August - 2017
M D M D F S S
  01
02
03 04 05 06
07 08
09
10 11 12 13
14 15
16
17
18
19
20
22
23
24
25
26 27
28 29
30
31
 
Mittwoch, 02. August 2017
21:30 - Open-Air-Kino: Willkommen bei den Hartmanns
Suche nach Glück Paarungen – Liebe – Familie – Aussteiger JEDEN MITTWOCH IM AUGUST
Mittwoch, 09. August 2017
21:30 - Open-Air-Kino: Captain Fantastic – einmal Wildnis und zurück
Suche nach Glück Paarungen – Liebe – Familie – Aussteiger JEDEN MITTWOCH IM AUGUST
Mittwoch, 16. August 2017
21:15 - Open-Air-Kino: Die Mitte der Welt
Suche nach Glück Paarungen – Liebe – Familie – Aussteiger JEDEN MITTWOCH IM AUGUST
Donnerstag, 17. August 2017
21:00 - Hexenjagd - Ein Hysterienspiel
in 5 Bildern von Arthur Miller mit Texten von Martin Luther und Gauklerliedern eine Produktion der Theaterreihe „Tufa Classics“
Freitag, 18. August 2017
20:00 - Artothek 28
Wie jedes Jahr wird der neue Artothekbestand wieder mit einer Ausstellung eröffnet, welcher einen Überblick über das künstlerische Schaffen der ganzen Region bietet.
21:00 - Hexenjagd - Ein Hysterienspiel
in 5 Bildern von Arthur Miller mit Texten von Martin Luther und Gauklerliedern eine Produktion der Theaterreihe „Tufa Classics“
Samstag, 19. August 2017
21:00 - Hexenjagd - Ein Hysterienspiel
In 5 Bildern von Arthur Miller Mit Texten von Martin Luther und Gauklerliedern Eine Produktion der Theaterreihe „Tufa Classics“
Sonntag, 20. August 2017
21:00 - Hexenjagd - Ein Hysterienspiel
In 5 Bildern von Arthur Miller Mit Texten von Martin Luther und Gauklerliedern Eine Produktion der Theaterreihe „Tufa Classics“
Mittwoch, 23. August 2017
21:00 - Open-Air-Kino: Wilde Maus
Suche nach Glück Paarungen – Liebe – Familie – Aussteiger JEDEN MITTWOCH IM AUGUST
Freitag, 25. August 2017
21:00 - Open-Air-Kino Special: Tschick
Mal keinen Bock auf Netflix? Das Trierer Jugendparlament organisiert für euch ein Tufa-Open-Air-Jugendevent, bei dem es nicht nur ein lustiges Filmabenteuer zu erleben gibt.
Mittwoch, 30. August 2017
21:00 - Open-Air-Kino: La La Land
Suche nach Glück Paarungen – Liebe – Familie – Aussteiger JEDEN MITTWOCH IM AUGUST
Donnerstag, 31. August 2017
18:00 - DGB-Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017
Der DGB hat schon Anfang des Jahres seine Forderungen an die Parteien zur Bundestagswahl veröffentlicht. Im Zentrum stehen Gute Arbeit, gute Bildung, ein handlungsfähiger Staat, gu...

Freitag | 02. Juni 2017 | 19:30 Uhr

La Clinica „No hay orden. Solo destrucción“


LaClínicA spielt:  No hay orden. Solo destrucción

Zum zehnjährigen Jubiläum erkundet die spanischsprachige Bonner Theatergruppe LaClínicA

die historischen Tiefen des eigenen Theaterschaffens. Im Fokus steht dabei das theaterästhetische Vermächtnis der chilenischen Autorin, Regisseurin und Performancekünstlerin Adalberta Casanueva. Auf der Flucht vor der Pinochet-Diktatur gelangte sie in den frühen 1980er Jahren nach Bonn, entwickelte hier eine der radikalsten konzeptionellen Positionen  der damaligen Theaterszene, um nach ihrem plötzlichen, spurlosen Verschwinden in Vergessenheit zu geraten. Ausgehend von Casanuevas wiedergefundenem Manifest eines unfreundlichen, auf beständige Eskalation ausgelegten ‚teatro pesado‘ entdeckt LaClínicA das Werk der chilenischen Ausnahmekünstlerin zugleich als ästhetisches Fundament des eigenen Schaffens neu.

LaClínicA wurde 2007 als spanischsprachige Theatergruppe der Romanistik der Universität Bonn gegründet und war bereits 2012, 2015 und 2016 mit eigenen Inszenierungen auf den GrAFiTi-Festivals in Saarbrücken und Metz vertreten.


Kleiner Saal, TUFA | Eintritt gegen Spende

zum Seitenanfang