@)gmail.com

STEPPTANZ

mit Vera Orth

Do.: 19.00 bis 20.00 Uhr

Workshopraum IV

Anmeldung und Info
Vera Orth
Tel.: 0651 34104
E-Mail: tanz(@)vera-orth.de

www.vera-orth.de

KLASSISCHES BALLETT

Mit Hannah Ma & Christin Braband

Di.: 16.30  bis 17.15 Uhr / Kinder ab 6 Jahre
Di.: 17.15  bis 18.00 Uhr / Kinder ab 8 Jahre
Di.: 18.00  bis 19.30 Uhr / Erwachsene mit Vorkenntnissen

Mi.: 16.45 bis 18.15 Uhr / Jugendliche
Mi.: 18.30 bis 20.00 Uhr / Erwachsene Medium

Do.: 15.30 bis 16.15 Uhr / Kinder ab 4 Jahre
Do.: 16.15 bis 17.15 Uhr / Kinder ab 9 Jahre
Do.: 17.15 bis 18.15 Uhr / Kinder ab 10 Jahre
Do.: 18.15 bis 19.15 Uhr / Anfänger ohne Vorkenntnisse

Ballettsaal, 1. OG, Probestunden u. Einstieg in laufende Kurse nach Absprache mit der Kursleiterin.

Anmeldung und Info
Kontakt: Leitung: Christin Braband und Hannah Ma
E-Mail: tinesbb(@)hotmail.de/ hannahma(@)icloud.com
Handy: +49-1573/0321477/ +49-176/21689418

ENSEMBLE BEWEGGRUND TRIER

mit Maja Hehlen

DanceAbility - Tanz für Menschen mit oder ohne Behinderung

Mi.: 19.00 bis 21.00 Uhr, Workshopraum I, 1. OG

Anmeldung und Info

Maja Hehlen
Tel.: 0175 6074794
www.beweggrund.net

EXPERIMENTELLER TANZ UND IMPROVISATION

mit Gudrun Paulsen

In diesem Kurs geht es darum, durch Experimentieren mit dem Körper, dem Raum und manchmal auch der Stimme neue Ausdrucksmöglichkeiten zu finden. das persönlichen Bewegungsrepertoire wird erweitert und die Präsenz  verbessert. Nach aufwärmender und wohltuender Körperarbeit werden verschiedene Übungen angeleitet, um die Improvisation zu strukturieren und zu erlernen. Dabei werden Techniken des New Dance, des Butohtanzes und der Contactimprovisation, als auch Schauspiel und Stimm-Improvisationen vermittelt und künstlerisch umgesetzt.

Ein Kurs für alle, die Freude am experimentieren haben. Offen für alle Levels.

Di.: 20.00 bis 21.30 Uhr, Workshopraum I, 1. OG, offen für alle Levels

Anmeldung und Info
Gudrun Paulsen
Tel.: 0049 176 22 83 14 25

E-Mail: gudrunkoerzel(@)aol.com

www.gudrunpaulsen.eu

zum Seitenanfang