September - 2017
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05 06
07
08
09
10
11 12
13
14
15
16
17
18 19
20
21
22
23
24
25 26
27
28
29
30
 
Freitag, 01. September 2017
17:00 - TUFA-Sommerfest mit Cris Cosmo & 15 Jahre Jugendkunstwerkstatt
Das TUFA Sommerfest bietet auch 2017 die Gelegenheit, nach der Sommerpause das Wiedersehen zu feiern, sich über die kommende Saison zu informieren und mit netten Menschen über die ...
Samstag, 02. September 2017
20:00 - Ulrik Remy - Wieder unterwegs
Wenn es ein passendes Motto für Ulrik Remy's Leben gibt, so ist es dieses: Wieder unterwegs.
Montag, 04. September 2017
19:00 - Onkel Arthur von Dani Horowitz (Jiddisch: „Feter Artur“)
Onkel Arthur lebt heute in New York. Davor aber lebte er in Prag – so, wie sein Neffe, der Dramaturg Peter Stone.
Donnerstag, 07. September 2017
20:00 - Johannes Flöck - „Wenn Happy und Birthday getrennte Wege gehen“
Endlich ist es da: Das Jubiläumsprogramm, der lustigste Extrakt aus sechs erfolgreichen Bühnenprogrammen – aus 15 Jahren Happiness – und getreu dem Motto von Johannes Flöck: „Es k...
Freitag, 08. September 2017
19:00 - Edouard Olszewski: CONFLUENCES
Gastausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier
20:00 - Jahresausstellung der éditions trèves: AUTO | MOBIL
Epoche der Mobilität | Epoche der Kommunikation
20:00 - Klaus der Geiger & Marius Peters präsentieren Astor Piazzolla
Einer der bekanntesten Straßenmusiker Deutschlands, für sein Lebenswerk längst schon geehrt, trifft auf einen mit zahlreichen Preisen ausgezeichneten aufstrebenden Musiker der Köln...
Samstag, 09. September 2017
19:30 - 35 Jahre Kulturwerkstatt – Musikalisches aus der Region
Seit ihrer Gründung im Jahr 1982 gehört die kulturwerkstatt zur freien Trierer Kunstszene. maßgeblich beteiligt an der Gründung der TUFA, freuen wir uns mit ihnen im großen Saal un...
Mittwoch, 13. September 2017
18:30 - Frau Prof. Dr. Amrhein: Alles Inklusion - oder was?
Zum Umgang mit herausfordernden Situationen in der Schule
Donnerstag, 14. September 2017
10:00 - Sophie Scholl
SCHULVERANSTALTUNG Eine Multimediaperformance im Rahmen des SommerHeckMeck 2017 - Kinder + Jugend Kulturfestival Eifel +
Freitag, 15. September 2017
20:00 - AUSVERKAUFT!!! SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017 Premiere
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
20:00 - Dejávù - Eine Trierer Revue
Eine Trierer Revue unter der Schirmherrschaft von Kulturdezernent Thomas Schmitt
Samstag, 16. September 2017
14:00 - Tafelrunde: Klitzekleiner Ring
«Bergrettung» an der Mosel: Seit der Gründung im Jahr 2006 haben die Winzer des Klitzekleinen Rings gemeinsam mittlerweile über 25 Hektar Steil- und Steilstlagen gerettet.
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Sonntag, 17. September 2017
11:00 - Kulturlabor präsentiert: Babo – einfach zauberhaft!
Wenn Clowns zaubern wird es immer irgendwie komisch: Tücher die durch die Luft schweben, Bälle die sich selbstständig machen, tolle magische Tricks, die nicht nur das Publikum, son...
19:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Donnerstag, 21. September 2017
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Freitag, 22. September 2017
20:00 - Éditions trèves präsentiert: Jonas Becker & Steff Becker
Jonas Becker: Der Inselmann Becker Akustik: Steff Becker live
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Samstag, 23. September 2017
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Sonntag, 24. September 2017
19:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Mittwoch, 27. September 2017
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Berhane Berhane/Sebastian Hahn
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theater um den Titel „Deu...
Donnerstag, 28. September 2017
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Freitag, 29. September 2017
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”
Samstag, 30. September 2017
19:30 - Das Katz Theater präsentiert: Eine Familie - Dezember in der Eifel
nach Tracy Letts „Ich habe gerade in ein großes Stück Angst gebissen“ „August: Osage County“ heißt der unterhaltsamste Scherbenhaufen der Theatergeschichte im Original.
20:00 - SUNSET BOULEVARD - Das Tufa-Musical 2017
„Sunset Boulevard - Gierig nach den Schönen und den Jungen…”

ÖFFNUNGSZEITEN

Di., Mi. und Fr.: 14.00 bis 17.00 Uhr
Do.:
17.00 bis 20.00 Uhr
Sa., So. und Feiertage: 11.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt: 2 Euro pro Person

Edouard Olszewski: CONFLUENCES

Gastausstellung der Fotografischen Gesellschaft Trier

Diana Heimbruch, Modedesignerin (FH Trier), wollte 2016 ihre neuesten Entwürfe von dem jungen Trierer Fotografen Edouard Olszewski (geb. 1982 in Frankreich) fotografieren lassen. Die Kollektion sollte in einer ruhigen, sanften Grundstimmung ins Bild gesetzt werden in einem Ambiente mit klaren Linien, das sowohl die Natürlichkeit der Materialien als auch das Rigorose der modernen Schnitte zur Geltung bringt.

Der Fotograf entschied sich für Cité Radieuse Le Corbusier in Briey, ein Gebäude, an das er aus seiner Jugend persönliche Erinnerungen hatte. Hier konnte er mit seinen Models die Verbindung von Mode und Architektur in besonderer Weise umsetzen. Beide Welten interagieren dabei keineswegs nur auf formaler Ebene. Schritt für Schritt lassen die Fotografien Gemeinsamkeiten erkennen und zeigen, was sie verbindet: beide sollen eine Identität zum Ausdruck bringen – eine ganz persönliche, eine politische, eine religiöse oder kulturelle.

Prints dieses Fotoprojekts wurden von der "Association la Première Rue" finanziert, was es dem Fotografen ermöglichte, eine Ausstellung zu konzipieren, die von Mai bis September 2016 erstmals im Cité Radieuse Le Corbusier in Briey zu sehen war. 

Die Fotografische Gesellschaft freut sich, Edouard Olszewski mit CONFLUENCES im Rahmen ihrer jährlichen Gastausstellungen dem Trierer Publikum präsentieren zu können.

1. OG | Fotografischen Gesellschaft Trier e.V.

Vernissage: 08.09.2017 | 19:00 Uhr 
Führung durch den Fotografen: Mittwoch 13.09.2017 | 19:30 Uhr
Kunstsalon und Finissage: Dienstag 03.10.2017 | 15:30 Uhr Rainer Breuer im Gespräch mit dem Fotografen und der Modedesignerin

Ausstellungsdauer: 08.09. - 03.10.2017

Jahresausstellung der éditions trèves: AUTO | MOBIL

Martina Diederich - Mora Mora

Epoche der Mobilität | Epoche der Kommunikation

Die Zeit der Veränderung der Mobilität ist eine der spannendsten Zeiten überhaupt, stark emotional geprägt, ausgesprochen visuell. Die Darstellung und Auseinandersetzung mit einer Vielzahl dieser Aspekte wird in diesem Ausstellungsprojekt realisiert, in Zusammenarbeit mit Künstlern der gesamten Großregion.

Um 1900 Galt in den Metropolen um 1900 (rapide Zunahme des Verkehrs) Pferdemist als Riesenproblem (rapide Zunahme des Verkehrs), war 10 Jahre später davon keine Rede mehr. Mit dem Automobil folgte für 100 Jahre eine Epoche beispielloser Mobilität, eine grenzenlose Freiheit, die den meisten Menschen heilig ist.

Kurz nach der Jahrtausendwende begann eine Epoche beispielloser Kommunikation, die nicht nur das Autofahren kassieren wird. Staus ohne Ende, schlechter ÖPNV: Termine werden in den virtullen Kommunikationsraum verschoben. Mit Hilfe von den sog. Sozialen Netzwerken, seit 2007 durch Smartphones haben sich Kommunikationsformen entwickelt, die vor kurzem noch undenkbar waren. Keiner weiß, wo das hinführt, aber: „auto-mobil“ bekommt einen ganz anderen Sinn: Ich befinde mich an ein und dem selben Ort, bewege mich körperlich nicht von diesem fort und kann doch gleichzeitig überall auf der Welt sein.

2. OG | Éditions trèves e.V. im Rahmen des Kultursommers Rheinland-Pfalz

Vernissage: 08.09.2017 | 20:00 Uhr
Sonderveranstaltung: 16.09.2017 | 14:00 - 19:00 Uhr: Präsentation der Weine des Klitzekleinen Rings und von Gastweingütern aus Luxemburg und Frankreich Kunstsalon und Finissage: Dienstag 03.10.2017, Uhrzeit: 15:30

Ausstellungsdauer: 08.09.2017 – 03.10.2017

Kunstsalon crossover: Mode und Mobilität

An diesem Tag enden zwei markante Ausstellungen in der Tufa, denen dieser Kunstsalon gewidmet ist: auto | mobil, das internationale Ausstellungsprojekt mit Künstlern aus der gesamten Großregion im Rahmen des Kultursommers, sowie CONFLUENCES, die Fotografie-Ausstellung des in Frankreich geborenen jungen Fotografen Edouard Olszewski. In der einen geht es um Fragen der sich wandelnden Epochen: die grenzenlose Mobilität des 20. Jhs. wird abgelöst von der grenzenlosen Kommunikation des 21. Jhs.; in der anderen um Modefotografie im Le Corbusier-Haus in Briey, Gegenstand ist die Mode der Trierer Designerin Diana Heimbruch.

Zu Gast sind sowohl Olszewski, die Designerin und das luxemburgische Model Annick als auch eine Reihe der  auto | mobil-Künstler. In unterhaltsamen Gesprächen bringt Moderator Rainer Breuer die ungewöhnlichen Gegensätze zusammen.

1. + 2. OG | TUFA e.V.

Eintritt: frei

Termin: 03.10.2017 | 15:30 Uhr

Elmar Hubert

„Stählende Töne“ – 35 Jahre Kulturwerkstatt


Elmar Hubert arbeitet formbezogen und plastisch. Seine Arbeiten befassen sich öfters  mit einem sozialkritischen Thema und wollen den Betrachter zum Nachdenken anregen, jedoch auf eine sehr humoristische Art und Weise. Dadaistische Einflüsse findet man in seinem sozialkritischen Denken.Seine Arbeiten erinnern an den frühren Dubuffet aber auch an Jean Arp.

1. OG | Kulturwerkstatt e.V.

Vernissage: 07.10.2017 | 19:00 Uhr 

Dauer der Ausstellung: 07.10.-22.10.2017

Große Jahresausstellung der Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V. 2017

„ Vielfältig, lebendig und aufschlussreich … Wer sich informieren will, was künstlerisch hierzulande so los ist, sollte hingehen.“ schrieb Eva-Maria Reuther zur Jahresausstellung der Gesellschaft für Bildende Kunst Trier e.V. des vergangenen Jahres in der TUFA.

Auch in diesem Jahr zeigt der Kunstverein wieder einen aktuellen Querschnitt durch die künstlerischen Positionen seiner Mitglieder. Zu sehen sind nicht nur die Ergebnisse aus den klassischen Arbeitsfeldern Zeichnung, Malerei, Fotografie und Plastik/Installation, sondern auch überraschende Experimente.
Weitere Ausstellungen des Kunstvereins finden in der Galerie Palais Walderdorff statt.

Speel met gratis bingokaarten en chatzoncasino bonus tot gratis spins voor nieuwe spelers bij zoncasino gokkasten, bonus van vandaag euro bonus bij een eerste storting, je ontvangt dan ook een bonus van dezelfde waarde, nieuwe spelers worden welkom geheten bij kroon casino met een welkomstbonus tot op je eerste inleg.

Informationen: www.gb-kunst.de

2. OG | Gesellschaft für bildende Kunst Trier e.V.

Vernissage: 07.10.2017 | 19:30 Uhr 

Dauer der Ausstellung: 07.10.-29.10.2017

zum Seitenanfang