November - 2017
M D M D F S S
  01
02
03
04
05
06 07 08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20 21 22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
Donnerstag, 02. November 2017
20:00 - Roberto Capitoni: Italiener schlafen nackt – manchmal auch in Socken
Mit vollen Händen schöpft Roberto Capitoni in seinem neuen Stand-up Comedy-Programm aus diesem Fundus. Das halbitalienische deutsch-schwäbische Energiebündel stellt sich dabei rück...
Freitag, 03. November 2017
20:00 - ONAIR - „Illuminate“
vocal.art.pop Herausragend und preisgekrönt.
Samstag, 04. November 2017
20:00 - ABGESAGT! Christopher Köhler: Manisch Magisch
Die Veranstaltung musste leider aufgrund von Krankheit abgesagt werden! Der Ersatztermin ist der 23.11.2017. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch bei den entsprech...
Sonntag, 05. November 2017
17:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Donnerstag, 09. November 2017
Freitag, 10. November 2017
20:00 - Peter Vollmer: Er hat die Hosen an – sie sagt ihm, welche
Für den Mann des 21. Jahrhunderts wird die Luft immer dünner: Sein Auto fährt demnächst alleine los. Seine digitale Demenz ist so weit fortgeschritten, dass er ohne Navigations-App...
20:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Samstag, 11. November 2017
20:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
20:00 - Kabarettmeisterschaft: Andy Ost / Andreas Thiel
In der Kabarettmeisterschaft wetteifern 14 Kabarettisten, Comedians, Poetry Slammer und andere Kleinkünstler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum in 13 Theater um den Titel „D...
Sonntag, 12. November 2017
17:00 - 140 Jahre Hermann Hesse - „Hesses Traum“
Musikalisch-literarischer Autorenabend in der TUFA Trier
Dienstag, 14. November 2017
Donnerstag, 16. November 2017
20:30 - NilsWills – Power Jazz Made in Germany
NilsWills, das Nonett um den Saxophonisten und Chef des Trierer Jazz-Clubs Nils Thoma, steht für hochenergetischen, mit unbändiger Spielfreude vorgetragenen Jazz in allen Spielarte...
Freitag, 17. November 2017
20:00 - Heim-Suchung - com.guck wo du bleibst!
Geschichten über das Wohnen solange wir noch leben.
20:00 - Uli Masuth: „Mein Leben als ICH“
Jeder für sich, Gott für uns alle – ist ein geflügeltes Wort, das den ganz normalen Egoismus unter dem großen Himmelszelt beschreibt: Jeder kümmert sich um seinen eigenen Kram und ...
Samstag, 18. November 2017
20:00 - Annette Postel: sing oper stirb! operette sich, wer kann!
Ein Abend mit großer Musik, extremen Gefühlen, doppelbödigen Texten, schrillen Figuren und viel schwarzem Humor
20:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Sonntag, 19. November 2017
17:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Donnerstag, 23. November 2017
20:00 - Christopher Köhler: Manisch Magisch
Ersatztermin für den 04.11.2017! Aller guten Dinge sind drei! Christopher Köhler geht mit seinem mittlerweile dritten Soloprogramm auf Tour! Und auf Touren kommt Köhler wenn er ...
Freitag, 24. November 2017
19:00 - Weihnachtsausstellung der éditions trèves
Mitglieder des Kunstvereins éditions trèves zeigen Aktuelles der letzten Zeit. Rund 10 Künstler aus der Großregion zeigen bevorzugt kleinere Formate aus ihrem Schaffen.
20:00 - Schmit-Z Family: Paranormal Festivity – Begeisterte Weihnachten
Die neue Weihnachtskomödie der SCHMIT-Z Family Frei geklaut nach Charles Dickens
20:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
20:00 - 35 Jahre Kulturwerkstatt - 32. Jahresausstellung der Kulturwerkstatt
Jede Menge Überraschungen. Extra-Schau in der Galerie.
Samstag, 25. November 2017
20:00 - Schmit-Z Family: Paranormal Festivity – Begeisterte Weihnachten
Die neue Weihnachtskomödie der SCHMIT-Z Family Frei geklaut nach Charles Dickens
20:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Sonntag, 26. November 2017
17:00 - Satiricon Theater präsentiert: Mein Freund Harvey
Von Mary Chase Regie: Sandra Karl Haben Sie schon einmal einen zwei Meter großen weißen Hasen gesehen? Nicht irgendeinen Hasen, selbstverständlich - einen Puka.
Dienstag, 28. November 2017
Mittwoch, 29. November 2017
Donnerstag, 30. November 2017
20:00 - Mai Horlemann: Endlich allein!
Mai Horlemanns Lieder berichten ungeniert vom großen Abenteuer Alltag, von Sehnsüchten, Wünschen und geplatzten Träumen, vom heimlichen Begehren, vom Herzklopfen, das nur einer hör...

Freitag | 01. September 2017 | 17:00 Uhr

TUFA-Sommerfest mit Cris Cosmo & 15 Jahre Jugendkunstwerkstatt

Mit einem fröhlichen Sommerfest startet die TUFA  nach der Sommerpause in die neue Veranstaltungssaison:

 Das TUFA Sommerfest bietet auch 2017 die Gelegenheit, nach der Sommerpause das Wiedersehen zu feiern, sich über die kommende Saison zu informieren und mit netten Menschen über die regionale Kulturpolitik oder sonstige Themen bei einem kühlen Getränk und einer leckeren Speise vom Grill zu unterhalten. Außerdem gibt es dieses Jahr anlässlich des 15-jährigen Jubiläums des Jugendkunstzentrums für die kleinen und großen BesucherInnen die Möglichkeit, sich über alle angebotenen Kurse zu informieren und in diese reinzuschnuppern. Weitere Aktionen und Auftritte der TUFA- Mitgliedsvereine warten auf Ihr Publikum. Am Abend sorgt Cris Cosmo für die musikalische Unterhaltung und bringt mit seinen Songs Sommer, Liebe und einen Hauch Revolution mit zum Sommerfest 2017.

Der Eintritt zum Fest und zu allen Attraktionen ist frei!

 

Um 17 Uhr geht es zunächst los mit einem Schnuppertag des Jugendkunstzentrums der TUFA, welches in diesem Jahr 15 Jahre alt wird: Kinder können im TUFA- Atelier malen, zeichnen und töpfern, außerdem werden die Theaterwerkstätten kleine walking acts präsentieren.

 

Ab 18 Uhr beginnt dann das eigentlich  Sommerfest mit folgendem Programm:

 

·         Ab 18     "DANKE AFRIKA! Hilfe, die ankommt"- Kurzfilm von Karsten Müller/ Kleiner  Saal

·         18 - 20   Führungen auf Tufatopolis mit Laas Köhler und Eltern/ TUFAtopolis- Gelände

·         18:30     TUFA Tanz/Reveriano Camil/ Felizia Roth zeigen Ausschnitte aus „Die letzte  Blume“/ Großer Saal

·         18:45     Ausschnitte aus dem neuen TUFA-Musical  „Sunset Boulevard“ / Großen Saal

·         19:00     Gesellschaft für aktuelle Klangkunst: Stromweite I-II und III für
                Posaune SOLO mit Marc Boukouya in der Kunstetage 2.OG

·         Im Anschluss Wortbeiträge in der Kunstetage 2. OG

o    Dr. Klaus Reeh,  Vorsitzender TUFA e.V: Begrüßung

o    Thomas Schmitt, Kulturdezernent der Stadt Trier:

„Gedanken zur Kunst und Kulturszene in Trier“

·         19:30     Orientalische Tanzkunst mit den Gruppen von Alice Andersson + Alexandra Dietze/ Großer Saal

·         20:00     Ausschnitte aus dem neuen TUFA-Musical  „Sunset Boulevard“/ Großer Saal

·         20:15     Vorstellung Programm Highlights Tufa 2017/ 2018  Teneka Beckers/  Bühne Innenhof

·         Ab 20:30 Chris Cosmo Konzert/ Bühne - Innenhof

 

Natürlich kann den ganzen Abend über die Ausstellung der Artothek 28 im 2. OG besucht werden. Am Sommerfest startet die TUFA außerdem ihre großer Kleingeld-Geldsammelaktion für das Karl-Marx –Jahr 2018 und die dafür geplante Erlebnisausstellung zum Thema „Geld“ ; es werden tausende von Münzen benötigt, die Teil der Ausstellung werden.  Die TUFA bittet deswegen die Besucher, sich Ihres Kleingeldes zu entledigen und es der TUFA zu schenken. Jeder, der nur 1 cent spendet, kann damit Teil der großen Ausstellung im nächsten Jahr werden. Also Geld Raus für den Geld Rausch 2018!

 

Kontakt:

Tuchfabrik Trier e.V. Wechselstr. 4-6, 54290 Trier 0651 7812412  info(@)tufa-trier.de


TUFA |  TUFA e.V. | Eintritt: Frei

zum Seitenanfang