Juni - 2020
M D M D F S S
01
03
04
05
06
07
08 09
10
11
12
13 14
15
16
17
18
19
20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30  
Mittwoch, 03. Juni 2020
19:00 - EX-HAUS-STREAM FACTORY: Dorfterror & Eddy Edge | Ex-Haus Show
Live auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 05. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Into Something
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Samstag, 06. Juni 2020
20:00 - PULSAR TRIO
Treibend, pulsierend, vital. Raffinierte Rhythmen, freie Improvisation und Stücke, deren Melodien das Zeug zum Ohrwurm haben – mit scheinbar so gegensätzlichen Instrumenten wie Sit...
Mittwoch, 10. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Thomas Kiessling
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 12. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: RINO
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Montag, 15. Juni 2020
20:00 - ABGESAGT!!! Just Sing mit Julia Reidenbach
Leider musste die Veranstaltung aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie abgesagt werden!
Mittwoch, 17. Juni 2020
19:30 - VERSCHOBEN! Rudolf Voigtländer, Michael Pantenius: Im Herzen Deutschlands
Der Termin wird auf den 07.10. oder 28.10.2020 verschoben, näheres erfahren Sie dann hier bei uns auf der Homepage!
Freitag, 19. Juni 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Beat Pack
Live unter: auf dem Fernsehsender OK 54 www.ok54.de www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium

Freitag | 27. September 2019 | 19:30 Uhr

Internationale Jahresausstellung der éditions trèves

Die Jahresausstellung der éditions trèves wird am Freitag, den 27. September um 19.30 Uhr auf der Kunstetage im 2. OG der Tuchfabrik eröffnet.
 
Künstler*innen aus neun Ländern zeigen aktuelle Arbeiten. Alles dreht sich um die Schwerpunkte Fotografie, Malerei und Installation. Junge, aufstrebende Künstler*innen sind ebenso vertreten wie bekannte Namen.
 
In einem eigenen Bereich ist erstmals eine Auswahl von Fotografien zum Tufa-Erfolgsprojekt „Meine liebe Scholle!“ zu sehen. Acht Fotograf*innen haben das Projekt begleitet und präsentieren in rund 50 beeindruckenden Arbeiten einen schönen Einblick in den theatralen Trierer Stadtrundgang, der vom Publikum enthusiastisch aufgenommen wurde.
 
Die Besucher*innen der Vernissage sind zu einem kleinen Umtrunk eingeladen; im Anschluss empfiehlt sich ein Gang über die Illuminale, bei der auch Künstler*innen der Jahresausstellung vertreten sind. Ein Teil der Installation „Shoal“, die an der Hochschule Trier entstanden ist, findet ihre Fortsetzung im Dom-Areal.
 


Ausstellung 2. OG | Veranstalter: éditions trèves e.V.|
Dauer der Ausstellung: 28.09.-13.10.2019

zum Seitenanfang
privatehd.org