Juli - 2019
M D M D F S S
01 02 03 04
05
06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17
19
20
21
22 23 24
25
26 27 28
29 30 31  
Freitag, 05. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: GARDI HUTTER - DIE TAPFERE HANNA
Eine Wäscherin, die von grossen Heldentaten träumt.
Freitag, 19. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Samstag, 20. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Sonntag, 21. Juli 2019
18:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Donnerstag, 25. Juli 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Dino meets Circus
Zirkus im Dinopark Teufelsschlucht Ab 4 11:00 – 17:00 Uhr

Mittwoch | 01. Mai 2019 | 11:00 Uhr

PFLANZENTAUSCHBÖRSE:Die Tauschbörse für Pflanzen- und Gartenfreunde

Zwar brachte der April hin und wieder auch frostige Temperaturen mit sich, dennoch hat es sich bereits unter allen Hobbygärtnern herum gesprochen: Die Gartensaison 2019 ist eröffnet! In manchen Gärten hat der wechselhafte Frühlingsstart möglicherweise Spuren hinterlassen, die ein oder andere Pflanze hat nicht überlebt und muss ersetzt werden. In anderen Fällen hingegen hatte man beim Vorziehen so viel Glück, dass nicht alle Pflanzen im eigenen Beet Platz finden. In dem Fall ist die traditionelle Trierer Pflanzentauschbörse, zu der die Initiative Trier im Wandel-Transition Trier e.V. in Kooperation mit dem Grünflächenamt einlädt, genau der richtige Ort.

Am 1. Mai ist es wieder so weit: Samen, Setzlinge, Pflanzen, Knollen und alles was wächst, wechseln unentgeltlich oder gegen kleines Geld bzw. Spenden die Besitzer.

Daneben bieten Produzenten aus Rheinland-Pfalz und Luxemburg Saatgut und Jungpflanzen von weitervermehrbaren, regionalen und traditionellen Gemüsesorten, Kräutern und Blumen an.
Und für manchen Hobbygärtner noch viel wichtiger: Hier können Pflanz-Erfahrungen ausgetauscht werden.

Die Veranstaltung findet wie gehabt auf dem Trier TUFA-Gelände statt. Damit sich auch Zimmer- und Gewächshauspflanzen wohlfühlen und sich von ihrer besten Seite zeigen können, wird es auch eine Indoor-Area geben.
Von 12 bis 15 Uhr gibt es auch etwas Informatives in Form eines vielfältigen Vortragsprogrammes  auf die Ohren, welches im Kleinen Saal abgehalten wird. Ergänzend hierzu finden die Tauschbörsen-Besucher gebrauchte und günstige Bücher zur eigenen Inspiration.

Aber auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Fairer Tee/Kaffee, selbst gebackene Kuchen und vegane Snacks von und mit der Organisation Foodsharing Trier laden zum Schlemmen ein. Helfer*innen und Kuchenspenden sind selbstverständlich gerne willkommen. Hierfür können sich Interessierte und Backbegeisterte an kontakt(@)transition-trier.de wenden.

Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen zu Ausstellern und Programm finden Sie unter www.transition-trier.de (unter ‚Aktuelle Beiträge’) und auf unserer Facebook-Seite ‚Transition Trier’.

1. Mai, 11-16 Uhr


Kulturzentrum Tuchfabrik, Wechselstraße 4, 54290 Trier

zum Seitenanfang