März - 2017
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05
06 07 08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27 28 29
30
31
 
Mittwoch, 01. März 2017
19:30 - Stuart Armour: Cartoneros, Diareros, Futbolistas
Eine andere Annäherung an Streetfotography
Freitag, 03. März 2017
18:00 - OPEN-EXPO - Finissage 102 MOMENTS OF MOVEMENT
Finissage im Rahmen des OPENING 17
19:30 - NOBLET DANCE COMPANY & KREUZ UND QUER: Under your skin!
Ein Non Fiction Tanztheater über sechs Geschichten der Flucht
20:00 - David Blair
David Blair ist bestens bekannt für sein unermüdliches Lächeln, seine Geschichten und seine schwungvollen freestyle moves. Er trat bereits im ZDF Morgen Magazin auf und knackte 20...
Samstag, 04. März 2017
18:00 - Nanashi Night - Abend der japanischen Popkultur
Ideenreiche Zeichner und Hobby-Mangakas aufgepasst!
19:30 - NOBLET DANCE COMPANY & KREUZ UND QUER: Under your skin!
Ein Non Fiction Tanztheater über sechs Geschichten der Flucht
20:00 - Café del Mundo – Dance of Joy
Freude ist wie die Sonne, die durch die Wolken bricht. Sie ist wie frischer Wind um die Nase, Wärme auf der Haut und Farbe im Grau des Alltags.
Sonntag, 05. März 2017
20:00 - Emily Barker Show – Precious Memories Tour
Emily Barker ist eine enorm vielseitige Songwriterin , die in den vergangenen Jahren ihrer Arbeit mit ihrer weiblichen Band The RedClayHalo weltweit glänzende Kritiken einheimste.
Donnerstag, 09. März 2017
20:00 - JAN WEILER: Im Reich der Pubertiere
Die lang ersehnte Fortsetzung des Nr.-1-Bestsellers "Das Pubertier" erzählt, wie der Wahnsinn in der Familie weitergeht.
Freitag, 10. März 2017
19:00 - Fotografische Gesellschaft Trier - Mitgliederausstellung 2017: TRAUMPFADE
Die jährliche Mitgliederausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier in der TUFA steht in diesem Jahr unter dem Thema "Traumpfade".
20:00 - Angelika Beier - Durchboxen statt Botoxen
Hinfallen. Aufstehen. Mund abputzen. Weitermachen. Verzweifeln Sie nicht! Auch wenn sich die Lust bei Ihnen umorientiert hat und es statt Sinneslust nur noch schnöde Hausmannsko...
20:00 - Adhoc 4 & Kunstasyl.17
Mit Künstlern der Éditions trèves e.V. | Europäische Akademie für bildende Kunst e.V. | Fotografische Gesellschaft Trier e.V. | Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V. | Kunstve...
Samstag, 11. März 2017
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Liese-Lotte Lübke / Christine Schütze
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theater um den Titel „Deu...
Sonntag, 12. März 2017
19:30 - NOBLET DANCE COMPANY & KREUZ UND QUER: Under your skin!
Ein Non Fiction Tanztheater über sechs Geschichten der Flucht
Dienstag, 14. März 2017
16:29 - STOPPOK - SOLO TOUR
Ersatztermin für den 14.12.2016 STOPPOK ist Sänger, Musiker - Deutschsprachiger Singer-/Songwriter und großartiger Gitarrist. Seine Musik ist eine eigenständige Mischung aus Fol...
Mittwoch, 15. März 2017
20:00 - Pianissimo? Nö! #6: Holger Mantey – „Von Wohltemperiert bis Ausbalanciert“
Laut FAZ ist Holger Mantey ein Phänomen in dessen Kopf erstaunliche Gedankensprünge vorgehen müssen.
Donnerstag, 16. März 2017
20:00 - Theatersport
Impro-Theater
Freitag, 17. März 2017
20:30 - Anke Helfrich Trio / Dedication
2016 wurde Anke Helfrich für ihr viertes Album „Dedication“ mit einem ECHO JAZZ als "Pianistin national" ausgezeichnet.
Samstag, 18. März 2017
22:00 - Dance-Fever
Die 90er-Party aus dem Club "toni" ist über die Region hinaus bekannt und beliebt.
Sonntag, 19. März 2017
19:00 - Basta - Ausverkauft!!! weiterer Termin 24.01.18
Das Freizeichen am Telefon kann eine Menge bedeuten — vor allem aber, dass das Warten ein Ende hat. Vorfreude und Hoffnung wachsen, ein gutes Gespräch und eine Lösung sind vielleic...
Dienstag, 21. März 2017
20:00 - IRISH SPRING – Festival of Irish Folk Music 2017
Mit: EDDIE SHEEHAN & CORMAC DOYLE DAVID MUNNELLY TRIO CONNLA ANDREW VICKERS
Donnerstag, 23. März 2017
20:00 - Mike & Aydin- Nord-Süd-Gefälle
Ein Kabarettabend für Alle, die aus dem Norden und Süden kommen! Noch nie waren Klischees so lustig. Ein gebürtiger Engländer (Nordeuropäer) und ein gebürtiger Türke (Südländer)...
Freitag, 24. März 2017
20:00 - Marcel Adam Trio – Ich liebe das Leben!
Zum ersten Mal gastiert Marcel Adam in der TUFA. Der Lothringer mit Leib und Seele, ist Liedermacher, Sänger, Interpret, Dichter, Poet und – nicht zuletzt – Schelm.
Samstag, 25. März 2017
18:00 - Vom Ballettsaal auf die Bühne
Schulvorstellung der Ballettschule Birgit Müller
Sonntag, 26. März 2017
18:00 - Vom Ballettsaal auf die Bühne
Schulvorstellung der Ballettschule Birgit Müller
Donnerstag, 30. März 2017
20:00 - die feisten - Nussschüsselblues
Als die feisten noch Ganz Schön Feist hießen und ein Trio waren, von Anfang der 90er Jahre bis 2012, schufen sie ihr eigenes Genre: Pop-A-Cappella-Comedy. „Gänseblümchen“,„Es ist g...
Freitag, 31. März 2017
19:30 - Wechselstrom
Auf Einladung des Kunstverein Trier Junge Kunst haben im letzten Sommer 19 Kunstschaffende der Arbeitssgruppe Rheinland-Pfälzischer Künstler e.V. ARK, sich mit der Ausstellung ‚19 ...
20:00 - Crosswind
Crosswind – so heißt eine der aktivsten und kreativsten jungen Bands der deutschen Irish Folk Szene.

ÖFFNUNGSZEITEN

Di., Mi. und Fr.: 14.00 bis 17.00 Uhr
Do.:
17.00 bis 20.00 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 11.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt: 2 Euro pro Person

Edouard Olszewski: CONFLUENCES

Gastausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier

Diana Heimbruch, Modedesignerin (FH Trier), wollte 2016 ihre neuesten Entwürfe von dem jungen Trierer Fotografen Edouard Olszewski (geb. 1982 in Frankreich) fotografieren lassen. Die Kollektion sollte in einer ruhigen, sanften Grundstimmung ins Bild gesetzt werden in einem Ambiente mit klaren Linien, das sowohl die Natürlichkeit der Materialien als auch das Rigorose der modernen Schnitte zur Geltung bringt.

Der Fotograf entschied sich für Cité Radieuse Le Corbusier in Briey, ein Gebäude, an das er aus seiner Jugend persönliche Erinnerungen hatte. Hier konnte er mit seinen Models die Verbindung von Mode und Architektur in besonderer Weise umsetzen. Beide Welten interagieren dabei keineswegs nur auf formaler Ebene. Schritt für Schritt lassen die Fotografien Gemeinsamkeiten erkennen und zeigen, was sie verbindet: beide sollen eine Identität zum Ausdruck bringen – eine ganz persönliche, eine politische, eine religiöse oder kulturelle.

Prints dieses Fotoprojekts wurden von der "Association la Première Rue" finanziert, was es dem Fotografen ermöglichte, eine Ausstellung zu konzipieren, die von Mai bis September 2016 erstmals im Cité Radieuse Le Corbusier in Briey zu sehen war. 

Die Fotografische Gesellschaft freut sich, Edouard Olszewski mit CONFLUENCES im Rahmen ihrer jährlichen Gastausstellungen dem Trierer Publikum präsentieren zu können.

1. OG | Fotografischen Gesellschaft Trier e.V.

Vernissage: 08.09.2017 | 19:00 Uhr 
Führung durch den Fotografen: Mittwoch 13.09.2017 | 19:30 Uhr
Kunstsalon und Finissage: Dienstag 03.10.2017 | 15:30 Uhr Rainer Breuer im Gespräch mit dem Fotografen und der Modedesignerin

Ausstellungsdauer: 08.09. - 03.10.2017

Jahresausstellung der éditions trèves: AUTO | MOBIL

Martina Diederich - Mora Mora

Epoche der Mobilität | Epoche der Kommunikation

Die Zeit der Veränderung der Mobilität ist eine der spannendsten Zeiten überhaupt, stark emotional geprägt, ausgesprochen visuell. Die Darstellung und Auseinandersetzung mit einer Vielzahl dieser Aspekte wird in diesem Ausstellungsprojekt realisiert, in Zusammenarbeit mit Künstlern der gesamten Großregion.

Um 1900 Galt in den Metropolen um 1900 (rapide Zunahme des Verkehrs) Pferdemist als Riesenproblem (rapide Zunahme des Verkehrs), war 10 Jahre später davon keine Rede mehr. Mit dem Automobil folgte für 100 Jahre eine Epoche beispielloser Mobilität, eine grenzenlose Freiheit, die den meisten Menschen heilig ist.

Kurz nach der Jahrtausendwende begann eine Epoche beispielloser Kommunikation, die nicht nur das Autofahren kassieren wird. Staus ohne Ende, schlechter ÖPNV: Termine werden in den virtullen Kommunikationsraum verschoben. Mit Hilfe von den sog. Sozialen Netzwerken, seit 2007 durch Smartphones haben sich Kommunikationsformen entwickelt, die vor kurzem noch undenkbar waren. Keiner weiß, wo das hinführt, aber: „auto-mobil“ bekommt einen ganz anderen Sinn: Ich befinde mich an ein und dem selben Ort, bewege mich körperlich nicht von diesem fort und kann doch gleichzeitig überall auf der Welt sein.

2. OG | Éditions trèves e.V. im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz

Vernissage: 08.09.2017 | 20:00 Uhr
Sonderveranstaltung: 16.09.2017 | 14:00 - 19:00 Uhr: Präsentation der Weine des Klitzekleinen Rings und von Gastweingütern aus Luxemburg und Frankreich Kunstsalon und Finissage: Dienstag 03.10.2017, Uhrzeit: 15:30

Ausstellungsdauer: 08.09.2017 – 03.10.2017

Kunstsalon crossover: Mode und Mobilität

An diesem Tag enden zwei markante Ausstellungen in der Tufa, denen dieser Kunstsalon gewidmet ist: auto | mobil, das internationale Ausstellungsprojekt mit Künstlern aus der gesamten Großregion im Rahmen des Kultursommers, sowie CONFLUENCES, die Fotografie-Ausstellung des in Frankreich geborenen jungen Fotografen Edouard Olszewski. In der einen geht es um Fragen der sich wandelnden Epochen: die grenzenlose Mobilität des 20. Jhs. wird abgelöst von der grenzenlosen Kommunikation des 21. Jhs.; in der anderen um Modefotografie im Le Corbusier-Haus in Briey, Gegenstand ist die Mode der Trierer Designerin Diana Heimbruch.

Zu Gast sind sowohl Olszewski, die Designerin und das luxemburgische Model Annick als auch eine Reihe der  auto | mobil-Künstler. In unterhaltsamen Gesprächen bringt Moderator Rainer Breuer die ungewöhnlichen Gegensätze zusammen.

1. + 2. OG | TUFA e.V.

Eintritt: frei

Termin: 03.10.2017 | 15:30 Uhr

Elmar Hubert

„Stählende Töne“ – 35 Jahre Kulturwerkstatt


Elmar Hubert arbeitet formbezogen und plastisch. Seine Arbeiten befassen sich öfters  mit einem sozialkritischen Thema und wollen den Betrachter zum Nachdenken anregen, jedoch auf eine sehr humoristische Art und Weise. Dadaistische Einflüsse findet man in seinem sozialkritischen Denken.Seine Arbeiten erinnern an den frühren Dubuffet aber auch an Jean Arp.

1. OG | Kulturwerkstatt e.V.

Vernissage: 07.10.2017 | 19:00 Uhr 

Dauer der Ausstellung: 07.10.-22.10.2017

Große Jahresausstellung der Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V. 2017

„ Vielfältig, lebendig und aufschlussreich … Wer sich informieren will, was künstlerisch hierzulande so los ist, sollte hingehen.“ schrieb Eva-Maria Reuther zur Jahresausstellung der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V. des vergangenen Jahres in der TUFA.

Auch in diesem Jahr zeigt der Kunstverein wieder einen aktuellen Querschnitt durch die künstlerischen Positionen seiner Mitglieder. Zu sehen sind nicht nur die Ergebnisse aus den klassischen Arbeitsfeldern Zeichnung, Malerei, Fotografie und Plastik/Installation, sondern auch überraschende Experimente.
Weitere Ausstellungen des Kunstvereins finden in der Galerie Palais Walderdorff statt.

Speel met gratis bingokaarten en chatzoncasino bonus tot gratis spins voor nieuwe spelers bij zoncasino gokkasten, bonus van vandaag euro bonus bij een eerste storting, je ontvangt dan ook een bonus van dezelfde waarde, nieuwe spelers worden welkom geheten bij kroon casino met een welkomstbonus tot op je eerste inleg.

Informationen: www.gb-kunst.de

2. OG | Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V.

Vernissage: 07.10.2017 | 19:30 Uhr 

Dauer der Ausstellung: 07.10.-29.10.2017

zum Seitenanfang