Dezember - 2018
M D M D F S S
 
01
02
03 04
05
06
07
08
09
10 11 12
13
14
15
16
17 18
20
21
22
23
24 25 26 27 28 29 30
31
 
Samstag, 01. Dezember 2018
20:00 - Auf der Suche nach der verlorenen Bürozeit
Literarischer Abend über J.J. Voskuil und seinen Roman „Das Büro“
Sonntag, 02. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
15:30 - Kunstsalon Crossover
Zwei Etagen Kunst
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
Mittwoch, 05. Dezember 2018
19:30 - Clemens Schelhaas: Wodka, Kaviar und Straßenräuber
mit Motorrad und Fotoapparat durch Russland
Freitag, 07. Dezember 2018
20:00 - Stubenjazz
STUBENJAZZ mit Musikern um den deutschen Jazztrompeter Michael T. Otto verbindet traditionelles deutsches Liedgut mit Jazz-Klängen des 21. Jahrhunderts.
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Samstag, 08. Dezember 2018
11:00 - ABGESAGT!!! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Leider muss die Vorstellung des Weihnachtsmärchen Spatz Fritz am Samstag, 8.12. um 11 Uhr aus organisatorischen Gründen ausfallen. Alle Bereits gekaufte Karten können zurück ge...
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Sonntag, 09. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
17:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Donnerstag, 13. Dezember 2018
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Inka Meyer / Sebastian Richartz
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „De...
Freitag, 14. Dezember 2018
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Samstag, 15. Dezember 2018
16:00 - AUSVERKAUFT!!! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Junges Blech und altes Eisen
Die neue Komödie von und mit der SCHMIT-Z-Family
Sonntag, 16. Dezember 2018
11:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
16:00 - TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
Donnerstag, 20. Dezember 2018
20:30 - The Blue Drive + Special Guests
„Remembering Olly Rohles“
Freitag, 21. Dezember 2018
20:00 - Theatersport
Ein Theater für den Augenblick. Kreativ und einmalig: Ein Musiker, ein pfiffiger Moderator und sechs Schauspieler, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen in einer d...
Samstag, 22. Dezember 2018
22:00 - Dance Fever 90er XXL
Glühende Plattenteller, Tanzfans in Partylaune und top gelaunte DJs. Eine ganze Nacht mit 90er-Hits aus den Lautsprechern
Sonntag, 23. Dezember 2018
16:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Weihnachtsmärchen: Spatz Fritz
Theaterstück für Kinder von Rudolf Herfurtner
20:00 - Tefftival 7. Revival: Release
Das Tefftival, das Weihnachtsfest der Trierer Musikszene in Memoriam an den unvergessenen Helmut ´Teff´ Steffgen, geht nun bereits in das 7. Jahr.
Montag, 31. Dezember 2018
22:00 - Dance Fever an Sylvester
Am 31.12.2018 steigt mit der letzten "Dance Fever" für dieses Jahr die große Silvesterfete in der Tufa.

Samstag | 25. August 2018 | 20:00 Uhr

Letzte Dinge

Musiktheater von Gerhard Stäbler (Komposition), Alexander Jansen und Hermann Schneider (Libretto) nach Motiven des Romans "In the Country of Last Things" von Paul Auster

Eine junge Frau gerät auf der Suche nach ihrem verschollenen Bruder in eine merkwürdige Stadt, aus der niemand wieder heraus¬kommt, die dem Untergang geweiht ist, in der grausame Dinge geschehen, aber auch Reste von Humanität und Hoffnung existieren. Nach Motiven des Romans ist ein Musiktheaterstück für Sopran, Tenor, Bariton, Aktionschor, Schlagwerk, Akkordeon und Zuspielung entstanden.

Roland Techet - Musikalische Leitung, Thomas Rath – Regie, Ulrich Schneider – Bühnenbild und Licht, Ele Bleffert – Kostüm
Truike van der Poel, Martin Lindsay und Carl Rosman – Gesang, Ulrike Froleyks – Sprache,
Rie Watanabe und Sakiko Idei – Schlagwerk, Theo van der Poel – Akkordeon, Quarter Past Seven und Konzer Vokalkreis – Aktionschor

Gefördert durch den Kultursommer Rheinland-Pfalz, die Kulturstiftung der Sparkasse Trier, die Kulturstiftung Trier, die Stadt Trier, die Lottostiftung Rheinland-Pfalz, Schloss Wachenheim, EGP Trier, Hafen Trier und den Förderfonds Tuchfabrik Trier


Ökonomie und Orangerie des Deutschherrenhauses am Schießgraben,
Ausoniusstr. 1, 54292 Trier | Gesellschaft für aktuelle Klangkunst & TUFA e.V. | Eintritt: VVK 18/23 € | AK 20/25 €

Weitere Termine: 25.08.2018, 26.08.2018 jeweils 20:00 Uhr

Tickets unter: https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=148620

zum Seitenanfang