März - 2019
M D M D F S S
  01 02 03
04 05 06 07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26
27
28
29
30
31
Freitag, 08. März 2019
19:00 - Mitgliederausstellung 2019: "20 Jahre Fotografische Gesellschaft"
Die jährliche Mitgliederausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier findet in diesem Jahr im OG II mit 40 Ausstellern statt.
20:00 - Tussy – Drei Zeiten Leben
Emanzipationsdrama von Karsten Müller und Monika Wender
20:00 - MUNDSTUHL - FLAMONGOS
Das brandneue Programm!
Samstag, 09. März 2019
20:00 - Delta Q - BRANDNEU! RHEINLAND-PFALZ PREMIERE!
Mit ihrer neuen Show BRANDNEU! zündet die vielfach ausgezeichnete Berliner Band DELTA Q ein brillantes A Cappella Feuerwerk der Extraklasse und verwöhnt ihr Publikum mit perfe...
Montag, 11. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
Dienstag, 12. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der MultiVisions-Gruppe
Mit dem Programm m.objects können Bild, Video, Ton und Text zu einer Show zusammengefügt werden. Die Gruppe arbeitet mit diesem Programm, zeigt wie man es benutzt und gibt den Gäs...
Mittwoch, 13. März 2019
20:00 - Eddi Hüneke - Alles auf Anfang
Ein Wise Guy ohne A-cappella-Gruppe - geht das überhaupt? Und wie!
Donnerstag, 14. März 2019
20:15 - 100 Jahre Frauenwahlrecht - Femmage an Hedwig Dohm zwischen Lesung und Kabarett
2019 feiern wir ein für unsere Demokratie zentrales Jubiläum: Seit 100 Jahren können Frauen in Deutschland wählen - und gewählt werden!
Freitag, 15. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - VERLEGT INS THEATER TRIER! Thomas Fischer - Strafrecht und politische Kultur
Die Veranstaltung wurde aufgrund der großen Nachfrage in das Foyer des Theaters Trier verlegt. Die bisher bereits gekauften Tickets behalten natürlich Ihre Gültigkeit!
20:00 - Theatersport
Ein Theater für den Augenblick. Kreativ und einmalig: Ein Musiker, ein pfiffiger Moderator und sechs Schauspieler, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen in einer d...
Samstag, 16. März 2019
22:00 - HOSSA Schlagerparty XXL
Endlich mal wieder einen ganzen Abend durchtanzen und bei den größten deutschen Stimmungshits lauthals mitsingen?
Montag, 18. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der Bildgestaltungsgruppe
Moderator Bernd Pulm stellt die Gruppe, ihre Entwicklung innerhalb der Fotografischen Gesellschaft und ihre Arbeitsweise vor.
Dienstag, 19. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
Mittwoch, 20. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - Willy Nachdenklich – „Finger in Arsch – Mexiko“ - Tour
„Shakespeare oder Willy, das ist hier 1 Frage“
Donnerstag, 21. März 2019
20:00 - OROPAX-Experimental
Mit Spannung vorbereitet, ungeduldig erwartet und nun für kurze Zeit zu erleben: Das Chaos-Theater experimentiert, testet, flucht oder feiert öffentlich an seiner neuen noch namen...
20:00 - KGB in der TuFa
Erneut wird der legendäre Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kulturzentrum in der Wechselstraße stattfinden, nämlich im kleinen Saal der TuFa.
Freitag, 22. März 2019
20:00 - OROPAX-Experimental
Mit Spannung vorbereitet, ungeduldig erwartet und nun für kurze Zeit zu erleben: Das Chaos-Theater experimentiert, testet, flucht oder feiert öffentlich an seiner neuen noch namen...
Samstag, 23. März 2019
20:00 - ABGESAGT!!! Michael Fitz - jetz‘ auf gestern
Leider muss die Veranstaltung aufgrund von Verschiebungen in derzeit laufenden Dreharbeiten für das ZDF in Schweden abgesagt werden. Als Ersatztermin konnte aus verschiedenen Gründ...
Sonntag, 24. März 2019
20:00 - Eric Wrede – The End
Der Tod. Er erwischt uns irgendwann alle. Aber wer weiß, wie das geht: Sterben, beerdigen und trauern? Erklärt hat es uns niemand.
Mittwoch, 27. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwis...
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - ONKeL fISCH - Europa - und wenn ja, wie viele?
Ein Action-Kabarett mit Adrian Engels und Markus Riedinger
Donnerstag, 28. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwi...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der Gruppe PhotoCreativ
Kreative Bildgestaltung fängt beim Fotografieren an und nicht erst am PC.
20:00 - basta – In Farbe
Ein Zuviel an Grau musste man von basta noch nie befürchten. Beständig versorgen die fünf Jungs im besten Alter ihr Publikum seit Jahren mit lebensprallen Liedern, umwerfend komisc...
Freitag, 29. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwi...
20:00 - Simon & Jan - Halleluja
Halleluja! – was räumen die beiden Oldenburger gerade ab?
Samstag, 30. März 2019
20:00 - Kabarettmeisterschaft: byebye/Georg Clementi
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „De...
Sonntag, 31. März 2019
16:00 - Figurentheater Tearticolo: GLOBBO oder Ein fröhlicher Weltuntergang
Eine Puppen-Parabel für Zuschauer ab vier Jahren
19:00 - Kay Ray - Wonach sieht’s denn aus ?!?
Kay Ray teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite. Gegen Kay ...

Dienstag | 05. Februar 2019 | 20:00 Uhr

Goitse - Contagiously energetic Irish Music

Hier und da taucht in der Musikszene ein Talent auf, das man als Wunderkind bezeichnen könnte. Als 2009 gleich fünf davon im irischen Limerick eine Band gründeten, war es auf gut Deutsch „der Hammer“. Natürlich wird überall auf der Welt gerne übertrieben, aber sehen wir doch den Tatsachen nüchtern ins Auge: Der Bodhrán-Spieler Colm Phelan hat in zwei aufeinander folgenden Jahren den All Ireland Champion Titel gewonnen und wurde der erste Weltmeister auf der irischen Rahmentrommel. AuchBanjospieler Alan Reid zählt zu den All Ireland Champions, ebenso wie Akkordeonist und Pianist Tadhg O’Meachair, der zudem das Repertoire des Irish Folk um etliche markante Eigenkompositionen bereichert. Beim ihrem Bachelor of Art Studium an der Limericker Uni trafen die jungen Iren den amerikanischen Gitarren-Crack Conal O’Kane. Áine McGeeney spielt nicht nur virtuos Fiddle sondern hat auch eine honigsüße Sopran-Stimme, welche die irische Presse an die junge Kate Rusby erinnert. Áine singt sowohl auf Gälisch als auch in Englisch. Allein virtuos musizieren zu können, ist aber nicht genug, um als Band auf sich aufmerksam zu machen. So jung und frisch die Fünf sind, so ist es auch ihr Ansatz, Irish Folk zu arrangieren. Sie haben erkannt, dass in einer immer multikultureller werdenden und sich vernetzenden Welt auch die irische Tradition darauf eine Antwort geben muss. Es werden also Zitate aus traditionellen Spielweisen anderer Länder hinzugezogen und auch prickelnde Harmonien und erfrischende Rhythmen ersonnen. Mit den alten Traditionen Irlands bricht man jedoch nicht. Sie werden neu aufgelegt und weiter entwickelt. Goitse haben die Tür zur Weltmusik, die bereits Beoga einige Jahre zuvor aufgestoßen haben, jetzt noch einen Spalt weiter geöffnet und das ist gut für Irland. Es ist auch gut für das Publikum und die Medien. Dank Bands wie Goitse geht die Evolution der irischen Musik weiter. Bereits das Debütalbum wurde hoch gelobt und die Band bei den LiveIreland Awards 2012 als beste Newcomer ausgezeichnet. Daraufhin nahm Dónal Lunny, der wohl legendärste Produzent Irlands und Mitbegründer von Planxty, Bothy Band und den Moving Hearts, die Band unter seine Fittiche und produzierte das zweite Album „Transformed“. Mit dem Nachfolge- Album „Tall Tales and Misadventures“ brachte das Quintett seinen Sound nochmal auf ein höheres Level. Die gesammelten Erfahrungen auf Tourneen durch China, USA, Karibik und Europa flossen mit ein. Die Musiker haben sich mehr und mehr zu Komponisten gemausert, die die irische Tradition spannend halten, indem sie eigene Stücke mit witzigen Überraschungsmomenten beisteuern.

2015 ging es dann so richtig durch die Decke: Nachdem Goitse in Irland bei den LiveIreland Music Awards zur "trad group of the year 2015“ und in den USA bei den Chicago Irish American News Awards zur „Group of the year 2015“ gevotet wurden, ging es im Januar 2016 gleich weiter: Da gab es die "Freiburger Leiter" als beste Musikgruppe.

Im April 2016 wurde das mittlerweile 4. Album "Inspired by Chance" weltweit veröffentlicht. Zudem war das Quintett Coverstory des Irish Music Magazines. Als Krönung haben Goitse das legendäre Glastonbury Festival gespielt. Sängerin Aíne McGeeney wurde Ende 2016 bei den Irish American News 'Best of the Year awards'zur „Best Female Vocalist“ gekürt.


Kleiner Saal | TUFA e.V. | Eintritt: VVK: 12/15 € inkl. Geb. / AK: 13/16 €

Tickets unter: www.ticket-regional.de

zum Seitenanfang