Juni - 2019
M D M D F S S
 
01
02
03 04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29
30
Samstag, 01. Juni 2019
Sonntag, 02. Juni 2019
Mittwoch, 05. Juni 2019
19:30 - Peter Storch: Faszination Indien II
Eine Reise durch Rajasthan und nach Varanasi
Samstag, 08. Juni 2019
20:00 - Pop RLP – Masterclass
Affinity Kit 20.00h – 20.30h (30 min.) Sonny Boy Slim 20.55h – 21.35h (40 min.) Graue Stufe West 22.00h – 22.40h (40 min.)
Sonntag, 09. Juni 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch | PREMIERE!
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Montag, 10. Juni 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Dienstag, 11. Juni 2019
10:00 - SHM: Das Dschungelbuch - Schul- und Kindergartenvorstellung
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Mittwoch, 12. Juni 2019
10:00 - SHM: Das Dschungelbuch - Schul- und Kindergartenvorstellung
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Donnerstag, 13. Juni 2019
10:00 - SHM: Das Dschungelbuch - Schul- und Kindergartenvorstellung
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
20:00 - Stefan Waghubinger - Jetzt hätten die guten Tage kommen können
In seinem dritten Soloprogramm hat es Waghubinger ganz nach oben geschafft.
Freitag, 14. Juni 2019
20:00 - Crosswind
Crosswind – so heißt eine der aktivsten und kreativsten jungen Bands der deutschen Irish Folk Szene.
Samstag, 15. Juni 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
20:00 - Sing a Song
Finale des 2. Liedermacherwettbewerbs der Dieter Lintz-Stiftung
Sonntag, 16. Juni 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
15:00 - AUSVERKAUFT!!! SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
Die Veranstaltung ist ausverkauft! Weitere Tickets für andere Veranstaltungen verfügbar unter:https://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=157478
Montag, 17. Juni 2019
10:00 - SHM: Das Dschungelbuch - Schul- und Kindergartenvorstellung
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Dienstag, 18. Juni 2019
Mittwoch, 19. Juni 2019
10:00 - SHM: Das Dschungelbuch - Schul- und Kindergartenvorstellung
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Donnerstag, 20. Juni 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Samstag, 22. Juni 2019
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Sonntag, 23. Juni 2019
11:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
15:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Dschungelbuch
nach Rudyard Kipling von Christian Berg mit Musik von Konstantin Wecker
Dienstag, 25. Juni 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Prinz
Professionelles Kindertanztheater
Mittwoch, 26. Juni 2019
20:00 - SommerHeckMeck 2019: Der Kleine Prinz
Professionelles Kindertanztheater
Sonntag, 30. Juni 2019
14:00 - SommerHeckMeck 2019: Das Zirkusfest
14:00 – 18:00 Uhr 3-99 Jahre

Samstag | 27. Oktober 2018 | 19:30 Uhr

We are … The People

Der Körper als Spiegel und Projektionsfläche politischer Systeme Internationales Choreografensymposium

Das Projekt „Totentanz“ von hannahmadance/ Tufa Tanz e. V. - gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie Leben“ ; dem Ministerium für Bildung, Weiterbildung, Wissenschaft und Kultur und der Stadt Trier setzt sich seit Februar 2018 mit der Frage nach der Instrumentalisierung von Körper in extremen politischen Systemen auseinander. In der ersten Projektphase (Februar bis Juni 2018) erarbeitete Hannah Ma mit Schülern der BBS EHS und deren Dozentin für darstellendes Spiel, Alice Andersson das Tanztheaterstück“ Ich bin König Niemand “. Dieses wurde in Anlehnung an das Tanztheater im Nationalsozialismus entwickelt und wurde am 02. Mai von den Schülern in der Tufa Trier gezeigt.
Im zweiten Teil des Projektes, dem internationalen Choreographensymposium: „We are ...the People“ setzten sich 4 internationale Choreographen mit der Frage nach menschlicher Freiheit, Pressefreiheit und den Möglichkeiten von Identitätsbildung in der heutigen Migrationsgesellschaft auseinander.
hannahmadance hat die Nai Ni Chen Dance Company
aus New York für zehn Tage in eine Künstlerresidenz in die Tuchfabrik Trier eingeladen um an ihrem neunen Stück „Speaking tongues“ zu arbeiten. Hannah Ma zeigt ein work in progress eines neuen Stückes mit dem syrischen Tänzer und Choreographen Saeed Hani.
Die Choreographen Sergio Mel und Giovanni Zazzera zeigen ihr Stück „Quand le silence parle“, das 2016 in Luxemburg uraufgeführt wurde.

Produktion: Hannah Ma / Tufa Tanz e.V. Produktionsassistenz: Keisuke Mihara Mit den Choreografen / Tänzern:
Nai Ni Chen ( China / USA), Hannah Ma ( Deutschland / China), Sergio Mel ( Brasilien), Giovanni Zazzera ( Italien / Luxemburg),  Greta Campo (USA), Rashidi Keanja Lewis (USA), Saeed Hani (SY)
www.hannahmadance.com


Großer Saal | TUFA-Tanz e.V. | Eintritt: 15/8 nur Abendkasse!
COPYRIGHT: Bohumil Kostohryz

zum Seitenanfang