Juni - 2016
M D M D F S S
  01 02
03
04
05
06 07 08 09
10
11
12
13 14
15
16
17
18
19
20 21 22
23
24
25
26
27 28 29
30
 
Freitag, 03. Juni 2016
19:30 - Jeanette Bremin - the little book of pain
Jeanette Bremin, bekannte aus Schweden stammende und in Luxembourg ansässige Künstlerin, wird ihre beeindruckenden Werke der Serie “14 Ölgemälde und Installationen” zum ersten Ma...
20:00 - GhostTown Company
Ghosttown Company spielt Folkrock mit Einflüssen aus traditionellen keltischen Stücken und Americana. Klassische Instrumente des Folk, wie etwa Flöte und Mandoline, ergeben zusamme...
20:00 - TUFA _Classics PREMIERE: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Samstag, 04. Juni 2016
20:00 - TUFA _Classics: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Sonntag, 05. Juni 2016
16:00 - 19 Sehweisen
19 Sehweisen -19 künstlerische Positionen aus dem Umfeld der Arbeitsgruppe rheinland-pfälzischer Künstler ark e.V., eingeladen vom Kunstverein Trier Junge Kunst in die Tuchfabrik.
Freitag, 10. Juni 2016
19:30 - „Schläft ein Lied in allen Dingen“ – Mein Eichendorff
Neben Goethe und Heine wurden Joseph von Eichendorffs Gedichte von vielen Komponisten in Vergangenheit und bis in die Gegenwart hinein bevorzugt in Töne gesetzt.
20:00 - TUFA _Classics: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Samstag, 11. Juni 2016
20:00 - TUFA _Classics: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Sonntag, 12. Juni 2016
11:00 - Dance now
Matinée der Ballettschule Birgit Müller in Kooperation mit der Noblet Dance Company Dance now ist das Motto, unter dem das zum Tanzjahr ausgerufene Jahr 2016 steht.
16:00 - Der Päonien-Pavillon
Chinesisches Theaterstück in moderner Darstellung
Mittwoch, 15. Juni 2016
20:00 - TUFA _Classics: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Freitag, 17. Juni 2016
20:00 - Pianissimo!? Nö! - Die lange Nacht des TUFA-Flügels
Benefizkonzert zugunsten des neuen Instrumentes
Samstag, 18. Juni 2016
20:00 - TUFA _Classics: Bericht für eine Akademie/ Der Liftverweigerer – ein Doppelabend
Mit zwei Monologen ganz unterschiedlicher Art kommt die 2014 ins Leben gerufene TUFA-Theaterreihe 2016 auf die Bühne und zeigt in einem spannungsvollen Abend gleichzeitig zwei vers...
Donnerstag, 23. Juni 2016
20:00 - Mario Nyéky - Riding With The Elephant
Mario Nyéky, halb Mensch, halb Gitarre begann bereits vor seiner Geburt 1987 Songs zu schreiben. Leider sind die Songs aus dieser Epoche seines Schaffens verloren gegangen.
20:00 - menschMITmensch e.V. präsentiert: „ONE NIGHT STAND“ von und mit Saeed Hani
Sechs Künstlerinnen und Künstler aus Syrien und Europa thematisieren mit „ONE NIGHT STAND“ die unterschiedlichen Wahrnehmungen von Sexualität im arabischen und europäischen Raum.
Freitag, 24. Juni 2016
20:00 - menschMITmensch e.V. präsentiert: „ONE NIGHT STAND“ von und mit Saeed Hani
Sechs Künstlerinnen und Künstler aus Syrien und Europa thematisieren mit „ONE NIGHT STAND“ die unterschiedlichen Wahrnehmungen von Sexualität im arabischen und europäischen Raum.
Donnerstag, 30. Juni 2016
19:00 - ZÜRICH – ZÜKLON - ZÜANKALY
100 Jahre DADA und die Weimarer DADA-DEKADE 2012-2022
20:00 - DADA-KONZERT ZUR AUSSTELLUNG: ZÜRICH – ZÜKLON – ZÜANKALY
Ensemble für Intuitive Musik Weimar Daniel Hoffmann – Trompete/Flügelhorn Hans Tutschku – Live-Elektronik Michael von Hintzenstern – Klavier/Harmonium
  • Die Alternative: Kunst zum Ausleihen

    Die einzige Trierer Artothek befindet sich in der Tuchfabrik.

    Der Bestand der Artothek bietet einen Überblick über das künstlerische Schaffen der ganzen Region. Ob zu Hause oder im Büro – ein Original wirkt immer besser als eine Kopie.
    Die Artothek der TUFA bietet die Möglichkeit, originale Werke zeitgenössischer Kunst der Region Trier gegen geringe Gebühr * zu entleihen.

    Der jährlich wechselnde Bestand enthält für jeden das passende Stück – egal ob Öl, oder Acryl, Ton oder Keramik.

    Wechsel der Artothek

    Wie in jedem Jahr vor den Sommerferien findet auch dieses Jahr wieder der Artothekwechsel statt. Werke können an folgenden Tagen in der Artothek eingereicht werden:

    Di. 28.06.2016 – Fr. 01.07.2016 jeweils von 14:00 – 20:00 Uhr
    Sa. 02.07.2016 – So. 03.07.2016 jeweils von 11:00 – 17:00 Uhr

    Di. 05.07.2016 – Fr. 08.07.2016 jeweils von 14:00 – 20:00 Uhr
    Sa. 09.07.2016 – So. 10.07.2016 jeweils von 11:00 – 17:00 Uhr

    Um den Ausleihern eine vielfältige Auswahl an Werken bieten zu können, ist eine rege Beteiligung der hiesigen Künstlerinnen und Künstler für die Artothek wünschenswert.
    Wer mitmachen möchte, kann bis zu drei Arbeiten im Höchstwert von je 2500 Euro einreichen. Die Werke dürfen nicht älter als drei Jahre sein und eine maximale Größe von 120 x 100 cm nicht überschreiten.

    Die Arbeiten verbleiben ein Jahr als Leihgabe in der Artothek und sind für diesen Zeitraum auch versichert. Gegen eine monatliche Gebühr von 8 Euro können die Exponate ausgeliehen werden.

    Die Werke müssen datiert und signiert, auf der Rückseite mit Namen, Adresse und Titel versehen sein  und eine stabile Aufhängung haben, die mit unserem Hänge-& Regalsystem kompatibel ist.

    Über die Aufnahme der Werke in die neue Artothek entscheidet das Kunstgremium der Tuchfabrik. 
    Der TUFA Vorstand stellt auch in diesem Jahr einen Betrag für den Ankauf einzelner Werke zur Verfügung.
    Die Eröffnung der Artothek 27  findet im Rahmen des TUFA-Sommerfestes am Samstag, 03.09.2016 mit einer Ausstellung aller eingereichten Werke  statt.

    Weitere Informationen erhalten Sie unter 0651/ 718 2412 bzw. info(@)tufa-trier.de

  • Kontakt

    Tuchfabrik Trier e.V.
    Artothek in der TUFA
    Wechselstr. 4-6

    54290 Trier

    Tel.: 0651-718 2413

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Di., Mi. und Fr.: 14.00 bis 17.00 Uhr
    Do.:
    17.00 bis 20.00 Uhr
    Sa., So. und Feiertage: 11.00 bis 17.00 Uhr

    * Ausleihgebühr: 8 Euro pro Bild und Monat

    OK54 Bürgerrundfunk | hochgeladen auf YouTube am 21.10.2011

zum Seitenanfang