Juli - 2020
M D M D F S S
 
01
02 03 04 05
06 07
08
09
10
11 12
13 14
15
16
17
18 19
20 21 22 23
24
25 26
27 28
29
30
31
 
Mittwoch, 01. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Jawknee Music
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Mittwoch, 08. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Cochi Vudú und der Menschenzoo
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 10. Juli 2020
Mittwoch, 15. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Akku-Stikk
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 24. Juli 2020
Mittwoch, 29. Juli 2020
21:30 - TUFA Open-Air-Kino: LEID UND HERRLICHKEIT | Es lebe das Alter!
Drama, Biografie, Spanien 2019 ca. 109 Minuten FSK 6 R: Pedro Almodóvar D: Antonio Banderas; Penélope Cruz

Freitag | 31. Juli 2020 | 19:30 Uhr

Ab in den Süden: Vernesa Berbo & die Balkan Boys

Die Schauspielerin,  Sängerin und Autorin Vernesa Berbo kommt aus ex Jugoslawien. Nach ihrer Ausbildung an der Staatlichen Akademie der Künste in Sarajevo spielte sie unter anderem im Theater Obala und Stadttheater Mostar. Im Krieg gründete sie das UNICEF – Theater in Sarajevo wo sie auch ein Jahr in der belagerten Stadt lebte.  1993 flüchtete sie nach Berlin. Ihre persönliche Lebensgeschichte bringt sie immer wieder in verschiedenen Theaterproduktionen, eigenen Texten und ihren besonderen Konzerten zum Ausdruck. Drei  Musiker aus dem Thüringer Balkanwald treffen mit Vernesa Berbo. Balkan Jazz, Soul, Roma, Folk und Sliwowitz treffen ungebremst auf einander. Diese Erfolgsgeschichte verzückt schon länger das Publikum am Maxim Gorki Theater in Berlin.

Vernesa Berbo (Gesang)
Amira Berbo (Gesang)
Boris Nielsen  (Kontrabass)
Lars Mäurer (Piano)
Friedemann Ziepert (Schlagzeug, Gitarre)

COPYRIGHT FOTO: Esra Rotthoff


TUFA Innenhof | Veranstalter: TUFA e.V. | Eintritt: VVK & AK: 10/15 €
Einlass ab 18:00 Uhr

Tickets unter: www.ticket-regional.de

ALLE VERANSTALTUNGEN KÖNNEN AUFGRUND DER AKTUELLEN RESTRIKTIONEN NUR OPEN-AIR STATTFINDEN!

Corona-Hinweise:

1. Bitte vor dem Betreten des Geländes die Hände desinfizieren. Die Desinfektionsstation befindet sich am Haupteingang.

2. Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes ist Pflicht. Der Mund-Nasen-Schutz kann am Platz ausgezogen werden, muss allerdings beim Verlassen des Platzes wieder angezogen werden.
 
3. Wir sind verpflichtet, die Daten aller BesucherInnen für mindestens 4 Wochen aufzubewahren. Wir bitten Sie deshalb, alle Daten möglichst bereits beim Ticket-Kauf in den dafür vorgesehenen Feldern einzugeben, um längere Wartezeiten und die Bildung von Warteschlangen zu verhindern.

4. Bitte achten Sie beim Verlassen Ihres Platzes auf den gesetzlich vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,5 m zu einer anderen Person!

5. Bitte seht  bei Anzeichen einer Erkrankung unbedingt vom Besuch der TUFA ab!

6. Beim Niesen/Husten bitte in die Armbeugen oder ein Einwegtaschentuch niesen/husten.

zum Seitenanfang
privatehd.org