April - 2020
M D M D F S S
  01 02 03 04
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21
22
23
24
25
26
27 28
29
30
 
Mittwoch, 22. April 2020
19:30 - Günter Dixius, Michael Scholer, Jochen Sudau, Wolfgang Tabellion
Das Briefzentrum – welche Stationen ein "Roter Brief" durchläuft Die modernen Briefzentren der Deutschen Post sind heute "Hightech-Center".
20:00 - VERSCHOBEN! Joerg Widmoser & Stephan Holstein Quintet: The Music of Charlie Parker
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie auf den 16.10.2020 verschoben! Die Tickets behalten Ihre Gültigkeit, können aber auch bei den jeweiligen VVK-Stellen ...
Freitag, 24. April 2020
20:00 - ABGESAGT!!! International Fingerstyle Guitar Night
Die Veranstaltung musste leider abgesagt werden! Ein Ersatztermin steht derzeit noch nicht fest!
Samstag, 25. April 2020
Sonntag, 26. April 2020
17:00 - VERSCHOBEN, NEUER TERMIN IN KÜRZE! Zweierpasch: Un peu d'Amour | Wortakrobatik und Widerstand |Release-Tour
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie verschoben! Ein Ersatztermin steht derzeit leider noch nicht fest, wird aber zeitnah bekannt gegeben! Die Tickets beh...
Mittwoch, 29. April 2020
20:00 - Tutty Tran: Augen zu und durch
Die Veranstaltung wurde aufgrund der aktuellen Situation auf den 13.10.2020 verlegt. Die bereits gekauften Tickets behalten Ihre Gültigkeit können aber auch bei den VVK-Stellen zur...
Donnerstag, 30. April 2020
22:00 - Dancefever - Hexennacht
„Dancefever“ - der Name ist auch dieses Mal am 30.04.20 wieder Programm.

Samstag | 10. April 2021 | 20:00 Uhr

Farfarello: 40 Jahre Trio farfarello - Leidenschaftlich weit vorn

Mani Neumann (Geige, Piano und Blockflöte) und Ulli Brand(Gitarren) sind die
Gründungsmitglieder der Band Trio farfarello, die seit 40 Jahren auf der Bühne steht und europaweit bekannt wurde. Getroffen haben sich die beiden im Dezember 1979 in ihrer Heimatstadt Hilden/Rheinland. Seit  28 Jahren prägt Urs Fuchs am Bass maßgeblich den Sound von Trio farfarello mit!
In ihrer Musik - archaisch, rau und romantisch ohne Klischees – verbindet Trio farfarello  osteuropäische Folklore mit zeitgenössischen Einflüssen aus traditioneller Musik, Rock und Klassik.
Seit 1982 hat Trio farfarello  20 Alben und 4 DVDs veröffentlicht und rund 5.000 Konzerte in der ganzen Welt gegeben.
Mani Neumann und Ulli Brand brachten in verschiedenen Formationen (solo zu 2´t, Trio, Quartett, bis hin zur Arbeit mit Sinfonieorchester) große Namen, wie die Schlagzeuger Mike Barsimanto (Jean Luc Ponty) und Herb Quick, die Percussionisten Nippy Noya, José Cortijo und Martin Verdonk, die Sängerin Anne Haigis und Sänger Chris Thompson (Manfred Mann’s Earth Band), die polnischen Tastenvirtuosen Marcin Wyrostek (Sieger der NAMM – show) und Marcin Masecki und die Lausitzer Philharmonie auf die Bühne. Trio farfarello  trat unzählige Male in Fernsehshows auf und ist gern gesehener Gast auf internationalen Festivals in ganz Europa.
Und jetzt gibt es sie schon 40 Jahre… Das muss gefeiert werden – 40 Jahre handgemachte Musik!

Webseite: www.farfarlello.de


Großer Saal | Veranstalter: TUFA e.V. | Eintritt: VVK: 21,65 € | AK: 23 €

Tickets unter: www.ticket-regional.de

zum Seitenanfang
privatehd.org