Dezember - 2018
M D M D F S S
 
01
02
03 04
05
06
07
08
09
10 11 12
13
14
15
16
17 18 19
20
21
22
23
24 25 26 27 28 29 30
31
 
Samstag, 01. Dezember 2018
20:00 - Auf der Suche nach der verlorenen Bürozeit
Literarischer Abend über J.J. Voskuil und seinen Roman „Das Büro“
Sonntag, 02. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
15:30 - Kunstsalon Crossover
Zwei Etagen Kunst
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
Mittwoch, 05. Dezember 2018
19:30 - Clemens Schelhaas: Wodka, Kaviar und Straßenräuber
mit Motorrad und Fotoapparat durch Russland
Freitag, 07. Dezember 2018
20:00 - Stubenjazz
STUBENJAZZ mit Musikern um den deutschen Jazztrompeter Michael T. Otto verbindet traditionelles deutsches Liedgut mit Jazz-Klängen des 21. Jahrhunderts.
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Samstag, 08. Dezember 2018
11:00 - ABGESAGT!!! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Leider muss die Vorstellung des Weihnachtsmärchen Spatz Fritz am Samstag, 8.12. um 11 Uhr aus organisatorischen Gründen ausfallen. Alle Bereits gekaufte Karten können zurück ge...
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Sonntag, 09. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
17:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Donnerstag, 13. Dezember 2018
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Inka Meyer / Sebastian Richartz
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „De...
Freitag, 14. Dezember 2018
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Samstag, 15. Dezember 2018
16:00 - AUSVERKAUFT!!! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Sonntag, 16. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
Donnerstag, 20. Dezember 2018
20:30 - The Blue Drive + Special Guests
„Remembering Olly Rohles“
Samstag, 22. Dezember 2018
22:00 - Dance Fever 90er XXL
Glühende Plattenteller, Tanzfans in Partylaune und top gelaunte DJs. Eine ganze Nacht mit 90er-Hits aus den Lautsprechern
Sonntag, 23. Dezember 2018
16:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Tefftival 7. Revival: Release
Das Tefftival, das Weihnachtsfest der Trierer Musikszene in Memoriam an den unvergessenen Helmut ´Teff´ Steffgen, geht nun bereits in das 7. Jahr.
Montag, 31. Dezember 2018
22:00 - Dance Fever an Sylvester
Am 31.12.2018 steigt mit der letzten "Dance Fever" für dieses Jahr die große Silvesterfete in der Tufa.

Dienstag | 29. Januar 2019 | 10:00 Uhr

Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG

Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth

Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwistern zofft und Ärger wegen schlechter Schulnoten bekommt. Ein Mädchen, das allmählich erwachsen wird, zum Studium in die Großstadt zieht – und das am 22.02.1943 in München wegen Hochverrats zum Tode verurteilt und ermordet wird. Doch was hat aus Sophie, als Kind noch eine glühende Verehrerin des NS-Regimes und begeistertes Mitglied der Hitlerjugend, eine junge Frau werden lassen, die ihr Leben im Kampf gegen den Faschismus zu opfern bereit ist?
In einer rasanten Multimediaperformance aus Videokunst, Soundcollage und Schauspiel bringt Regisseur Alexander Ourth historische Dokumente, Musik und Texte aus den 1920er-1940er Jahren auf die Bühne der Tufa Trier und zeigt eindrücklich, dass die Geschichte von Sophie Scholl gerade in Zeiten wiedererstarkender rechter Kräfte in Politik und Gesellschaft eine wichtige Botschaft für unsere Gesellschaft bereithält.

Regie: Alexander Ourth
Es spielen: Judith Kriebel, Alexander Ourth
Spieldauer: 85 Minuten
Für Menschen ab 14 Jahren


Kleiner Saal | Kulturlabor e.V. |

Weitere Termine Schulen: 26.09.2018 | 27.09.2018 | 28.09.2018 | 28.01.2019 | 30.01.2019 jeweils 10:00 Uhr

Eintritt:
6 € (mindestens 10 Schüler im Klassenverband)

Kartenreservierungen und Infos: judith.kriebel(@)kulturlabor-trier.de

zum Seitenanfang