Juli - 2019
M D M D F S S
01 02 03 04
05
06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17
19
20
21
22 23 24
25
26 27 28
29 30 31  
Freitag, 05. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: GARDI HUTTER - DIE TAPFERE HANNA
Eine Wäscherin, die von grossen Heldentaten träumt.
Freitag, 19. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Samstag, 20. Juli 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Sonntag, 21. Juli 2019
18:00 - SommerHeckMeck 2019: CIRCUS RONALDO: FIDELIS FORTIBUS
Ab 12 Jahren Umringt von Grabkreuzen, alten Musikinstrumenten und Zirkusrequisiten – den Hinterlassenschaften der verstorbenen Zirkusmitglieder –, taucht Danny Ronaldo tief ein in...
Donnerstag, 25. Juli 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Dino meets Circus
Zirkus im Dinopark Teufelsschlucht Ab 4 11:00 – 17:00 Uhr

Sonntag | 19. Mai 2019 | 18:00 Uhr

Europa: wo geht die Reise hin?

Anlässlich der Wahlen zum 9. Europäischen Parlament laden die TUFA und das ZES (Zentrum für europäische Studien an der Universität Trier) am 19. Mai 2019 um 18 Uhr zu einer Diskussionsveranstaltung in den Großen Saal und den Innenhof der TUFA ein. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen drei Podiumsgespräche zu folgenden Themen:

1. Europa und seine Krisen mit Ingrid Kurz-Scherf – Universität Marburg, Christian Bauer – Universität Trier, Wolfgang Heusel - Europäische Rechtsakademie Trier
2. Europa vor Ort: die Großregion und Städtepartnerschaften mit Katharina de Mos – Trierischer Volksfreund, Christophe Langenbrink – Luxemburger Wort, Klaus Jensen – Honorarkonsul des Großherzogtums Luxemburg
3. Populismus und Nationalismus in Europa mit Hans-Jürgen Bucher und Markus Linden – Universität Trier, Christel Baltes-Löhr – Universität Luxemburg und Pulse of Europe

Moderiert werden die Gespräche von Joachim Schild, Professor für Politikwissenschaft und Geschäftsführer des ZES und Klaus Reeh, Vorsitzender des Vorstands der TUFA.

Im Innenhof der TUFA Informationsstände sind Informationsstände von Parteien und politischen Vereinigungen.


Großer Saal | Veranstalter: TUFA e.V. & Zentr. für europ. Studien an der Universität Trier | Eintritt frei

zum Seitenanfang