Juni - 2020
M D M D F S S
01 02
03
04
05
06
07
08 09
10
11
12
13 14
15
16
17
18
19
20 21
22 23
24
25 26 27 28
29 30  
Mittwoch, 03. Juni 2020
19:00 - EX-HAUS-STREAM FACTORY: Dorfterror & Eddy Edge | Ex-Haus Show
Live auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 05. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Into Something
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Samstag, 06. Juni 2020
20:00 - ABGESAGT!!! PULSAR TRIO
Die Veranstaltung musste aufgrund der aktuellen Corona Pandemie leider abgesagt werden. Ein Ersatztermin steht derzeit noch nicht fest!
Mittwoch, 10. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Thomas Kiessling
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 12. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: RINO
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Montag, 15. Juni 2020
20:00 - ABGESAGT!!! Just Sing mit Julia Reidenbach
Leider musste die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt werden!
Mittwoch, 17. Juni 2020
19:30 - VERSCHOBEN! Rudolf Voigtländer, Michael Pantenius: Im Herzen Deutschlands
Der Termin wird auf den 07.10. oder 28.10.2020 verschoben, näheres erfahren Sie dann hier bei uns auf der Homepage!
Freitag, 19. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Beat Pack
Live unter: auf dem Fernsehsender OK 54 www.ok54.de www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Mittwoch, 24. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: TUBADiesel
Immer Mittwochs & Freitags auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Und dem Youtube-Channel OK54 Bürgerrundfunk

Samstag | 11. Mai 2019 | 20:00 Uhr

I AM aus TRIER - Die Karl-Marx-Revue! (Kopie 1)

Nach den erfolgreichen Aufführungen im Karl-Marx-Jahr auch dieses Jahr wieder da und immer noch topaktuell! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Willkommen! Bienvenue! Welcome! Kommen Sie herein und erleben Sie graue Theorie im schillernden Showgewand!  Karl Marx als Showstar? Das Industrieproletariat als Chorus-Line? Das „Kapital“ als Gassenhauer zum Mitschnipsen?

Ein Ensemble arbeitet an einer Revue über Leben und Wirken von Karl Marx. Die Idee: Triers größten Sohn und seine Theorie einem möglichst breiten Publikum nahebringen. Doch was hat Karl Marx uns zweihundert Jahre nach seiner Geburt noch zu sagen? Wie aktuell sind seine Thesen? Ein Produzent für das Unterfangen ist jedenfalls schnell gefunden. Dieser wittert seine Chance, mit der Revue im Karl-Marx-Jahr das ganz große Geld zu verdienen und drängt das Ensemble bei gleichzeitiger Kostendeckelung zu immer mehr Arbeit… Das kann ja nicht gut gehen!
Es erwartet Sie eine temporeiche und unterhaltsame Collage aus Musik, Tanz und Schauspielszenen  – unter Verwendung der Marxschen Theorie, aktueller politischer und gesellschaftlicher Ereignisse und Entwicklungen, Recherchen in Trier sowie biografischer Elemente der Mitwirkenden.

Regie: Judith Kriebel
Choreografie: Hannah Ma
Ausstattung: Susanne Weibler
Musikalische Leitung: Johannes Still

Gefördert und unterstützt durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz, den Fonds Soziokultur, den Förderverein der Karl-Marx-Ausstellungsgesellschaft, die Stadt Trier, die Kulturstiftung Trier und die Stadtwerke Trier.

Ort:    TUFA Großer Saal
Eintritt:   VVK 12/15 Euro inkl. Geb.; AK 13/16; Menschen bis 17 Jahre 8 Euro

Weitere Termine: 10.05.: 20:00 Uhr | 11.05.: 20:00 Uhr | 12.05.: 15:00 Uhr

zum Seitenanfang
privatehd.org