März - 2019
M D M D F S S
  01 02 03
04 05 06 07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25 26
27
28
29
30
31
Freitag, 08. März 2019
19:00 - Mitgliederausstellung 2019: "20 Jahre Fotografische Gesellschaft"
Die jährliche Mitgliederausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier findet in diesem Jahr im OG II mit 40 Ausstellern statt.
20:00 - Tussy – Drei Zeiten Leben
Emanzipationsdrama von Karsten Müller und Monika Wender
20:00 - MUNDSTUHL - FLAMONGOS
Das brandneue Programm!
Samstag, 09. März 2019
20:00 - Delta Q - BRANDNEU! RHEINLAND-PFALZ PREMIERE!
Mit ihrer neuen Show BRANDNEU! zündet die vielfach ausgezeichnete Berliner Band DELTA Q ein brillantes A Cappella Feuerwerk der Extraklasse und verwöhnt ihr Publikum mit perfe...
Montag, 11. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
Dienstag, 12. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der MultiVisions-Gruppe
Mit dem Programm m.objects können Bild, Video, Ton und Text zu einer Show zusammengefügt werden. Die Gruppe arbeitet mit diesem Programm, zeigt wie man es benutzt und gibt den Gäs...
Mittwoch, 13. März 2019
20:00 - Eddi Hüneke - Alles auf Anfang
Ein Wise Guy ohne A-cappella-Gruppe - geht das überhaupt? Und wie!
Donnerstag, 14. März 2019
20:15 - 100 Jahre Frauenwahlrecht - Femmage an Hedwig Dohm zwischen Lesung und Kabarett
2019 feiern wir ein für unsere Demokratie zentrales Jubiläum: Seit 100 Jahren können Frauen in Deutschland wählen - und gewählt werden!
Freitag, 15. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - VERLEGT INS THEATER TRIER! Thomas Fischer - Strafrecht und politische Kultur
Die Veranstaltung wurde aufgrund der großen Nachfrage in das Foyer des Theaters Trier verlegt. Die bisher bereits gekauften Tickets behalten natürlich Ihre Gültigkeit!
20:00 - Theatersport
Ein Theater für den Augenblick. Kreativ und einmalig: Ein Musiker, ein pfiffiger Moderator und sechs Schauspieler, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen in einer d...
Samstag, 16. März 2019
22:00 - HOSSA Schlagerparty XXL
Endlich mal wieder einen ganzen Abend durchtanzen und bei den größten deutschen Stimmungshits lauthals mitsingen?
Montag, 18. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der Bildgestaltungsgruppe
Moderator Bernd Pulm stellt die Gruppe, ihre Entwicklung innerhalb der Fotografischen Gesellschaft und ihre Arbeitsweise vor.
Dienstag, 19. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
Mittwoch, 20. März 2019
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - Willy Nachdenklich – „Finger in Arsch – Mexiko“ - Tour
„Shakespeare oder Willy, das ist hier 1 Frage“
Donnerstag, 21. März 2019
20:00 - OROPAX-Experimental
Mit Spannung vorbereitet, ungeduldig erwartet und nun für kurze Zeit zu erleben: Das Chaos-Theater experimentiert, testet, flucht oder feiert öffentlich an seiner neuen noch namen...
20:00 - KGB in der TuFa
Erneut wird der legendäre Kleinkunstwettbewerb „Kunst gegen Bares“ im Kulturzentrum in der Wechselstraße stattfinden, nämlich im kleinen Saal der TuFa.
Freitag, 22. März 2019
20:00 - OROPAX-Experimental
Mit Spannung vorbereitet, ungeduldig erwartet und nun für kurze Zeit zu erleben: Das Chaos-Theater experimentiert, testet, flucht oder feiert öffentlich an seiner neuen noch namen...
Samstag, 23. März 2019
20:00 - ABGESAGT!!! Michael Fitz - jetz‘ auf gestern
Leider muss die Veranstaltung aufgrund von Verschiebungen in derzeit laufenden Dreharbeiten für das ZDF in Schweden abgesagt werden. Als Ersatztermin konnte aus verschiedenen Gründ...
Sonntag, 24. März 2019
20:00 - Eric Wrede – The End
Der Tod. Er erwischt uns irgendwann alle. Aber wer weiß, wie das geht: Sterben, beerdigen und trauern? Erklärt hat es uns niemand.
Mittwoch, 27. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwis...
10:00 - Kulturlabor Trier e.V. präsentiert: Draußen vor der Tür - Schulvorstellung
70 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg, ist der Friede in Frage gestellt, haben wir möglicherweise die Schwelle zu einem neuen Kalten Krieg schon überschritten, sehen und spüren die A...
20:00 - ONKeL fISCH - Europa - und wenn ja, wie viele?
Ein Action-Kabarett mit Adrian Engels und Markus Riedinger
Donnerstag, 28. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwi...
19:00 - 20 Jahre Fotografische Gesellschaft: Abend der Gruppe PhotoCreativ
Kreative Bildgestaltung fängt beim Fotografieren an und nicht erst am PC.
20:00 - basta – In Farbe
Ein Zuviel an Grau musste man von basta noch nie befürchten. Beständig versorgen die fünf Jungs im besten Alter ihr Publikum seit Jahren mit lebensprallen Liedern, umwerfend komisc...
Freitag, 29. März 2019
10:00 - Sophie Scholl - Kulturlabor e.V. - SCHULVORSTELLUNG
Eine Multimediaperformance von Alexander Ourth Sophie Scholl. Ein ganz normales Mädchen, das gerne Freunde trifft, auf Partys geht, die erste Liebe findet, sich mit den Geschwi...
20:00 - Simon & Jan - Halleluja
Halleluja! – was räumen die beiden Oldenburger gerade ab?
Samstag, 30. März 2019
20:00 - Kabarettmeisterschaft: byebye/Georg Clementi
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theatern um den Titel „De...
Sonntag, 31. März 2019
16:00 - Figurentheater Tearticolo: GLOBBO oder Ein fröhlicher Weltuntergang
Eine Puppen-Parabel für Zuschauer ab vier Jahren
19:00 - Kay Ray - Wonach sieht’s denn aus ?!?
Kay Ray teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Nazikeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite. Gegen Kay ...

Die JKW ...

... bietet Kurse in unterschiedlichen künstlerischen Techniken an. Ziel der Kurse ist das kreative Potenzial bei Kindern und Jugendlichen zu wecken, Gestaltungskompetenzen zu bilden und die Fähigkeiten in unterschiedlichen künstlerischen Sparten zu fördern.

Die Kurse

Die Dozentinnen und Dozenten, ausgebildete Künstlerinnen und Künstler mit pädagogischen Fähigkeiten experimentieren mit den Kinder und Jugendlichen in Kursen, Workshops und arbeiten Projekte aus. Bei günstiger Witterung wird auch draußen gearbeitet.
Die Angebote richten sich an Menschen zwischen 5 und 27 Jahren (in Studium oder Ausbildung).

Töpfern

Man lernt die vielseitigen Möglichkeiten von Ton kennen und manuelle Fähigkeiten auszubauen. Es wird zweidimensional gearbeitet beim Entwickeln von Strukturen und Oberflächen und dreidimensional beim Herstellen von Figuren und Gefäßen. Spannend ist die Verwandlung des Tons vom plastischen weichen Werkstoff zum harten Gegenstand und die damit verbundenen Herausforderungen ...

Kursleiterin: Stefanie Kaspari

Mo.: 16.45 bis 18.15 Uhr, Kinder ab Grundschulalter
jeweils 6 Termine à 1,5 Std.

Anmeldung und Info
TUFA-Büro
Tel.: 0651 718-2412
E-Mail: info(@)tufa-trier.de

Freie Malerei

Im Mittelpunkt steht die Farbe, nicht ein vorgegebenes Thema. Die Bildidee soll sich während des Malprozesses entwickeln, entdeckt, gefunden und ausgearbeitet werden. Grundkenntnisse werden vermittelt über das Arbeiten mit Farben, die Möglichkeiten des Farbauftrages, das Mischen von Farben, Farbenlehre, Bildträger, Bildformat und -form, Fläche und Komposition ...

Kursleiterin: Lilo Schaab

Di.: 16.30 bis 18.00 Uhr, Kinder ab Grundschulalter
jeweils 6 Termine

Anmeldung und Info

TUFA-Büro
Christopher Stüber
Tel.: 0651 7182412
E-Mail: info(@)tufa-trier.de

Theaterwerkstatt

Theaterwerkstatt: „Auf die Bühne, fertig, los!“

Theaterwerkst. I Kurs 1:  Mo.: 16:00 – 17:00 Uhr ( 6-9 Jahre)
Theaterwerkst. I Kurs 2:  Di.: 16:00 – 17:00 Uhr ( 6-9 Jahre)

Theaterwerkst. II Kurs 1: Mo.: 17.00 – 18.30 Uhr ( 10-13 Jahre)
Theaterwerkst. II Kurs 2: Di.: 17.00 – 18.30 Uhr ( 10-13 Jahre)

Theaterwerkst. III: Di.: 18.30 – 20.00 Uhr ( 14-17 Jahre)

Theaterwerkst. IV: Di.: 20:00 – 21:30 Uhr (ab 17 Jahre)

In altersgerechten Gruppen können Kinder und Jugendliche erste Schauspielerfahrungen sammeln. Verschiedene Theaterspiele, Improvisationen und Schauspieltechniken werden ausprobiert und erprobt. Am Ende des Kurses steht eine Aufführung, in der alle TeilnehmerInnen ein (selbstgeschriebenes) Theaterstück präsentieren können.

Leitung: Elke Reiter

Anmeldung und Info
TUFA-Büro
Tel.: 0651 718-2412
E-Mail: info(@)tufa-trier.de


 

 

Kreativkurse für Kinder und Jugendliche mit Katharina Lambrich

Mit dem geplantem Kursprogramm für Kinder und Jugendliche ab 6 bis 17 Jahren soll den jungen Kunstinteressierten ein langfristiges, aufeinander aufbauend bildendes Freizeitangebot ermöglicht werden. Durch vielseitige Inhalte können die Teilnehmenden in kleinen Altersstufen und in altersgemäßer Weise die grundlegenden Gattungen und Gestaltungsmöglichkeiten der klassischen und zeitgenössischen Kunst erlernen und mit der Zeit ihre persönlichen künstlerischen Neigungen erkennen und weiterentwickeln. Die frühzeitige Förderung der Kreativität, Beobachtungsfähigkeit, Konzentration, Feinmotorik, Fantasie, bildhaften Vorstellungskraft, künstlerischer Fertigkeiten und des Selbstausdrucks sollen als Zielsetzung der Kurse verstanden werden.

Die Kurse werden in folgenden Altersstufen angeboten:

Kreatives Fördern für Kinder 6-8 Jahre
Ziel:
Förderung der Feinmotorik, Kreativität und Konzentration durch Übungen, wie Linienführung, ergänzendes Zeichnen, sauberes Schneiden, Kleben sowie kolorieren. Arbeiten mit Lineal, Schere, Zirkel, Farbe und Ton…

Inhalt:
Themen wie: Formen, Figuren, Zahlen, Buchstaben, Wörter, Sätze, Tiere, Mensch und Natur sind bewusst für diese Alterstufe ausgewählt und sollen parallel die Kinder bei ihren ersten Schritten in der Schule unterstützen.
Die Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, Kompositionen selbstständig oder nach Vorgaben zu kreieren sowie allein oder auch in Gruppen zu arbeiten. In verschiedensten Projekten werden Fantasie und Experimentierfreude angeregt und gefördert.

Techniken:
Zeichnen /Stift, Buntstift, Pastellkreide, Malen/ Aquarell, Acryl, plastisches Gestalten / Ton, Collage /Papiere und andere Materialien, Experimentelles Gestalten

Kurstermin: Donnerstags, 17:00 – 18:15
Kursgebühr: 35,- Euro monatlich inkl. Materialien
Max. Teilnehmerzahl: 10 


Kreativkurs für Kinder von 9-11 Jahren
Ziel:
Förderung der Beobachtungsfähigkeit, Konzentration, Fantasie und künstlerischer Fertigkeiten.

Inhalt:
Themen: Mensch, Tierwelt, Bewegung und Nachhaltigkeit
Die Teilnehmer bekommen die Möglichkeit, Kompositionen selbstständig oder nach Vorgaben zu kreieren sowie allein oder auch in Gruppen zu arbeiten. In verschiedensten Projekten werden Fantasie und Experimentierfreude angeregt und gefördert.

Techniken:
Zeichnen /Stift, Buntstift, Pastellkreide, Malen/ Aquarell, Acryl, Farbenmischen, plastisches Gestalten / Ton, Collage /Papiere und andere Materialien, Experimentelles Gestalten, Prägen

Kurstermin: Donnerstags,  18:30 – 19:45
Kursgebühr: 35,- Euro monatlich inkl. Materialien
Max. Teilnehmerzahl: 10 


Kreativkurs für Jugendliche von 12-14 Jahren
Ziel:
Vermittlung von Grundkenntnissen und Techniken in den Bereichen Zeichnen, Malerei, plastisches Gestalten und Experimentelles.

Inhalt:
Im Fokus stehen Themen, wie: Objekt, Mensch, Natur, Tierwelt, Architektur.
(Einführung in Perspektive, Licht und Schatten, Schattierung)

Techniken:
Zeichnen /Stift, Kohle, Sepia, Pastellkreide, Malen/ Aquarell, Acryl, plastisches Gestalten / Ton, Collage /Papiere und andere Materialien, Experimentelles Gestalten

Kurstermin: Freitags, 16:00 – 17:30
Kursgebühr: 39,- Euro monatlich inkl. Materialien
Max. Teilnehmerzahl: 10


Kreativkurs für Jugendliche von 15-17 Jahren
Ziel:
Vermittlung von Grundkenntnissen und Techniken in den Bereichen Zeichnen, Malerei, plastisches Gestalten und Experimentelles.Entwicklung eigener künstlerischer Sprache.

Inhalt:
Neben den selbst gewählten Inhalten werden Themen wie: Objekt, Mensch, Umwelt und Nachhaltigkeit angeboten.

Techniken:
Zeichnen /Stift, Kohle, Sepia, Pastellkreide, Tusche, Malen/ Aquarell, Acryl, plastisches Gestalten / Ton, Collage /Papiere und andere Materialien, Experimentelles Gestalten, Prägen, Papierschnitt

Kurstermin: Freitags, 17:30 – 19:00
Kursgebühr: 39,- Euro monatlich inkl. Materialien
Kursbeginn: wird noch bekannt gegeben
Max. Teilnehmerzahl: 10


Die Kurse sind fortlaufend und finden einmal wöchentlich à 75 Minuten statt/ Ferienzeiten ausgenommen. Die Anmeldung und eine kostenlose Probestunde sind jederzeit nach Absprache möglich.

Infos & Anmeldung:

TUFA-Büro
Tel.: 0651/718 2412
email: info(@)tufa-trier.de


 

 

Gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur

zum Seitenanfang