September - 2019
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23 24 25
26
27
28
29
30  
Sonntag, 01. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: VINTAGE! WOMEN! VARIETÉ!
Eine artistische Zeitreise zu den ersten großen Artistinnen Ab 10
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
16:00 - SommerHeckMeck 2019: KÖNIG LINDWURM oder WIE SCHREIBT MAN EINEN BRIEF?
Ein humorvoll erzähltes Märchen aus dem Norden I AGORA Theater St. Vith Ab 8
Montag, 02. September 2019
10:00 - SommerHeckMeck 2019: KÖNIG LINDWURM oder WIE SCHREIBT MAN EINEN BRIEF? Schul-&KiGA-Vorstellung
Ein humorvoll erzähltes Märchen aus dem Norden I AGORA Theater St. Vith Ab 8
Mittwoch, 04. September 2019
19:30 - Ulrich Strobel: Astrofotografie für Amateure
Vom heimischen Balkon bis zu fernen Galaxien
Donnerstag, 05. September 2019
20:00 - KGB in der TuFa
Erneut wird der legendäre Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kulturzentrum in der Wechselstraße stattfinden, nämlich im kleinen Saal der TuFa.
Freitag, 06. September 2019
20:00 - TUFA-Youngstars: Micha Marx – Vom Leben gezeichnet
Micha Marx ist ein Meister des Lichtbildvortrags.
Samstag, 07. September 2019
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
20:00 - BIG FART
BIG FART, Rock-Blues & Boogie, elektrisch und auch akustisch, aus Mosel-Metropolis Trier.
Sonntag, 08. September 2019
15:00 - Meine liebe Scholle! *
Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang
16:00 - SommerHeckMeck 2019: Zweieinander
Musiktheater von Anselm Dalferth, Ina Karr, Birgit Kellner, Johannes Stange und Joss Turnbull I Staatstheater Mainz
17:00 - Musik von Wolfgang Grandjean zum 75. Geburtstag
Mit Julia Henning (Sopran) | E-MEX Neue Musik Ensemble | Thomas Günther (Klavier)
Montag, 09. September 2019
10:00 - SommerHeckMeck 2019: Zweieinander | Schul- & KIGAvorstellung
Musiktheater von Anselm Dalferth, Ina Karr, Birgit Kellner, Johannes Stange und Joss Turnbull I Staatstheater Mainz
Mittwoch, 11. September 2019
20:00 - Alois Hahn im Gespräch mit Klaus Reeh über Marcel Proust und seine Zeit
Im Vorlauf zur Proust-Veranstaltung am 18. September, auf der Andreas Platthaus (FAZ) Stéphane Heuets Graphic Novel über Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vor...
Donnerstag, 12. September 2019
19:00 - Viktor Staudt: … wenn ein Riss durchs Leben geht
Viktor Staudt, Schriftsteller, Referent und Überlebender eines Suizidversuches, wird uns zum Welttag der Suizidprävention in einer Lesung von seinem bewegenden Leben erzählen und u...
Freitag, 13. September 2019
16:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Häwelmann
Magisches Schattentheater nach dem Märchen von Theodor Storm I Theater Handgemenge Ab
19:00 - Forum für Fotografie Mosel-Eifel: Fotografisches Gastspiel
Präsentiert von der Fotografische Gesellschaft Trier e.V.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 14. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Die Pause
Ein turbulentes Zirkusspektakel der Nablus Circus School 3-99 Jahre
20:00 - Udo-Jürgens-Abend mit Ferry Seidl
Erleben Sie einen unterhaltsamen Abend mit den größten Hits und wichtigsten Stationen eines der größten deutschen Künstler aller Zeiten.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 15. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Häwelmann
Magisches Schattentheater nach dem Märchen von Theodor Storm I Theater Handgemenge Ab 4 Jahren
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Montag, 16. September 2019
20:00 - Just Sing
Du hast Spaß am Singen, ganz egal ob in einem Chor, unter der Dusche, oder im Auto? Dann bist du hier genau richtig!
Mittwoch, 18. September 2019
20:00 - Andreas Platthaus
(FAZ) stellt Stéphane Heuets Graphic Novel über Marcel Prousts „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ vor.
Donnerstag, 19. September 2019
09:00 - Kulturwandertag der Trierer Schulen
Zum ersten Mal bietet die Stadt Trier in Zusammenarbeit mit ihren Kultureinrichtungen ein umfassendes Programm für Schulklassen an, die kostenlosen Eintritt bei Museen, Veranstaltu...
10:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN - Schulvorstellung
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
18:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
Freitag, 20. September 2019
09:00 - Kulturwandertag der Trierer Schulen
Zum ersten Mal bietet die Stadt Trier in Zusammenarbeit mit ihren Kultureinrichtungen ein umfassendes Programm für Schulklassen an, die kostenlosen Eintritt bei Museen, Veranstaltu...
10:00 - SommerHeckMeck 2019: LES OBJETS VOLANTS: POPCORN - Schulvorstellung
Eine fulminante und humorvolle Jonglage-Show von der Compagnie Les Objets Volants Ab 10
20:00 - Internationale Jahresausstellung der éditions trèves
Künstler*innen aus mehreren Ländern zeigen aktuelle Arbeiten; genaugenommen sind es mehrere kleine Einzelausstellungen.
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 21. September 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Oh, wie schön ist Panama
Eine musikalische Reise ins Glück nach dem Kinderbuch von Janosch / von livekonzepte Michael Köstner Ab 5
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 22. September 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: OLIVER STELLER – GEDICHTE FÜR KINDER
Mitreißende Beats, Lieder, Zaubertricks und ein atemberaubender Stehschlagzeuger Ab 6
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Donnerstag, 26. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Freitag, 27. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Samstag, 28. September 2019
20:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder
Sonntag, 29. September 2019
19:00 - TUFA-Musical 2019: 9 TO 5
Musik und Songtexte von Dolly Parton Buch von Patricia Resnick Nach dem 20th Century Fox Film Deutsche Fassung von Kevin Schroeder

Start frei für das Kultursemesterticket in Trier

Alle Infos zum Kulturgenuss für Studis auf www.di-mi-do.de.

Pünktlich zum Start des Wintersemesters 2014/15 am 1. Oktober 2014 beginnt  auch die einjährige Testphase für das erste Trierer Kultursemesterticket mit freiem Eintritt für Studierende in zahlreichen Kultureinrichtungen der Stadt.
Ab 1. Oktober 2014, können sich alle Studierenden der Universität, der Theologischen Fakultät Trier oder der Hochschule Trier (auch mit dem Standort Birkenfeld/Umweltcampus) auf der neuen Homepage www.di-mi-do.de über dieses bundesweit einmalige Angebot informieren.

Unter dem Titel "Di-Mi-Do", können künftig Studierende an den drei Wochentagen: Dienstag, Mittwoch und Donnerstag bei freiem Eintritt Kultureinrichtungen in der Stadt Trier besuchen. Nur im Stadttheater Trier ist ein symbolischer Eigenanteil von 1,- Euro zu zahlen. Als Legitimation reicht die Vorlage eines gültigen Studierendenausweises. Die kostenlosen Restkarten werden ab 20 Minuten vor einem Vorstellungsbeginn an der Kasse ausgegeben. Freie Restplätze oder ausverkaufte Veranstaltungen werden auf der neuen Homepage www.di-mi-do.de von den jeweiligen Veranstaltern entsprechend angekündigt. Gastspiele und Fremdveranstaltungen bei den Partnern sind vom Kultursemesterticket allerdings ausgeschlossen.

Folgende acht Partner machen mit: das Theater Trier (inklusive Studiobühne), das Rheinisches Landesmuseum, das Kulturzentrum Tuchfabrik, das Kulturbüro Trier, das Stadtmuseum Simeonstift, das Museum Karl-Marx-Haus, das Museum am Dom und die Europäische Kunstakademie.

"Wir freuen uns auf den Start dieser großartigen Idee, unseren Studierenden das Kulturleben in der Stadt Trier an drei Tagen in der Woche besonders nah zu bringen", erklärt Andreas Wagner, Geschäftsführer im Studierendenwerk Trier, zum Start des Projektes. Rund ein Jahr dauerten die Vorgespräche mit den beteiligten Institutionen. Das Konzept, die Gestaltung und die Programmierung der Homepage übernahm die rdts AG in Trier. 

Homepage mit allen weiteren Informationen: www.di-mi-do.de

Acht Trierer Kultureinrichtungen ziehen gemeinsam mit dem Studiwerk Trier an einem Strang und haben das erste Kultursemesterticket für Studierende der Trierer Hochschulen realisiert. Foto: Studiwerk Trier

Damit "einfach studieren" klappt – betreut das Studiwerk Trier über 22.000 Studierende als persönlicher Rundum-Dienstleister an den Trierer Hochschulen  mit Mensen, Cafeterien und Studibuden mit rund 1.500 Wohnheimplätzen. Wir bieten Kinderbetreuungs- und psychologische Beratungsangebote, sowie ein Kultursemesterticket mit freiem Eintritt in Museen und Theater. Unsere Mensaköche geben pro Jahr rund 1.000.000 Essen aus.

Ansprechpartner: Thomas Vatheuer, Unternehmenskommunikation, Studierendenwerk Trier AöR, Universitätsring 12a, 5426 Trier
Tel.: ++49 (0) 651 201-2888, E-Mail: thomas.vatheuer(@)studiwerk.de

zum Seitenanfang