September - 2018
M D M D F S S
 
01
02
03 04
05
06
07
08
09
10 11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
Samstag, 01. September 2018
20:00 - Tussy – Drei Zeiten Leben
Emanzipationsdrama von Karsten Müller und Monika Wender
20:00 - vis à vis – internationales Bühnenfestival
vis à vis 1 –Cie BewegGrund Schweiz und Ensemble BewegGrund Trier 
Sonntag, 02. September 2018
16:00 - SHOWCASE DER CAMIL DANCE ACADEMY 2018
Zur Feier des 3 jährigen Bestehens der CAMIL DANCE ACADEMY in der Tuchfabrik Trier lädt die Camil Dance Academy Sie herzlich zum Showcase ein.
Mittwoch, 05. September 2018
20:00 - TUFA Youngstars: Bernard Paschke – Tag des jüngsten Gerichts
Der Junge von der Kinderschokolade steht auf der Bühne und verkündet Ihnen die Wahrheit. „Ist er nicht noch etwas zu jung dafür?“, werden Sie fragen. Nun, schon Jesus´ Apostel mach...
Donnerstag, 06. September 2018
20:00 - Meike Garden – Wie es mir gefällt
Ein persönlicher Abend mit ausgesuchten musikalischen Perlen
Freitag, 07. September 2018
19:00 - Torsten Schumann: MORE CARS, CLOTHES, CABBAGES
Gastausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier (07.09.-07.10.2018)
20:00 - Olaf & Friends
Mit Songs aus Oper, Operette, Musical und Pop
20:00 - Jahresausstellung éditions trèves e. V.
Sieben Künstler*innen aus fünf Ländern zeigen aktuelle Werke; genaugenommen sind es sieben kleine Einzelausstellungen. Vier Frauen, drei Männer
20:00 - I AM aus TRIER - Die Karl-Marx-Revue!
DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!
Samstag, 08. September 2018
20:00 - Felicitas Hoppe - Die Reise ist noch nicht zu End, ...
... wenn man Kirch und Turm erkennt. Lesung und Gespräch mit der Büchner-Preisträgerin Felicitas Hoppe
20:00 - I AM aus TRIER - Die Karl-Marx-Revue!
DIE VERANSTALTUNG IST AUSVERKAUFT!
Mittwoch, 12. September 2018
20:00 - Tussy – Drei Zeiten Leben
Emanzipationsdrama von Karsten Müller und Monika Wender
Donnerstag, 13. September 2018
20:00 - KGB in der TuFa
Erneut wird der legendäre Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kulturzentrum in der Wechselstraße stattfinden, nämlich im kleinen Saal der TuFa.
Freitag, 14. September 2018
20:00 - Jared Hart
Support: EMPEROR C & Rocky Catanese
20:00 - TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Samstag, 15. September 2018
20:00 - ABGESAGT!!! Thomas Fischer - Strafrecht und politische Kultur
Die Veranstaltung muss leider aufgrund von Krankheit abgesagt werden! Ersatztermin ist der 15.03.2019. Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit, können aber auch an den jeweiligen VVK-...
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Sonntag, 16. September 2018
19:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Montag, 17. September 2018
10:00 - Figurentheater Marmelock: Eliot und Isabella (Schul-/Kigavorstellung)
...und das Geheimnis des Leuchtturms Eine Rattengeschichte für Familien und Kinder ab 4 Jahren
19:30 - Gemeinwohl-Ökonomie-Gruppe Gründungsabend
Im Rahmen der Ausstellung Geldrausch kam Christian Felber nach Trier in die TUFA, um mit seinem Vortrag über die Gemeinwohlökonomie mehr als 100 Zuhörer anzustiften.
Dienstag, 18. September 2018
20:00 - Wladimir Kaminer: "Die Suche nach dem Neuen Menschen"
Wladimir Kaminers Medienpräsenz ist ungebrochen. Zwischen Kinoleinwand, Bücherregal und heimischen Flimmerkisten steht der Schriftsteller regelmäßig auf deutschen Bühnen. Anlässlic...
Mittwoch, 19. September 2018
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Andrea Limmer / Sven Bensmann
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „De...
Donnerstag, 20. September 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Freitag, 21. September 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Samstag, 22. September 2018
20:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Sonntag, 23. September 2018
19:00 - AUSVERKAUFT! TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Montag, 24. September 2018
18:00 - Grundschule Heilig-Kreuz: Marx für Kids
Die musicalerprobte Grundschule Heiligkreuz führt nach „Martin Luther“ nun mit „Marx für Kids“ wieder ein aktuelles Thema auf. Dieses Mal handelt es sich um eine eigenständige Komp...
Dienstag, 25. September 2018
18:00 - Grundschule Heilig-Kreuz: Marx für Kids
Die musicalerprobte Grundschule Heiligkreuz führt nach „Martin Luther“ nun mit „Marx für Kids“ wieder ein aktuelles Thema auf. Dieses Mal handelt es sich um eine eigenständige Komp...
Mittwoch, 26. September 2018
10:00 - Grundschule Heilig-Kreuz: Marx für Kids
Die musicalerprobte Grundschule Heiligkreuz führt nach „Martin Luther“ nun mit „Marx für Kids“ wieder ein aktuelles Thema auf. Dieses Mal handelt es sich um eine eigenständige Komp...
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwis...
20:00 - GlasBlasSing: „Flaschmob“
Upcycling, nein, das bedeutet keinesfalls mit dem Fahrrad bergauf zu fahren. Upcycling ist die aufregend-attraktive Schwester von Recycling. Wer upcycled, der wandelt ein scheinbar...
Donnerstag, 27. September 2018
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwis...
20:00 - TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Freitag, 28. September 2018
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwis...
Samstag, 29. September 2018
19:00 - Das KATZ-Theater präsentiert: „Die Physiker"
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
20:00 - TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...
Sonntag, 30. September 2018
19:00 - TUFA-Musical 2018: Natürlich Blond
Die pinke Welt der Elle Woods, eine Blondine par excellence, bricht in dem Augenblick in sich zusammen, als ihr langjähriger Freund und Mädchenschwarm mit ihr Schluss macht. Warner...

Mittwoch | 06. Juni 2018 | 20:00 Uhr

Jill Crovisier -SIEBEN

In ihrer Kreation SIEBEN widmet sich die junge luxemburgische Choreographin und Tänzerin Jill Crovisier der Frage, ob es möglich ist, in einer Welt, in der es mehr als sieben Billionen unserer Art gibt, ein einzigartiges Individuum zu sein. Wie wichtig ist jeder Einzelne innerhalb der Gemeinschaft, innerhalb einer Gruppe? In ihrem Stück wollen sieben Tänzer ihrer Individualität Ausdruck verleihen und müssen sich zugleich eingestehen, sich nicht von ihrer Gruppe trennen zu können. Die Sieben, ohne Zweifel eine der symbolträchtigsten Zahlen der Menschheitsgeschichte, fließt dabei immer wieder in Crovisiers Kreation ein.
 
Jill Crovisier, geboren 1987, hat am Konservatorium in Esch-sur-Alzette ihre Ausbildung in Ballett und zeitgenössischem Tanz mit Auszeichnung absolviert. Außerdem studierte sie Tanz in China, Frankreich, New York, Israel und Indonesien. Als Tänzerin arbeitete sie unter anderem mit Oz Mulay, Anu Sistonen, Hannah Ma und Sarah Baltzinger. Jill Crovisier hat am ersten TalentLAB 2016  im Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg teilgenommen und präsentierte in diesem Rahmen ihr Soloprogramm The hidden garden das später beim Aerowaves Festival Luxembourg sowie Tanzmainz Festival vorgetragen wurde. International anerkannt wurde sie als Choreographin mit ihrem Stück Zement, the solo das bei renommierten Festivals wie Lucky Trimmer, Hannover choreographic competition selektioniert wurde und ausserdem mit einem Produktionspreis für 2019 in Taiwan an der Copenhagen International Choreography Competition ausgezeichnet wurde.

Choreographie: Jill Crovisier
Tänzer: Dana Terracina, Yotam Peled, Naya Monzon Alvarez, Frederick Simone Scacchetti, Jin Young Won, Marie Hannah Klemm, Alexandre Nadra
Musik: Jóhann Jóhannsson, Raekwon, Foremost Poets, Georg Friedrich Händel, AAMAR, Guillaume Jullien, Jill Crovisier
Kostüme: Michèle Tonteling, Marion de Matauco, Jill Crovisier
Licht: Nina Schaeffer
Produktion: JC movement production
Produktionsadministrator: Sousana Eang
Coproduktion: Mierscher Kulturhaus

Länge: ungefähr 1 Stunde (ohne Pause)

Mit freundlicher Unterstützung von: Trois C-L – Centre de création chorégraphique luxembourgeoisUnterstützer: Œuvre Nationale de Secours Grande-Duchesse Charlotte Fonds stART-up, Fondation Indépendance, IRIS / Fort du Bruissin Francheville – Lyon, TUFA Trier


Großer Saal| TUFA Tanz e.V. | Eintritt: 9/15 € Nur Abendkasse!

zum Seitenanfang