November - 2019
M D M D F S S
 
01
02
03
04 05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26
27
28
29
30
 
Freitag, 01. November 2019
20:00 - Ghosttown Company & Sonic Season LIVE
The rocky road from Dublin to Nasville – Folkrock meets Countryrock
20:00 - REISEGRUPPE EHRENFELD - Schnall Dich an, Schatz!
Seit ihrem Studium an der Sporthochschule Köln, standen Maja Lührsen und Theo Vagedes in unterschiedlichen Formationen im Rampenlicht deutscher Kabarettbühnen.
Samstag, 02. November 2019
20:00 - Peter Vollmer´s Doktorspiele 3.0
… über Ärzte und ihre Patienten
Sonntag, 03. November 2019
Mittwoch, 06. November 2019
20:00 - Ass-Dur: QUINT-ESSENZ.
Es gibt Veränderungen: ab sofort tritt das preisgekrönte Kabarett-Duo Ass-Dur in neuer Besetzung auf!
Donnerstag, 07. November 2019
10:00 - Ich bin für mich
Nach dem gleichnamigen Buch von Martin Baltscheit Ab 4 Jahren
20:00 - William Wahl - Wahlgesänge
Sie haben den Wahl. Und zwar ganz für sich. Denn William Wahl traut sich alleine auf die Bühne. Endlich! Bestens bekannt in der a-cappella-Formation basta schüttet er uns nun in se...
Freitag, 08. November 2019
Samstag, 09. November 2019
Sonntag, 10. November 2019
Dienstag, 12. November 2019
10:00 - Ich bin für mich
Nach dem gleichnamigen Buch von Martin Baltscheit Ab 4 Jahren
Mittwoch, 13. November 2019
Donnerstag, 14. November 2019
20:00 - TREZOULÈ: Quetschen-Magie, Drum-Codes plus Western-Strings
Sie sind groovy, poetisch, intensiv, experimentierfreudig, lebensfroh. Live entwickelt das Trio einen faszinierenden energetischen World-Mix mit treibenden Grooves und tranceartig...
Freitag, 15. November 2019
Samstag, 16. November 2019
Sonntag, 17. November 2019
19:00 - Sistanagila
Die in Berlin lebenden israelischen und iranischen Musiker suchen mit ihrem Projekt den Dialog.
Montag, 18. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Just Sing
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
Mittwoch, 20. November 2019
20:00 - ABGESAGT!!! Christopher Köhler - Große Klappe - Tricks dahinter!
Rasanter Mix aus Comedy, Magie und Improvisation
Donnerstag, 21. November 2019
20:00 - Erika Stucky & Knut Jensen: Ping-Pong
Geboren inmitten der 60er-Flowerpower-Hippies in San Francisco, wuchs die Multiinstrumentalistin, Sängerin und Peformerin Erika Stucky in einem Minidorf im Schweizer Oberwallis auf...
Freitag, 22. November 2019
20:00 - Meike Garden - LadyBOND
Eine Konzert-Verführung
Samstag, 23. November 2019
19:00 - éditions trèves e.V. präsentiert: „Kleine Formate“
Inzwischen schon Tradition: die trèves-Ausstellung in der Vorweihnachtszeit widmet sich der speziellen Kunstform der kleinen Formate aus den Genres Malerei, Fotografie, Druckgrafik...
20:00 - 34. Jahresausstellung der Kulturwerkstatt Trier
Am 23. 11. eröffnet die Trierer Kulturwerkstatt zum 34. Mal die Türen zur ihrer Jahresausstellung.
20:00 - t live & Crystal Palace
Zwei komplette Sets zum Preis für einen
Sonntag, 24. November 2019
Mittwoch, 27. November 2019
20:00 - TUFA Youngstars: Bernard Paschke – Tag des jüngsten Gesichts
Der Junge von der Kinderschokolade steht auf der Bühne und verkündet Ihnen die Wahrheit.
Freitag, 29. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Ein wirklich liebenswertes Haus!
Die Veranstaltung ist ausverkauft!
Samstag, 30. November 2019
20:00 - AUSVERKAUFT!!! Ein wirklich liebenswertes Haus!
Die Veranstaltung ist ausverkauft!

Freitag | 11. Oktober 2019 | 20:00 Uhr

Club der toten Dichter - So und nicht anders

THEODOR FONTANE neu vertont
 mit KATHARINA FRANCK

„Sie taucht in jeden Song ein wie in tiefes Wasser“, schrieb die Journalistin Regine Buddeke einmal über Katharina Franck. Seit einigen Jahren lebt die Sängerin und Songwriterin, deren unverwechselbare Stimme seit den Erfolgen ihrer Band Rainbirds fast jeder kennt, in der Nähe von Neuruppin, dem Geburtsort Theodor Fontanes. In der „Grafschaft Ruppin“, in der die berühmten „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ ihren Anfang nahmen.
Die erste Wanderung führte Fontane über das Wasser des Ruppiner Sees nach Wustrau. Am Wasser des Molchowsees in Alt Ruppin vertonte Reinhardt Repke, Gründer und Komponist des Clubs der toten Dichter, die ersten Gedichte Fontanes neu. Vor einigen Jahren waren Franck und Repke schon mit Rilke sehr erfolgreich in ganz Deutschland unterwegs. Nun treffen sie sich wieder, zwischen all den Seen des Ruppiner Landes, um erneut miteinander zu arbeiten.
Katharina Franck ist Sängerin durch und durch. Ihr Selbstverständnis als Musikerin beschreibt Fontanes Gedicht „Auch ein Herzenstrost“ in den ersten Zeilen: „Mein Freund, du frägst, warum ich singe? Das ist mir eine Frage, das; Ich singe, nun, ich singe, singe – Mir macht einmal das Singen Spaß“.
Fontane wird 200! – und Reinhardt Repkes Club der toten Dichter geht im Jubiläumsjahr 2019 mit Neuvertonungen des Dichters und Schöpfers berühmter Frauenfiguren, wie Effie Briest, Jenny Treibel, Grete Minde auf Tournee.  Das berühmte Gedicht “John Maynard“, die Maynard – Suite, wie sie innerhalb des Clubs genannt wird, da Repke das Gedicht in drei Songs aufgeteilt hat, wird dabei sein. Und „Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland“, das beliebteste Gedicht der Deutschen, wie mal einer schrieb, hat seinen Platz im Programm.
Nach Heine, Busch, Rilke, Schiller und Bukowski ist Fontane nun der sechste Dichter der auf CD veröffentlicht wird. In bisher rund 350 Konzerten hat sich der CdtD ein begeistertes Publikum in ganz Deutschland erspielt. Neben Katharina Franck (voc, git), werden die Akkordeonistin Cathrin Pfeifer und der Bassist Markus Runzheimer das Quartett um Reinhardt Repke (voc, git) bilden.
Marcel Reich-Ranicki liebte Fontane, Günter Grass war Bewunderer, und für Thomas Mann war er sogar ein „Sänger“. Theodor Fontane hätte sich sicher darüber gefreut und dennoch erwidert:

„Nur kein Gegrübel, Was es sei; Wohl oder übel –Der Scherz ist frei.“


Großer Saal | Veranstalter: TUFA e.V. |

Eintritt: VVK: 20/24 € zzgl. Geb. | AK: 24/28 €

Tickets unter: www.ticket-regional.de

zum Seitenanfang