Oktober - 2018
M D M D F S S
01
02
03
04
05
06
07
08 09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
Dienstag, 02. Oktober 2018
22:00 - Dance Fever – 90 er Party
Wenn die Backstreet Boys aus den Lautsprechern dröhnen, wenn die Menge zu "wannabe" alles gibt und wenn der ganze Saal "sing hallelujah" gröhlt, dann ist es wieder 90er-Party in de...
Donnerstag, 04. Oktober 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Freitag, 05. Oktober 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Samstag, 06. Oktober 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Sonntag, 07. Oktober 2018
19:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
19:00 - Frau Kapital und Dr. Marx
Das Stück bringt das Hauptwerk von Karl Marx 'Das Kapital' - Erster Band in 100 Minuten auf die Bühne: anschaulich, unterhaltsam, unakademisch, humorvoll wie tiefgründig, die Aktua...
Mittwoch, 10. Oktober 2018
20:00 - TUFA-Youngstars: Beier & Hang: Schmutzige Wäsche
Max Beier, der smarte Münchner Hamburger, und David Hang, der ewige Grantler aus Niederbayern, präsentieren ihren pikanten WG-Alltag. Was als Freundschaft beginnt, entwickelt sich...
Donnerstag, 11. Oktober 2018
20:00 - „Alte Bekannte“ - Die Nachfolgeband der Wise Guys
WIR SIND DA! „Alte Bekannte“ freuen sich auf ein Wiedersehen – oder auf ein Kennenlernen!
20:30 - Jazz-Club-Trier präsentiert: Kiki Manders
Kiki Manders entführt mit ihrem Debutalbum in eine verzauberte Welt der Zwischentöne. Zugleich kraftvoll und sinnlich weich lassen ihre Kompositionen leise eine Resonanz mit einem ...
Freitag, 12. Oktober 2018
20:00 - Theatersport
Ein Theater für den Augenblick. Kreativ und einmalig: Ein Musiker, ein pfiffiger Moderator und sechs Schauspieler, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen in einer d...
20:00 - Marili Machado: El canto de la Tierra
Start der Deutschlandtour 2018 begleitet von Samy Mielgo
Samstag, 13. Oktober 2018
19:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
20:00 - Johannes Flöck - „Verlängerte Haltbarkeit“
Das neue Comedy-Programm von der Nr.1 im Altern ist angerichtet und wird auch ihre Haltbarkeit verlängern.
Sonntag, 14. Oktober 2018
17:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
Dienstag, 16. Oktober 2018
20:00 - Lukas Diestel & Jonathan Löffelbein: WORST OF CHEFKOCH
"Es war ein Abend für humorvolle, aber auch nachdenkliche Schleckermäulchen", schrieb die Rheinische Post nach der Premiere der Worst of Chefkoch-Leseshow in Düsseldorf.
Mittwoch, 17. Oktober 2018
16:00 - Tag der Selbsthilfe – Drüber reden hilft
Im Rahmen der Wochen der Seelischen Gesundheit 2018 findet am 17.10.2018 zum zweiten Mal der Tag der Selbsthilfe im Großen Saal der TUFA statt.
19:30 - Christopher Arnoldi: Grafik und Fotodesign – nicht nur Flaschen und Wein
Der Diplom-Designer Christopher Arnoldi arbeitet sowohl in seinem High-Tech-Fotostudio (mit 100-Megapixel-Kamera) als auch vor Ort bei seinen Kunden.
Donnerstag, 18. Oktober 2018
19:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
20:00 - Die Feisten – Adam & Eva
Alles verändert sich, das ist unabänderlich. Selbst im Paradies ist nicht mehr alles so, wie es einmal war: Der Song „Adam & Eva“ erzählt die Geschichte, die wir alle aus der Kinde...
Freitag, 19. Oktober 2018
20:00 - Frederic Hormuth - Bullshit ist kein Dünger
Trump twittert, Gauland giftet und Naidoo nölt. Heidi Klum hat leider kein Foto für dich und im Radio ist noch immer andauernd dieser Seitenbacher.
Samstag, 20. Oktober 2018
19:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
Sonntag, 21. Oktober 2018
17:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
Dienstag, 23. Oktober 2018
Mittwoch, 24. Oktober 2018
Freitag, 26. Oktober 2018
20:00 - Große Jahresausstellung 2018 der Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V.
„Vielfältig, lebendig und aufschlussreich … Wer sich informieren will, was künstlerisch hierzulande so los ist, sollte hingehen.“ schrieb Eva-Maria Reuther über die Jahresausstellu...
20:00 - Martina Brandl - Schon wieder was mit Sex
Macht die jetzt schon wieder was mit Sex? Natürlich! Und warum auch nicht? Denn der Erfolg gibt ihr Recht. Nach drei Jahren und unzähligen ausverkauften Vorstellungen von "Irgendwa...
Samstag, 27. Oktober 2018
20:00 - We are … The People United
Tanztheaterabend mit Choreographien von Künstlern aus New York, Tansania, Luxemburg, Syrien, Deutschland und Brasilien.
20:00 - Satiricon Theater e.V. präsentiert: Tod auf dem Nil
Von Agatha Christie, Deutsch von Michael Raab
Sonntag, 28. Oktober 2018
17:00 - Satiricon Theater e.V. präsentiert: Tod auf dem Nil
Von Agatha Christie, Deutsch von Michael Raab
Montag, 29. Oktober 2018
10:30 - SchlagArtig - Kinder- und Schülerkonzerte mit Percussion
In Kooperation mit der "Kunstfähre Trier“ präsentiert die TUFA das "FourSchlag Percussion-Quartett“ mit drei Konzerten für neugierige Zuhörer heimischer Schulen und Kindergärten.
Mittwoch, 31. Oktober 2018
22:00 - Dancefever Halloween-Party
der Name ist Programm

ÖFFNUNGSZEITEN:

Öffnungszeiten:

Montag geschlossen!

Di., Mi., Fr.:   14:00-17:00 Uhr
Do.: 17:00 - 20:00 Uhr
Sa.+So. & Feiertage: 11:00-17:00 Uhr

Eintrittspreis: 2,00 €

Sylvie Felgueiras - DNA-PORTRAITS

(MÜTTER & TÖCHTER)

Auf Basis unserer Erbanlagen, unserem sozialen Umfeld und den Erfahrungen die wir sammeln, entwickelt sich unsere Persönlichkeit. Doch wie viel davon findet sich in unseren Kindern wieder? Wohl jede Mutter hat gängige Aphorismen, wie „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm“ oder „die/der ist Ihnen ja wie aus dem Gesicht geschnitten“ schon einmal gehört. Auch empfinden manche Menschen genau Gegenteiliges und entdecken keinerlei Ähnlichkeit zwischen Eltern und deren Kindern.
Die Fotoserie „DNA-Portraits, Mütter und Töchter“ arbeitet mit dem Phänomen der visuellen Ähnlichkeit. Portraitiert wurden überwiegend Mütter und deren Töchter, jeweils unter gleichbleibender fotografischer Situation, unmittelbar hintereinander. Im Anschluss erfolgte die direkte Gegenüberstellung als digitale Bildmontage. Hart geschnitten bleiben beide Bildhälften getrennt und verbinden sich doch zu einem neuen Ganzen.

Vernissage: Freitag, 26.10.2018, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: 26.10.-18.11.2018
Ausstellungsort: 1. OG
Eintritt frei


Große Jahresausstellung 2018 der Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V.

„Vielfältig, lebendig und aufschlussreich … Wer sich informieren will, was künstlerisch hierzulande so los ist, sollte hingehen.“ schrieb Eva-Maria Reuther über die Jahresausstellung der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V.  in der TUFA 2017.
Auch in diesem Jahr zeigt der Kunstverein wieder einen aktuellen Querschnitt durch die künstlerischen Positionen seiner Mitglieder. Zu sehen sind die Ergebnisse aus den klassischen Arbeitsfeldern Zeichnung, Malerei, Fotografie und Plastik/Installation sowie die 'Nachwuchskoje', in der junge Künstler aus Trier ihr künstlerisches Potential zur Schau stellen werden.

Veranstalter: Gesellschaft für bildende Kunst e.V.

Vernissage: Freitag, 26.10.2018, 18:00

Ausstellungsdauer: 26.10.-18.11.2018

Ausstellungsort: 2. OG

Eintritt Vernissage: frei


 

 

1. Trierer FOTO-FLOHMARKT

Fotografische Gesellschaft Trier 

Hochwertige Foto-Technik ist teuer und rasanter Entwicklung unterworfen. Im fotobesessenen Amateur weckt sie immer wieder neue Wünsche und Begehrlichkeiten (siehe auch photokina  vom 26. – 29.September  2018). Was aber tun mit den bewährten und kaum gebrauchten Kameras, Objektiven etc. Man kauft leichter etwas Neues, wenn man jemand findet, für den diese Schätze noch einen Wert haben. Statt auf ebay-Schnäppchen in elektronischer Ferne können Sie bei einem Foto-Flohmarkt in Trier interessante Objekte finden und mit den Anbietern Erfahrungen austauschen und verhandeln.

Workshopraum 1 (1. OG) | Fotografische Gesellschaft Trier e.V.
Infos & Anmeldung:

info(@)fotorik.de



Kunstsalon crossover

Sonntag | 11.11.2018 || 15:00 Uhr ||| Kunstsalon

Im 1. OG ist Sylvie Felgueiras zu Gast mit einem sehr interessanten fotografischen Projekt: Mutter- und Tochterportraits fügt sie zusammen mit verblüffenden Ergebnissen. Und im 2. OG findet wieder die legendäre Jahresausstellung de GB Kunst statt; zahlreiche Künstler werden anwesend sein. Der Start ist im 1. OG, Eintritt frei, die Artothek ist geöffnet.

Kunstetagen 1. und 2. OG der Tufa.
Leitung: Rainer Breuer
Veranstalter: Artothek Trier in der Tuchfabrik



„Kleine Formate“: Ausstellung éditions trèves e. V.

Die Weihnachtsausstellung des éditions trèves e. V., bietet wie gewohnt keine Nikoläuse, dafür aber eine große Auswahl der speziellen Kunstform der kleinen Formate aus den Genres Malerei, Fotografie und Skulptur. Zahlreiche Künstler aus der Großregion haben ihre Arbeiten eigens für diese Ausstellung entwickelt und ausgearbeitet.
An vielen Tagen wird nachmittags eine/r der ausstellenden Künstler*innen (z. B. bei Kaffee und Plätzchen) live vor Ort sein, die Besucher bewirten und auf Wunsch Fragen beantworten. Der Stundenplan mit Künstlernamen und den entsprechenden Uhrzeiten steht ab Mitte November unter „Ausstellungen“ auf der Tufa-Website (tufa-trier.de).

Ausstellung 1. OG | éditions trèves |

Vernissage: 23.11.2018, 19:00 Uhr
Ausstellungsdauer: vom 23.11.2018 – 16.12.2018



Jahresausstellung der Kulturwerkstatt

Die 33. Jahresausstellung der Kulturwerkstatt steht in diesem Jahr unter einem traurigen Stern. Kurz vor seinem 64. Geburtstag verstarb Ende Juli Heinz Kreil, bekannt als „Wuschel“, der Gründer und langjährige erste Vorsitzende der KUWE.
Wir wollen in Erinnerung an Wuschel auch in diesem Jahr wieder eine großartige Jahresausstellung auf die Beine stellen und laden Euch alle herzlich ein, die freie Kunst zu feiern. Das Motto der diesjährigen Jahresausstellung lautet nach einem Gedicht von Wuschel „wenn ich einen Wunsch hätte“.

Ausstellung 2. OG | Kulturwerkstatt |

Vernissage: 23.11.2018, 20:00 Uhr 
Ausstellungsdauer: vom 23.11.2018 – 16.12.2018

 

 

 



 

 

Kunstsalon Crossover

Sonntag | 02.12.2018 || 15.30 Uhr ||| Kunstsalon

2 Etagen Kunst: Im 1. OG die Ausstellung mit dem Schwerpunkt „Kleine Formate“ der éditions trèves, im 2. OG die Jahresausstellung der Kulturwerkstatt. Es wird also richtig bunt im letzten Tufa-Ausstellungsmonat. Zahlreiche Künstler*innen aus beiden Ausstellungen sind an diesem Donnerstag live vor Ort und stellen sich den Fragen des Publikums und von Moderator Rainer Breuer. Dabei sorgen sehr unterschiedliche Persönlichkeiten für Kurzweil & Tiefgang.
Der Start ist im 1. OG, Eintritt frei, die Artothek ist geöffnet.

Kunstetagen 1. und 2. OG der Tufa
Leitung: Rainer Breuer
Veranstalter: Artothek Trier in der Tuchfabrik.



zum Seitenanfang