November - 2019
M D M D F S S
 
01
02
03
04 05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26
27
28
29
30
 
Freitag, 01. November 2019
20:00 - Ghosttown Company & Sonic Season LIVE
The rocky road from Dublin to Nasville – Folkrock meets Countryrock
20:00 - REISEGRUPPE EHRENFELD - Schnall Dich an, Schatz!
Seit ihrem Studium an der Sporthochschule Köln, standen Maja Lührsen und Theo Vagedes in unterschiedlichen Formationen im Rampenlicht deutscher Kabarettbühnen.
Samstag, 02. November 2019
20:00 - Peter Vollmer´s Doktorspiele 3.0
… über Ärzte und ihre Patienten
Sonntag, 03. November 2019
Mittwoch, 06. November 2019
20:00 - Ass-Dur: QUINT-ESSENZ.
Es gibt Veränderungen: ab sofort tritt das preisgekrönte Kabarett-Duo Ass-Dur in neuer Besetzung auf!
Donnerstag, 07. November 2019
10:00 - Ich bin für mich
Nach dem gleichnamigen Buch von Martin Baltscheit Ab 4 Jahren
20:00 - William Wahl - Wahlgesänge
Sie haben den Wahl. Und zwar ganz für sich. Denn William Wahl traut sich alleine auf die Bühne. Endlich! Bestens bekannt in der a-cappella-Formation basta schüttet er uns nun in se...
Freitag, 08. November 2019
Samstag, 09. November 2019
Sonntag, 10. November 2019
Dienstag, 12. November 2019
10:00 - Ich bin für mich
Nach dem gleichnamigen Buch von Martin Baltscheit Ab 4 Jahren
Mittwoch, 13. November 2019
Donnerstag, 14. November 2019
20:00 - TREZOULÈ: Quetschen-Magie, Drum-Codes plus Western-Strings
Sie sind groovy, poetisch, intensiv, experimentierfreudig, lebensfroh. Live entwickelt das Trio einen faszinierenden energetischen World-Mix mit treibenden Grooves und tranceartig...
Freitag, 15. November 2019
Samstag, 16. November 2019
Sonntag, 17. November 2019
19:00 - Sistanagila
Die in Berlin lebenden israelischen und iranischen Musiker suchen mit ihrem Projekt den Dialog.
Montag, 18. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Just Sing
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
Mittwoch, 20. November 2019
20:00 - Christopher Köhler - Große Klappe - Tricks dahinter!
Rasanter Mix aus Comedy, Magie und Improvisation
Donnerstag, 21. November 2019
20:00 - Erika Stucky & Knut Jensen: Ping-Pong
Geboren inmitten der 60er-Flowerpower-Hippies in San Francisco, wuchs die Multiinstrumentalistin, Sängerin und Peformerin Erika Stucky in einem Minidorf im Schweizer Oberwallis auf...
Freitag, 22. November 2019
20:00 - Meike Garden - LadyBOND
Eine Konzert-Verführung
Samstag, 23. November 2019
19:00 - éditions trèves e.V. präsentiert: „Kleine Formate“
Inzwischen schon Tradition: die trèves-Ausstellung in der Vorweihnachtszeit widmet sich der speziellen Kunstform der kleinen Formate aus den Genres Malerei, Fotografie, Druckgrafik...
20:00 - 34. Jahresausstellung der Kulturwerkstatt Trier
Am 23. 11. eröffnet die Trierer Kulturwerkstatt zum 34. Mal die Türen zur ihrer Jahresausstellung.
20:00 - t live & Crystal Palace
Zwei komplette Sets zum Preis für einen
Sonntag, 24. November 2019
Mittwoch, 27. November 2019
20:00 - TUFA Youngstars: Bernard Paschke – Tag des jüngsten Gesichts
Der Junge von der Kinderschokolade steht auf der Bühne und verkündet Ihnen die Wahrheit.
Freitag, 29. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Ein wirklich liebenswertes Haus!
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
Samstag, 30. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Ein wirklich liebenswertes Haus!
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Sonntag | 01. September 2019 | 15:00 Uhr

Meine liebe Scholle! *

Samstag | 31.08.2019 | ab 15:00 Uhr im ¼-Stundentakt|
Sonntag   01.09.2019 | ab 15:00 Uhr im ¼-Stundentakt|
Samstag | 07.09.2019 | ab 15:00 Uhr im ¼-Stundentakt|
Sonntag | 08.09.2019 | ab 15:00 Uhr im ¼-Stundentakt|

Heimat Trier - Ein ganz und gar nicht gewöhnlicher Stadtrundgang

Trier, die älteste Stadt Deutschlands: römische Baudenkmäler und eine weit zurückreichende Stadtgeschichte. Das alles gehört zu Trier, aber zu entdecken gibt es so viel mehr! Und wer könnte Ihnen die Stadt und ihre versteckten Highlights besser zeigen, als die Künstler, Tänzer, Schauspieler, Musiker und Autoren, die dort leben und arbeiten?
Entsprechend des Kultursommer-Themas Heimat, setzen sich die Kulturschaffenden der Stadt mit der Frage ‚Was ist eigentlich Heimat?‘ auseinander - und haben gemeinsam einen Stadtrundgang der ganz besonderen Art erarbeitet: Meine liebe Scholle! Die Besucher*nnen erwarten unentdeckte Orte, spannende Kunstaktionen, aufregendes Schauspiel und vieles mehr rund um Trier, seine Geschichte, seine Menschen und das Gefühl von Heimat.
Meine liebe Scholle! lädt ein zu einer rasanten Entdeckungstour durch 2000 Jahre Zeit- und Stadtgeschichte und führt Sie dabei durch geheime Türen, verschlungene Wege und überrascht mit unvorhergesehenen Erlebnissen. Sie genießen ein Glas Wein, und plötzlich werden Sie Zeuge eines Verbrechens! Von hellen Gassen führt es Sie in unterirdische Keller, Sie sehen prunkvolle Bauten und schlafende Ausgrabungen, Sie treten aus einer Hintertür und erleben ein Konzert, soeben verköstigen Sie noch Häppchen und plötzlich erwachen vermeintlich leblose Figuren um Sie herum zum Leben….
Lassen Sie sich von einer liebevoll zusammengestellten Stadtführung überraschen, verzaubern und verblüffen und erleben Sie die Stadt aus neuen Blickwinkeln mit Kunst aus allen Sparten. Eine sowohl für Einheimische wie auch für Touristen interessante Kulturreise durch die Trierer Innenstadt, die im Gedächtnis bleibt!
Ein Besuch lohnt sich, denn eines ist jetzt schon sicher: Wenn die Zuschauer*innen am Endpunkt ihrer kleinen Reise ankommen, werden sie Trier mit neuen Augen sehen!

Mitwirkende: Internationale Künstler*innen aus allen Sparten des Kulturzentrums Tuchfabrik

Produktion: Rainer Breuer und Monika Wender

Regie: Karsten Müller


Veranstalter : TUFA e.V. in Kooperation mit der Hochschule Trier und der TTM, Trier Tourismus & Marketing GmbH

Tickets: 13/15 €, inkl. Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel im VRT, Verkehrsverbund Region Trier, inkl. 1 Glas Wein

Tickets unter: https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=160284&nextEventtimesShowAll=true

Achtung: die Tickets müssen im Vorverkauf für die exakte Uhrzeit gekauft werden: an allen Tagen 15 Uhr, 15.15 Uhr, 15.30 Uhr etc. im 15 Minuten Takt bis einschl. 17 Uhr

Start: alle 15 Minuten an der TUFA

Rundgangsdauer: ca. 2 Stunden

Ort: verschiedene Orte in der Innenstadt, Start TUFA

Gefördert von der Stadt Trier, dem Kultursommer Rheinland-Pfalz, der Kulturstiftung der Sparkasse Trier, der Kulturstiftung Trier, der Trierer Hafen GmbH und dem VRT

* Scholle: umgebrochenes großes Stück Erde - Synonym für Gegend, Heimat
Mein lieber Scholli!: Ausruf des Erstaunens, der Bewunderung (frz. joli = hübsch, niedlich

zum Seitenanfang