Juli - 2020
M D M D F S S
 
01
02 03 04 05
06 07
08
09
10
12
13 14
15
16
17
18 19
20 21 22 23
24
25 26
27 28
29
30
31
 
Mittwoch, 01. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Jawknee Music
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Mittwoch, 08. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Cochi Vudú und der Menschenzoo
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 10. Juli 2020
Mittwoch, 15. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Akku-Stikk
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 24. Juli 2020
Mittwoch, 29. Juli 2020
21:30 - TUFA Open-Air-Kino: LEID UND HERRLICHKEIT | Es lebe das Alter!
Drama, Biografie, Spanien 2019 ca. 109 Minuten FSK 6 R: Pedro Almodóvar D: Antonio Banderas; Penélope Cruz

Samstag | 09. November 2019 | 20:00 Uhr

Annette Kruhl – Eigentlich wollte ich Filmstar werden

TRIER PREMIERE 

Das Beste aus 25 Jahren

Nach 25 Jahren und 7 Soloshows als Bühnenkünstlerin wird es nicht nur Zeit für ein Best-Of-Programm, sondern auch für eine Karriere-Bilanz. Folgerichtig präsentiert die Wahl-Berlinerin Annette Kruhl die Höhepunkte aus ihrem Repertoire und zieht dabei alle Register ihrer Vielseitigkeit. Mit der für sie typischen Selbstironie zieht sie ein amüsantes Fazit ihres bisherigen Werdegangs. Filmstar werden hat zwar nicht geklappt, dafür aber so einiges andere. Kruhl gewährt nicht nur Einblicke in ihre Jobs als Songschreiberin für Helene Fischer und als Fernseh-Autorin für Sat 1, sondern liefert auch einige abgründige Anekdoten aus dem Leben einer Kabarettistin.
Selbstverständlich fehlt es diesem Programm auch nicht an Highlights musikalischer Art, denn das ist eine von Annette Kruhls ganz großen Stärken. Sich selbst virtuos am Piano begleitend und ausgestattet mit einer höchst ausdrucksstarken Stimme begeistert sie ihr Publikum regelmäßig mit ihren „Chansons mit Ohrwurmqualitäten“, wie bereits der Berliner Tagesspiegel formulierte.
Ihre Hits wie „Sommer in Berlin“ und ihre Deutschpop-Persiflage „Dein Wein“ fehlen an diesem Abend ebenso wenig wie ihr betrunkenes „Loblied auf die ehrlichen Männer“ und ihre brüllend komische Andrea Berg-Parodie.
Annette Kruhl beantwortet in ihrem Jubiläumsprogramm all die Fragen, die ihr Publikum so brennend interessieren – angefangen bei „Kann man davon leben?“ bis hin zu „Wie sind Sie dazu gekommen, Kabarettistin zu werden?“. Dabei überzeugt sie wie immer durch Authentizität und Unterhaltung mit Tiefgang – Qualitäten, die auf heutigen Kabarett- und Comedy-Bühnen eher Seltenheitswert haben.


Kleiner Saal | Veranstalter: TUFA e.V. |

Eintritt: VVK: 11/14 € inkl. Geb. |AK: 13/16 €

Tickets unter: https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=160304

zum Seitenanfang
privatehd.org