Februar - 2018
M D M D F S S
 
01
02
03
04
05 06
07
08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19
20
21
22
23
24
25
26 27 28  
Donnerstag, 01. Februar 2018
20:00 - Thomas Freitag - „Europa, der Kreisverkehr und ein Todesfall“
Europa! Was für ein erstaunlicher Erdteil! Ein Kontinent, der die Philosophie erfunden hat, die moderne Wissenschaft entwickelt und die Menschenrechte formuliert hat ... und der es...
Samstag, 03. Februar 2018
20:00 - Delta Q – Wann, wenn nicht wir!
Delta Q ist nicht nur ein physikalischer Begriff aus der Thermodynamik, sondern vor allem eine aufstrebende Vokalband aus Berlin.
Sonntag, 04. Februar 2018
16:00 - Elisabeth Schilling - SIXFOLD
Die Arbeit SIXFOLD nimmt ihr Publikum mit an die Anfänge einer Welt, einer anderen Welt, in der für uns selbstverständliche Unterscheidungen erst noch zu ziehen sind.
17:00 - Autorengruppe Scriptum: Kuss-Geschichten
Die Trierer Autorengruppe Scriptum, bekannt durch die Anthologien „kurz geschichtet 1 + 2“, präsentiert An- und Einsichten zum Thema „Kuss“.
Mittwoch, 07. Februar 2018
20:00 - FRED KELLNER & die famose SoulSister: Volume Thirty – A Night To Remember
FRED KELLNER, die Galionsfigur der deutschen Soul&Funkszene, hat sein Soulbatical beendet und kommt mit der famosen SoulSister pünktlich zum 30. Bühnenjubiläum im Rahmen seiner gro...
Dienstag, 20. Februar 2018
20:00 - 1. YOUNG SCOTS TRAD AWARDS WINNER TOUR
Die neue schottische Musiktournee “Young Scots Trad Awards Winner Tour” präsentiert vom 14.02. bis zum 04.03.2018 deutschlandweit Preisträger der renommierten BBC Radio Scotland Yo...
Mittwoch, 21. Februar 2018
19:30 - Peter Storch: 2011 BEI DEN INKAS
Nach Shows über den Zauber Asiens und den geheimnisvollen Orient geht die Reise mit Peter Storch 2018 zu den Inkas, nach Peru und Bolivien.
Donnerstag, 22. Februar 2018
14:28 - Sascha Korf - „Aus der Hüfte, fertig, los!“
Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett
20:00 - Theatersport
Impro-Theater
Freitag, 23. Februar 2018
20:00 - Stephan Sulke - "Liebe ist nichts für Anfänger"
Oft ist er jäh verschwunden und dann taucht er plötzlich doch wieder auf: Stephan Sulke Stephan Sulke ist wie ein guter Rotwein: Der Chansonnier war schon jung genießbar.
Samstag, 24. Februar 2018
20:00 - SEBASTIAN KRÄMER - Im Glanz der Vergeblichkeit – Vergnügte Elegien
Man weiß nicht, wer mehr zu bedauern ist, der Jammerlappen oder die, die er naß macht – während sich zeitgenössischer Deutschpop in der Exaltierung von Emotionen gefällt, verlegt S...

Donnerstag | 23. April 2015 | 20:00 Uhr

PURPLE SCHULZ: SO UND NICHT ANDERS

Auf der Bühne entpuppt sich der Kölner Songschreiber Purple Schulz ("Sehnsucht", "Verliebte Jungs") als ein großartiger Geschichtenerzähler. Ob bissig-böse oder zutiefst berührend - immer gelingt es ihm, seine Zuhörer auf eine Reise mitzunehmen, an deren Ende mancher bei sich selber ankommt. Dass dabei auch gelacht werden darf, versteht sich bei einer rheinischen Frohnatur wie Schulz von selbst. Dafür sorgt nicht zuletzt Gitarrist "Schrader", der den Trierern durch seine Mitwirkung bei Guildo Horn bestens bekannt ist. Für Schrader ist das Konzert in der TUFA quasi ein Heimspiel. Neben vielen Songs des Albums "So und nicht anders!" werden aber auch die Hits der letzten Jahrzehnte nicht ausgelassen.

Purple Schulz bietet eine einmalige Mischung aus Pop, Kleinkunst, Liedermacherabend, Comedy und Kabarett, wie man sie so noch nicht erlebt hat.

www.purpleschulz.de



Großer Saal
, TUFA Trier e.V.

Eintritt:
VVK 20 Euro inkl. Geb.
AK 22 Euro

Kartenvorverkauf bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen
und www.ticket-regional.de

zum Seitenanfang