Juli - 2020
M D M D F S S
 
01
02 03 04 05
06 07
08
09
10
11
13 14
15
16
17
18 19
20 21 22 23
24
25 26
27 28
29
30
31
 
Mittwoch, 01. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Jawknee Music
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Mittwoch, 08. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Cochi Vudú und der Menschenzoo
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 10. Juli 2020
Mittwoch, 15. Juli 2020
19:00 - TUFA Stream Factory: Akku-Stikk
Live im Fernsehen auf dem Offenen Kanal 54 und online unter www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk Live Übertragung des Streams im Textorium
Freitag, 24. Juli 2020
Mittwoch, 29. Juli 2020
21:30 - TUFA Open-Air-Kino: LEID UND HERRLICHKEIT | Es lebe das Alter!
Drama, Biografie, Spanien 2019 ca. 109 Minuten FSK 6 R: Pedro Almodóvar D: Antonio Banderas; Penélope Cruz

Freitag | 05. Juni 2020 | 19:00 Uhr

TUFA Stream Factory: WOLLMANN & BRAUNER

Erhard Wollmann und Ralph Brauner arbeiten bereits seit 20 Jahren in verschiedenen Musikprojekten zusammen. Das daraus entstandene Duo ist seit 2009 auf öffentlichen und privaten Veranstaltungen zu erleben. Kontrabass, Akustikgitarre und Stimmen sind die Grundlage für ihre Musik. Die Instrumente
spielen solistisch als auch begleitend harmonisch und perkussiv. Wollmann & Brauner bieten Blues- , Jazz-, Country- und auch Rocksongs aus verschiedenen musikalischen Epochen. Die Setlist reicht von Muddy Waters bis Chuck Berry, von den Beatles bis James Taylor oder Neil
Young.
2014 erschien die CD-Produktion "Wrong Side Of Fifty" (Portabile Music Trier - PMT),einer Mischung aus eigenen Titeln und Songs, die sie in ihrem Stil covern. Presseauszüge - Magazin BluesNews 80 über „Wrong Side Of Fifty“:
„ Als Akustik-Duo mit Gitarre, Kontrabass, Percussion und Harp treten die Trierer Wollmann & Brauner auf. Auf „Wrong Side Of Fifty“ ... werden 14 Songs angeboten, zur Hälfte aus eigener Feder. Das Duo zeigt, dass man auch mit rudimentärer Instrumentierung außerordentlich grooven
kann, wie bei einer tollen Version von „I Can't Be Satisfied“. Musikalisch wird Blues mit Singer-Songwriter-Stilistiken verknüpft. Das ist sehr abwechslungsreich, bunt und gekonnt….“
Bluesnews 82, Juli 2015 über das 13 Int. Blues- & Rockfestival Altzella (Nossen, Sachsen): „...In jeder Hinsicht gelungen war die Show von Wollmann & Brauner, das Duo aus Trier bot eine feine Mischung aus Blues und verschiedenen Rootsstilen und agierte dabei routiniert mit Gitarre,
Kontrabass und Gesang auf hohem Niveau…...“ Seit Ende 2019 liegt die neue Scheibe vor: „Wollmann & Brauner feat. The Blue Drive“ (Portabile Music Trier – PMT). Dabei schlagen die beiden Trierer Bluesmusiker gleich 2 Fliegen mit einer
Klappe: In der klassischen Bluesrocktrio-Besetzung Gitarre-Bass-Schlagzeug, bei einigen Titeln um musikalische Gäste an Saxofon und Keyboards erweitert, aber auch als akustisches Duo mit Kontrabass und Akustikgitarre bieten sie neben eigenen Songs ihre Interpretationen von Klassikern
und unbekannten Werken.

Weitere Infos unter www.wollmann-brauner.de

Aufzeichnung vom 27.05.2020!

Ausstrahlung unter:

auf dem Fernsehsender OK 54
www.ok54.de (via YouTube)
www.facebook.com/OK54Buergerrundfunk

zum Seitenanfang
privatehd.org